info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
visonapp GmbH |

Der SaaS-Markt ruft – VIVIO antwortet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


VIVIO präsentiert auf der CeBIT das Partnerprogramm, mit dem Reseller spielend Erfolg haben


Eschborn, 18. Februar 2008/Kn: Das erfolgreiche Software as a Service(SaaS)-Portal VIVIO präsentiert auf der diesjährigen Ce-BIT ein Partnerprogramm, mit dem Reseller spielend einfach in den SaaS-Markt einsteigen können – und ohne Aufwand oder Risiko von laufenden Provisionen profitieren: Im „Planet Reseller“, Halle 25, Stand D40 (B115) zeigt VIVIO, wie leicht Partner den SaaS-Boom für sich nutzen können.

Software as a Service ist der Markt der Zukunft. Vor allem mittelständische Unternehmen wollen mehr Flexibilität und Planungssicherheit, dafür weniger Aufwand und gesenkte IT-Kosten. Führenden Markforschungsunternehmen zufolge beschäftigen sich über 40 Prozent aller deutschen Unternehmen aktiv mit dem Thema SaaS. Das wachsende Interesse macht den SaaS-Markt für das Reseller-Geschäft besonders attraktiv. „Mit unseren Partnerprogrammen bieten wir Resellern die Möglichkeit, im Handumdrehen in den wachsenden SaaS-Markt einzusteigen und Cross-Selling-Möglichkeiten zu nutzen“, erläutert Jens Schneider, Executive Director Hosting Business bei VIVIO. „Dafür bieten wir je nach An-forderung verschiedene Modelle an.“

Zwei Wege zum Ziel, aber immer schnell am Markt sein

Ein „Certified Reseller“ nutzt seine Vertriebswege, um VIVIO zusätzlich zu seinem Angebot zu vermarkten. Sobald sein Kunde VIVIO-Kunde wird, erhält der Reseller laufende Provisionen auf den monatlichen Umsatz. Die Anmeldung als „Certified Reseller“ ist völlig unverbindlich und mit wenigen Klicks zu erledigen. Typische „Certified Reseller“ sind Berater, Systemhäuser und EDV-Fachhändler.

Unternehmen, die nicht einfach weiterverkaufen, sondern ein eigenes SaaS-Portal launchen wollen, können „Premium Reseller“ werden. Das Portal passt sich den jeweiligen Anforderungen an: Eigener Look, eige-nes Software-Portfolio, eigene Preise. Der Endkunde schließt den Vertrag direkt beim „Premium-Reseller“ ab. VIVIO ist in diesem Fall lediglich der Zulieferer für die technische Umsetzung, den Support, den laufenden Betrieb usw. Das „Premium Reseller“-Modell bietet sich vor allem für Telekommunikationsunternehmen, Internet Service Provider und Software-Hersteller an.

Mit seinem flexiblen Partnerprogramm deckt VIVIO verschiedene Ansprüche ab, aber der Time-to-Market-Vorteil gilt immer. Für „Certified Reseller“ bietet VIVIO als verkaufsfertiges Angebot einen völlig unkomplizierten Einstieg – und für „Premium Reseller“ die Möglichkeit, im Handumdrehen eine eigene SaaS-Plattform ohne eigenen Entwicklungsaufwand an den Start zu bringen.

Über VIVIO:

VIVIO schenkt kleinen Unternehmen Flexibilität

Das erfolgreiche SaaS-Portal von visionapp gehört bereits heute zu den größten in Europa. VIVIO überzeugt nicht nur durch ein vielseitiges und immer aktuelles Software-Portfolio, sondern genauso durch eine unkomplizierte Nutzerverwaltung, monatlich planbare Kosten und einen umfassenden Kundenservice.
VIVIO bietet insbesondere kleinen Unternehmen die Flexibilität, die sie brauchen: Keine Mindestlaufzeiten, keine Investitionskosten, kein Verwaltungsaufwand – dafür jede Menge Bewegungsfreiheit. Mit VIVIO können Mitarbeiter ihr Büro überallhin mitnehmen. Denn auf alle Dokumente und Anwendungen kann man einfach online zugreifen!
Das VIVIO-Angebot umfasst Standardanwendungen wie Office oder Exchance und wird durch kaufmännische Programme sowie durch spezielle Branchenlösungen ergänzt.

Über visionapp
VIVIO (visionapp virtual office) ist eine Marke der visionapp GmbH, einem führenden Anbieter von Application Delivery Lösungen. Das Unternehmen steht für professionelle Beratung, Technologien und Services, die das zentralisierte Bereitstellen von Anwendungen als Service reibungslos und effizient ermöglichen.
Ein zukunftsweisendes Application Delivery Modell ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit unserer drei Geschäftsbereiche Consulting, Produkte und IT-Outsourcing. Diese praxiserprobte Technologie ermöglicht es unseren Kunden, den zentralisierten Betrieb ihrer IT sehr einfach und wirtschaftlich zu realisieren. Denn durch den hohen Automatisierungsgrad unseres Angebots wird das Bereitstellen und Verwalten von Anwendungen, Servern, Hosting-Lösungen und SaaS-Dienstleistungen deutlich vereinfacht.
Im Bereich IT-Outsourcing bietet visionapp intelligentes selektives Hosting, das dedizierte Systeme mit Anwendungen auf Mietbasis im SaaS-Modell kombiniert – und so maximale Wirtschaftlichkeit, Flexibilität und Sicherheit erzielt. Mit dem führenden SaaS-Portal VIVIO („visionapp virtual office“) hat visionapp eine der innovativsten Outsourcing-Lösungen am Markt entwickelt.

visionapp, mit Hauptsitz in Eschborn bei Frankfurt, ist international an den Standorten Großbritannien, USA und Schweiz vertreten und beschäftigt weltweit mehr als 140 Mitarbeiter.

Weitere Informationen:
Jens Schneider
Executive Director Hosting Business
visionapp GmbH
Head Office
Helfmann-Park 2
65760 Eschborn
phone:+49-69-79583-300
mobile:+49-173 3492957
fax: +49-69-79583-599
mail: jens.schneider@visionapp.de
web: www.vivio.de

Pressekontakt:
Freudl & Friends GmbH
Jörn Kneiding
Steinhäuserstraße 20
76135 Karlsruhe
Tel.: + 49 721 82439-34
Fax: +49 721 82439-50
j.kneiding@freudl-friends.de
www.freudl-friends.de

Web: http://www.vivio.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörn Kneiding, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 552 Wörter, 4916 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema