info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alegri International Service GmbH |

Alegri auf der SharePoint Konferenz 2008

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Management-Cockpits und intelligente Konzernplanungssysteme


München, 14. Februar 2008 –Business-Intelligence-Lösungen werden in den Unternehmen verstärkt für ein erfolgreiches Performance Management und die Planung von Vertrieb, Finanzen und Gesamtkonzern eingesetzt. Mit Management Cockpits können sämtliche vorhandenen Systemdaten eingebunden und in einer prognoseorientierten Konsolidierung evaluiert und dargestellt werden. Intelligente Vertriebs-, Finanz- und Konzernplanungssysteme ermöglichen eine strategische Planung, Budgetierung und Steuerung. Das Management – und Technologie-Beratungsunternehmen Alegri präsentiert diese Lösungen auf der Deutschen SharePoint Konferenz vom 19.-21.2.2008 in Frankfurt/M.

Aktuelle Studien belegen, dass Business Intelligence-Systeme in den Unternehmen immer mehr zum Einsatz kommen werden. Der Vorteil dieser Lösungen liegt in der ganzheitlichen Betrachtung der Business Performance. Integriert werden Strategien, Prozesse und Technologien, um aus verteilten und inhomogenen Daten (des Unternehmens, der verschiedenen Bereiche, des Marktes, des Mitbewerbs) Schlüsselinformationen über Status, Potentiale und Perspektiven zu generieren. Die Herausforderung dabei ist, dass alle wesentlichen Informationen tagesaktuell quellsystemübergreifend zur Verfügung stehen und diese intelligent miteinander verknüpft und auszuwerten sind. Nur so lassen sich für den Manager strategisches Wissen und Trendaussagen für die richtigen Firmenentscheidungen formen – und dies optimal strukturiert und visualisiert.
Das Management- und Technologie-Beratungsunternehmen Alegri zeigt auf der Deutschen SharePoint Konferenz Business-Intelligence-Lösungen für die verschiedensten Unternehmensbereiche: Performance Management-Cockpits mit Key Performance Indikatoren (KPIs) und Reporting-Elementen sowie Finanz-, Vertriebs- und Konzernplanungssysteme auf Basis Microsoft Office Performance Point Server 2007, SQL-Server 2008 / Reporting Services und Microsoft Office SharePoint Server 2007 (MOSS 2007).
Damit lassen sich die Geschäfte gezielt steuern, Entscheidungen fundiert treffen sowie integriert planen und budgetieren. Besondere Berücksichtigung findet auch die Optimierung der unternehmerischen Qualitätsprozesse. Allen Mitarbeitern ist so die Teilnahme an den Performance Management Prozessen möglich, die Benutzer arbeiten in der bekannten Microsoft Office-Umgebung, andere Geschäftsanwendungen lassen sich problemlos integrieren.
Die Deutschen SharePoint Konferenz findet vom 19. Bis 21.2.2008 in Frankfurt/M. statt. Nähere Informationen und Anmeldung unter http://www.microsoft.com/germany/aktionen/ready-for-take-off/


Web: http://www.alegri.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Susanne Knabe, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1956 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Alegri International Service GmbH lesen:

Alegri International Service GmbH | 01.03.2012

Alegri-Lösungen für Duet Enterprise auf der CeBIT

Konkrete Szenarien rund um die Integration von SAP in die Geschäftsprozesse der Microsoft-Welt werden immer interessanter. Alegri zeigt auf der diesjährigen CeBIT einen Kundencase, bei dem interne Leistungen bidirektional verrechnet werden, beispie...
Alegri International Service GmbH | 19.01.2012

Infotag SharePoint 2010 von Alegri

SharePoint 2010 als integrative Plattform unterstützt die Unternehmen bei allen Themen rund um DMS/ECM: Dokumentenmanagement, Zusammenarbeit / Intranet und die SAP-Anbindung mit Duet Enterprise. So lassen sich Informationen aus verschiedensten Syste...
Alegri International Service GmbH | 14.03.2011

Roadshow Alegri International Group

Eine Plattform für die unternehmensweiten Applikationen ist wünschenswert und optimiert die Zusammenarbeit entscheidend: So lassen sich Wissensmanagement und Teamarbeit, Projekträume für Kunden, Partner und Lieferanten, Workflows, effiziente Such...