info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
complexx.com |

CeBIT: führende Internet-Dienstleister fusionieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


complexx.com und ecom internet technology bündeln Kräfte und bieten als ecomplexx Full Service im Web


Leverkusen und Wels, 13. Februar 2008 - Der RedDot Premium-Partner und Content Management-Spezialist complexx.com (www.complexx.com) kündigt auf der diesjährigen CeBIT den Zusammenschluss mit dem österreichischen RedDot Premium-Partner und Web-Dienstleister ecom internet technology (www.ecom.at) an. Das Ziel: Die komplexer werdenden Online-Projekte von Unternehmen mit vereinten Kräften noch besser zu realisieren. „Kunden erwarten von einem Web-Dienstleister heute Kompetenzen in sehr vielen Spezialfeldern. Diese skalierbar aus einer Hand anzubieten, ist unser Ziel,“ so Christoph Mause, Managing Director von ecomplexx. Mit 70 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Leverkusen, München und dem österreichischen Wels wird ecomplexx zu einem der größten europäischen RedDot Dienstleister. Das Unternehmen präsentiert sich erstmals unter dem neuen Namen ecomplexx am RedDot-Stand auf der CeBIT in Halle 3, Stand D09.

Eines der Hauptaugenmerke der Fusion liegt auf der Internationalisierung. Für eine stärkere Kundenbindung wird ecomplexx zukünftig im Ausland weiter expandieren. Durch Niederlassungen und Partner-Agenturen sollen Projekte für Kunden in der gesamten EMEA-Region umgesetzt werden. Einen ersten Schritt in Richtung Internationalisierung machte ecomplexx bereits mit einem eigens ins Leben gerufenen Netzwerk von RedDot-Partnern in Europa, Nord-Amerika, Australien und Asien. Dieses Netzwerk bietet den teilnehmenden Partnern die Möglichkeit, internationale Projekte mit regionalen Partnern umzusetzen und so ihren Kunden einen umfassenden internationalen Service zu bieten.

„Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa steigt der Bedarf für e-Business- und CMS-Lösungen verbunden mit einer professionellen und anspruchsvollen Beratung“, erläutert Christoph Mause. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ecom internet technology, deren Mitarbeiter mit ihren Erfahrungen und ihrem RedDot Know-how die Fähigkeiten und Ressourcen unseres Teams hervorragend ergänzen.“

complexx.com und ecom internet technology ergänzen durch den Zusammenschluss ihr RedDot Know-how auch um Kompetenzen in den Bereichen Online Marketing, Rich Internet, Microsoft SharePoint sowie Integrationen wie im SAP-Umfeld. Die Adobe Flex-Erfahrungen von ecom internet technology machen ecomplexx darüber hinaus zum größten Partner von Adobe in Europa im Bereich Adobe Flex-Technologien.

Wenn Sie mehr über den Zusammenschluss der beiden Unternehmen erfahren möchten, stehen Spezialisten von ecomplexx auf der CeBIT für ein Gespräch zur Verfügung. Hierfür können Sie sich gerne bei Linda Holz unter 0049 (0)89 173019-38 oder per Mail unter lindah@lewispr.com melden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Linda Holz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2712 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema