info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KEYMILE |

teliko modernisiert seine Daten-Infrastruktur mit KEYMILE-Technologie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Hannover, 21. Februar 2008 - Um sein Serviceportfolio mit breitbandigen Datendiensten erweitern zu können, hat sich der im hessischen Limburg ansässige Carrier teliko für den Einsatz der NGN-Plattform MileGate von KEYMILE entschieden.

Die teliko GmbH ist ein Telekommunikationsanbieter mit Hauptsitz in Limburg und Niederlassung in Koblenz und bietet modernste Sprach- und Datendienste für Geschäftskunden an. Die technische Infrastruktur dafür bildet ein eigenes, redundantes Glasfasernetz in einer ausfallsicheren Ringstruktur. Bandbreiten von 64 Kbit/s bis STM-64 ermöglichen bedarfsgerechte, kundenspezifische Daten- und Telefonie-Angebote.

Bislang war teliko ein Anbieter von Sprachlösungen des Multi-Services-Access-Multiplexers UMUX. Speziell für den Bereich neuer xDSL-Dienste hat teliko mehrere Standorte mit der Multi-Service-Zugangsplattform MileGate 2500 von KEYMILE, einem führenden Hersteller und Anbieter von Next-Generation-Access-Systemen, ausgerüstet. An diesen Standorten sind UMUX- und MileGate-Systeme parallel im Einsatz. Die Bereitstellung von symmetrischen DSL-Diensten mit mehr als 10 Mbit/s, aber auch eine vereinfachte Administration der unterschiedlichen Systeme über das gemeinsame Netzmanagementsystem UNEM, machen den Einsatz von UMUX und MileGate für teliko attraktiv.

Mit der NGN-Plattform MileGate kann teliko seinen Geschäftskunden höhere Bandbreiten bei den Datendiensten anbieten. Durch die Möglichkeiten von transparenten LAN-Services werden abgesetzte LAN-Netze effizient verbunden. Der transparente LAN-Service lässt sich im MileGate-System direkt per Konfiguration schalten; dies reduziert die Verkehrslast über das Backbone-Netz.

„teliko kann durch die überzeugende Migrationsstrategie mit MileGate seinen Geschäftskunden heute und in Zukunft anspruchsvollste breitbandige Datendienste anbieten. Beim Lösungsportfolio von KEYMILE überzeugt uns darüber hinaus die gute Kombinierbarkeit vorhandener und neuer Produkte, wie sie speziell in dem zentralen Managementsystem zum Ausdruck kommt. Dadurch lassen sich die laufenden Kosten für den Betrieb der Infrastruktur so niedrig wie möglich halten. Aufgrund unserer langjährigen Partnerschaft vertrauen wir auf die zukunftssicheren Produkte von KEYMILE, die uns neues Potenzial ermöglichen", erklärt Jens Pickardt, Abteilungsleiter Netze bei teliko in Limburg an der Lahn.

Diese Presseinformation ist unter www.pr-com.de abrufbar.

Über teliko

teliko ist ein überregionaler Telekommunikationsanbieter, der ein breites Produktportfolio von ISDN-, PMX- und DSL-Anschlüssen über komplexe VPN-Lösungen bis hin zu Sicherheitslösungen mit Firewalls und Redundanzkonzepten anbietet. Mit teliko-VPN-Produkten können Unternehmensstandorte in der gesamten Bundesrepublik kostengünstig, sicher, schnell und mit beliebigen Bandbreiten verknüpft werden - durch Einbindung in das hochmoderne bundesweite MPLS-Netz. Weitere Informationen zu teliko-Produkten und Referenz-Projekten unter http://www.teliko.de.

Über KEYMILE

KEYMILE ist ein führender Hersteller und Anbieter von Next-Generation-Access-Systemen mit integriertem zentralem Netzwerk-Management. KEYMILEs Produktspektrum erstreckt sich von IP-DSLAMs über Multi-Service-Access-Plattformen und SHDSL-Übertragungslösungen bis hin zu spezifischen Übertragungssystemen für Industrial-Ethernet-Realisierungen. Durch mehr als 16 Millionen Anschlussleitungen in über 100 Ländern wird die Kompetenz von KEYMILE unterstrichen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wien ist weltweit mit Tochterfirmen vertreten und kann auf zahlreiche Kunden aus den Segmenten öffentlicher und privater Telekommunikationsnetzbetreiber verweisen. Weitere Informationen unter http://www.keymile.com.

Pressekontakte:

KEYMILE GmbH
Manager Marketing
Marion Baumann
Wohlenbergstraße 3
D-30179 Hannover
Tel. +49-511-6747-205
Fax: +49-511-6747-262
marion.baumann@keymile.com

PR-COM GmbH
Susanna Tatar
Nußbaumstraße 12
D-80336 München
Tel. +49-89-59997-814
Fax: +49-89-59997-999
susanna.tatar@pr-com.de

Web: http://www.keymile.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 405 Wörter, 3855 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KEYMILE lesen:

KEYMILE | 02.11.2009
KEYMILE | 26.10.2009

KEYMILE: Ethernet-Aggregations-Baugruppe für UMUX verfügbar

KEYMILE, einer der führenden Hersteller von Next-Generation-Datenübertragungssystemen, hat die Ethernet-Funktionalität seiner UMUX-Plattform deutlich ausgebaut. UMUX ist eine Multi-Service-Zugangsplattform, die eine Vielzahl von PDH-, SDH- und Eth...
KEYMILE | 06.10.2009

Futurecom 2009: KEYMILE-Lösungen beschleunigen Aufbau von Glasfasernetzen

Auf der Futurecom 2009, der wichtigste Telekommunikations- und IT-Messe in Lateinamerika, präsentiert KEYMILE unter anderem eine optische Ethernet-Karte für MileGate, die den direkten Anschluss der Teilnehmer über Glasfaser (Fiber-to-the-Home/-Bui...