info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Across Systems GmbH |

Skrivanek expandiert weiter - konzernweite Einführung von across-Technologie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Übersetzungsdienstleister Skrivanek führt across Language Server als zentrale Technologie-Plattform ein


PRAG / KARLSBAD – Skrivanek gehört zu den Top 20 Übersetzungsdienstleistern weltweit und beschäftigt über 500 interne sowie über 5.000 externe Mitarbeiter in 51 Filialen in Europa, Asien und Nordamerika. Während andere Global Player auf eigene, proprietäre Technologien setzen, hat sich Skrivanek bewußt für den across Language Server als unabhängige und offene Technologie-Plattform entschieden.

Seit kurzem nutzt Skrivanek den across Language Server, um seine Prozesse zu optimieren und mit seinen Kunden eine durchgängige "Linguistische Supply Chain" zu realisieren. "Wir binden unsere Kunden durch die Qualität unserer Leistungen und durch optimierte Prozesse, nicht durch proprietäre Systeme. Gerade im Hinblick auf die Prozesse sehen wir eine offene Technologie als Mehrwert für alle Beteiligten", erläutert Jitka Steinmetzova, General Manager von Skrivanek.

Zu den Kunden des Unternehmens mit Hauptsitz in Prag gehören führende Unternehmen aus Mittel- und Osteuropa ebensowie wie Global Player wie Robert Bosch, PricewaterhouseCoopers, Philips und Peugeot. Als konzernweite Technologie-Plattform wird der across Language Server Skrivanek künftig dabei unterstützen, Kunden in kürzestmöglicher Zeit mit qualitätsgesicherten Übersetzungen zu beliefern.

"Gerade in Mittel- und Osteuropa ist der Übersetzungsbedarf drastisch gestiegen, steckt aber der Einsatz morderner Sprachtechnologien noch in den Kinderschuhen. Mit der Einführung des across Language Server setzen wir hier Maßstäbe. Intern profitieren wir von definierten Workflows, die wir mit Hilfe des Language Server beispielsweise für die Verwendung von Terminologie oder bestimmte Qualitätssicherungsroutinen realisieren", sagt Jitka Steinmetzova. "Auch das verteilte Arbeiten über eine Vielzahl von Standorten hinweg und mit Tausenden von Übersetzern werden wir mit Hilfe des Language Server sehr viel effizienter und konsistenter gestalten können als das bisher der Fall war."

Auch extern, in der Zusammenarbeit mit den Kunden, wird die Einführung des across Language Servers zu einer Verschlankung der Abläufe beitragen. Kunden können ihre Daten über offene Schnittstellen und spezielle Kollaborationstools direkt mit dem Language Server von Skrivanek austauschen und nahtlos in die Workflows eingebunden werden. Auf Wunsch haben sie direkten Zugriff auf die sie betreffenden Sprachressourcen, wie zum Beispiel die definierte Firmenterminologie. Systemseitig generierte Kennziffern sorgen für maximale Transparenz bezüglich der entstandenen Aufwände und Kosten.

"Im Ergebnis realisieren wir mit Hilfe des across Language Server eine durchgängige Linguistische Supply Chain, vom Kunden über unsere verschiedenen Standorte bis zum einzelnen Übersetzer", so Jitka Steinmetzova. "Das ist ein entscheidender Mehrwert für unsere Kunden, mit dem wir unsere führende Stellung in Zentral- und Osteuropa festigen und weiter ausbauen werden."

Auch für across Geschäftsführer Niko Henschen ist die Partnerschaft mit Skrivanek von strategischer Bedeutung: "Nicht nur, weil sich ein weiterer Dienstleister aus den 'Top 20 weltweit' für uns entschieden hat. Sondern auch, weil Osteuropa zu den am schnellsten wachsenden Märkten gehört. Über den Einsatz im eigenen Haus hinaus wird Skrivanek den Language Server auch bei seinen Kunden einführen und implementieren. Das ermöglicht nahtlose Prozesse und wird unseren Language Server zur State-of-the-art-Technologie in diesem Wachstumsmarkt machen."

Über across Systems:

Die across Systems GmbH (www.across.net) mit Sitz in Karlsbad bei Karlsruhe ist Hersteller einer gleichnamigen Software für Corporate Translation Management (CTM). Sie ist aus der Nero AG hervorgegangen.
Der across Language Server ist eine zentrale Software-Plattform für alle Sprach-Ressourcen im Unternehmen und für die Steuerung von Übersetzungs-Prozessen und -Workflows. Er vereinfacht, beschleunigt und verbessert die Steuerung, Koordinierung und Durchführung von Übersetzungen. Die Software beinhaltet unter anderem ein Translation Memory und Terminologiesystem sowie leistungsfähige Werkzeuge zu Projekt-Management und Workflow-Steuerung von Übersetzungen. Vom Produktmanager über den Übersetzer bis zum Korrektor arbeiten alle in einem System, wahlweise inhouse oder mit nahtloser Anbindung an Übersetzungs-Dienstleister.
Zielgruppe sind alle, die professionell übersetzen oder übersetzen lassen – vom exportorientierten Mittelständler über die Sprachendienste weltweit tätiger Konzerne bis hin zu professionellen Übersetzungsdienstleistern. Durch den Einsatz von across können Übersetzungskosten deutlich reduziert werden, die Investition in across amortisiert sich üblicherweise innerhalb kürzester Zeit. http://www.across.net

Über Skrivanek:

Skrivanek is führender Anbieter für Übersetzungen und Lokalisierungen. Gegründet in 1994 konnte es schon bald den zentraleuropäischen Übersetzungsmarkt dominieren und errichtete ein Netzwerk von mittlerweile 51 Filialen in 13 Ländern. Seine professionelle Übersetzer, erfahrene Project Manager und DTP Spezialisten ermöglichen es Skrivanek hoch-qualitative Übersetzungs- und Lokalisierungsdienstleistungen in allen Sprachen und Volumen anzubieten. Skrivaneks Qualität wird durch das EN ISO 9001:2001-Zertifikat besiegelt. http://www.skrivanek.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marleen Schendel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 612 Wörter, 4983 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Across Systems GmbH

Across Systems (www.across.net) mit Sitz in Karlsbad bei Karlsruhe und Glendale, Kalifornien, ist Hersteller des Across Language Server – der weltweit führenden unabhängigen Technologie für die „Linguistic Supply Chain“.

Der Across Language Server ist eine zentrale Software-Plattform für alle Sprach-Ressourcen und Übersetzungsprozesse im Unternehmen. Er vereinfacht, beschleunigt und verbessert die Steuerung, Koordinierung und Durchführung von Übersetzungen. Die Software beinhaltet unter anderem ein Translation-Memory- und Terminologiesystem sowie leistungsfähige Werkzeuge zu Projekt-Management und Workflow-Steuerung von Übersetzungen. Insbesondere erlaubt der Across Language Server durchgängige Prozesse, bei denen Auftraggeber, Agenturen und Übersetzer nahtlos und auf Basis der gleichen Daten zusammenarbeiten. Offene Schnittstellen ermöglichen die direkte Integration korrespondierender Systeme, zum Beispiel von CMS-, Katalog- oder ERP-Lösungen.

Zielgruppe sind alle, die professionell übersetzen oder übersetzen lassen – vom exportorientierten Mittelständler über die Sprachendienste weltweit tätiger Konzerne bis hin zu professionellen Übersetzungsdienstleistern. Durch den Einsatz von Across können Übersetzungskosten deutlich reduziert werden, die Investition in Across amortisiert sich üblicherweise innerhalb kürzester Zeit.

Der Across Language Server wird von hunderten führender Firmen als zentrale Plattform für Sprachressourcen und Übersetzungsprozesse eingesetzt, beispielsweise vom Volkswagen Konzern, der HypoVereinsbank und der SMA Solar Technology AG.
www.across.net


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Across Systems GmbH lesen:

Across Systems GmbH | 13.12.2013

Nancy Cardone ist neue Ansprechpartnerin für Across-Kunden in den USA

Karlsbad, 13.12.2013 - Across Systems, Hersteller eines führenden Translation-Management-Systems, erweitert seine Geschäftstätigkeit in den USA. Um die internationale Markpräsenz von Across weiter auszubauen, verstärkt seit Kurzem Nancy Cardone ...
Across Systems GmbH | 06.12.2013

Koelnmesse zentralisiert Marketing-Übersetzungen mit Across

Karlsbad, 06.12.2013 - Für Weltleitmessen in mehr als 25 Branchen und ein Messeportfolio aus über 75 Fachmessen benötigt die Koelnmesse GmbH zahlreiche Marketinginformationen in unterschiedlichen Sprachen. Um alle Übersetzungsprojekte zentral und...
Across Systems GmbH | 20.11.2013

Vanessa Hirthe verstärkt Business Unit Language Service Providers bei Across

Karlsbad, 20.11.2013 - Vor zwei Jahren gründete die Across Systems GmbH, Hersteller des Across Language Server, die Business Unit Language Service Providers. Seither haben sich spezielle Lösungen, Produkte und Schulungskonzepte etabliert, die Sprac...