info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SecurStar GmbH |

Durch metergenaue 3D-Live-Ortung via Handy sicher durch den Alltag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


SecurStar präsentiert PositionTracer auf der CeBIT 2008


München, 21. Februar 2008 – Jährlich werden unzählige Menschen als vermisst gemeldet. Sie verschwinden spurlos und werden oft erst durch groß angelegte Suchaktionen wieder aufgefunden – manche tauchen nie wieder auf. Bei Handy-Notrufen, die täglich bei der Polizei eingehen, können die Betroffenen nur selten ihren genauen Standort angeben. Dies kostet wertvolle – oft lebensrettende – Zeit. Zum Schutz von Menschen und Gegenständen hat der IT-Security-Spezialist SecurStar daher die Software PositionTracer für GPS-fähige Handys entwickelt. Diese ermöglicht es, aktuelle Standorte metergenau durch Live-Ortung zu bestimmen.

Die Szenarien, auf welche Weise Menschen in Gefahr geraten, sind vielfältig. Zum einen sind es Kinder, alte und kranke Menschen, die oftmals orientierungs- und hilflos sind. Aber auch Extremsportler und Outdoor-Liebhaber sind Risiken ausgesetzt. Verunglücken sie bei Sport- und Freizeitunfällen, kennt oft niemand ihren genauen Aufenthaltsort. Auch im Fall von Autounfällen ist eine schnelle erste Hilfe und somit eine genaue Positionsbestimmung meist lebenswichtig. Aber nicht nur Leib und Leben sind täglich Gefahren ausgesetzt, sondern auch das eigene Hab und Gut. Aktuelle Diebstahlstatistiken belegen, dass immer neue Methoden entwickelt werden, um bestehende Sicherheitssysteme von Gegenständen wie Fahrzeugen und Wertsachen zu überwinden.

PositionTracer von SecurStar wurde speziell zum Schutz von Kindern, alten und kranken Menschen, Mitarbeitern, Geschäftsleuten, Fahrzeugen, Maschinen, Booten usw. konzipiert. Es handelt sich dabei um eine Software für GPS-fähige Mobiltelefone, die – im Gegensatz zu üblichen Mobilfunkortungen – eine satellitengenaue Ortung exakt bis auf wenige Meter ermöglicht. Aktuelle Standorte und Weghistorien können mit Hilfe der Lösung auf einfache Weise online auf einer Landkarte bzw. einem Satellitenfoto in Echtzeit verfolgt werden. Die Ortung wird in dreidimensionalem Format durchgeführt. Dies bedeutet, dass dabei die aktuelle Höhe, Geschwindigkeit und Bewegungsrichtung ausgewertet werden können. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, über eine Notruftaste ein Alarmsignal mit Positionskoordinaten zu versenden. Ab Frühjahr 2008 lassen sich zudem Zonen definieren, bei deren Betreten oder Verlassen ein Positionsalarm wahlweise per E-Mail, SMS oder Messenger etc. ausgelöst wird. Die Software fungiert somit wie ein Schutzengel für Personen und als Wachmann für Gegenstände.

PositionTracer im Überblick:
- 3D-Ortung (drei auswertbare Faktoren: aktuelle Höhe, Geschwindigkeit und Bewegungsrichtung)
- Live-Ortung via Internet (Kunden können sich auf dem privaten Bereich des PositionTracer-Server einloggen und hier Echtzeit-Ortungen durchführen)
- Positionsarchiv (Alle zurückgelegten Strecken können ausgewertet werden, beispielsweise zur Fahrtenbuchaktualisierung sowie Routenaufzeichnung)
- Notruf per Knopfdruck (Möglichkeit des Hilferufes, Angabe der genauen Position bei Orientierungslosigkeit, Krankheit, Unfall, Entführung etc.)
- Standort-Benachrichtigung via SMS/E-Mail
- Over the Air (OTA)-Programmierung (Alle PositionTracer-Einstellungen können per SMS umgestellt werden)
- Geeignet für Mobiltelefone mit dem Betriebssystem Windows Mobile 5 und 6 oder Symbian 9.1 (und höher)

Technische Voraussetzungen:
PositionTracer ist eine Software, die auf GPS-fähigen Mobiltelefonen installiert wird. Es empfiehlt sich, Telefone mit integrierter GPS-Antenne zu verwenden. Es ist jedoch auch möglich, eine externe GPS-Antenne über Bluetooth ans Telefon anzuschließen.

Besuchen Sie SecurStar auf der CeBIT in Halle 6, Stand G51.

Kurzportrait SecurStar GmbH:
Die SecurStar GmbH mit Sitz in München wurde 2001 als Zusammenschluss der ScramDisk Inc., Software Professionals Ltd. und Telstar Industries gegründet. Das Unternehmen ist heute Marktführer im Bereich Festplatten-Verschlüsselungssoftware und Computer-Security. Als IT-Sicherheits-Spezialist ist SecurStar dabei in der Lage, auf die speziellen Bedürfnisse unterschiedlicher Industriezweige einzugehen. Die Kernkompetenzen umfassen die Entwicklung und Produktion cryptografischer Hard- und Software, das Aufspüren neuer IT-Security-Lösungen, die Beratung im Bereich IT-Sicherheit sowie die Computer- und Netzwerksicherheit. Zielsetzung ist dabei die Verwirklichung benutzerfreundlicher, flexibler und sicherer Applikationen auf Basis eigener neu entwickelter Technologien. Das Unternehmen setzt sich dabei aus renommierten Spezialisten und namhaften Experten aus dem IT-Sektor zusammen. Zum Kundenstamm gehören u.a. bekannte Mobilfunkhersteller, Unternehmen der Automobil-Industrie wie Fiat, Volvo und VW, Banken und Finanzdienstleister wie Citibank sowie Scotland Yard und Verteidigungsministerien verschiedener Staaten.

Weitere Informationen:
SecurStar GmbH
Security Solutions
Fürstenrieder Straße 270
D-81377 München

Ansprechpartner:
Wilfried Hafner
Geschäftsführer
Tel.: +49 (0) 89 71 06 617-0
E-Mail: hafner@securstar.com
URL: www.securstar.com

PR- und Media-Agentur
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau/Bad Marienberg

Ansprechpartnerin:
Ulrike Peter
Senior-PR-Beraterin
Tel.: +49 (0) 26 61 91 26 00
Fax: +49 (0) 26 61 912 60 29
E-Mail: ulrike.peter@sup-pr.de
URL: www.sup-pr.de


Web: http://www.sup-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tatjana Pfaffenrot, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 541 Wörter, 4720 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SecurStar GmbH lesen:

SecurStar GmbH | 29.10.2013

SecurStar reagiert auf Abhörskandal und stellt kostenfreie Version von PhoneCrypt Desktop bereit

München, 29.10.2013 - Als unmittelbare Reaktion auf die aktuellen NSA-Abhörskandale bringt SecurStar (www.securstar.com) jetzt eine kostenfreie Version von PhoneCrypt Desktop auf den Markt. Der Spezialist für verschlüsselte Sprachkommunikation ha...
SecurStar GmbH | 14.09.2009

PhoneCrypt von SecurStar: erste Sprachverschlüsselungslösung für iPhone

München, 14. September 2009 – Seit dem 19. Juni ist die dritte Generation des Apple iPhone auf dem Markt. Nach Angaben des Herstellers kommen mittlerweile mehrere hunderttausend dieser Devices im geschäftlichen Bereich zum Einsatz. Neben Unternehm...
SecurStar GmbH | 24.04.2009

DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition macht Datendieben den Garaus

Mit dem erhöhten Aufkommen von mobilen Geräten wie Notebooks, PDAs und Smartphones steigt gleichzeitig der externe Zugriff auf sensible Unternehmensdaten in Netzwerken. Die Risiken werden dabei häufig unterschätzt: Mitarbeiter nutzen die tragbare...