info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
swisspayroll ag |

Partner für effizientes HR-Management

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


swisspayroll ag auf der Personal Swiss 2008


Widnau, 22. Februar 2008 - Ein neuer Player am Markt für HR-Dienstleistungen zeigt sein Können auf der diesjährigen Personal Swiss (22. bis 23. April 2008 in Zürich ) erstmals einer breiten Öffentlichkeit: Die jüngst gegründete swisspayroll ag stellt an Stand E07 in Halle 5 ihre Services vor. Das Portfolio des Unternehmens reicht von der einfachen Lohn-Stellvertretung bis hin zum vollumfänglichen HR-Outsourcing. Mit diesem Angebot richtet sich swisspayroll vor allem an Schweizer KMU, aber auch an Ableger ausländischer Unternehmen in der Schweiz.

Hinter dem neuen Unternehmen stehen 25 Jahre geballte HR-Erfahrung. Die swisspayroll ag mit Sitz in Widnau ist eine Tochtergesellschaft der INEL-DATA AG aus Sirnach, einem der führenden Software-Hersteller und Dienstleister im Bereich Personalmanagementsysteme. Mit INEL-PERS verfügt swisspayroll über eine Softwarelösung für Lohnbuchhaltung und Personalinformation, welches speziell auf die Schweizer Bedürfnisse zugeschnitten ist und sämtliche Geschäftsprozesse einer HR-Fachabteilung abdeckt. Daneben betreibt INEL-DATA ein eigenes Rechenzentrum.
Auf Basis dieser Ressourcen bietet die swisspayroll ag Unternehmen die Möglichkeit zur externen Lohnverarbeitung inklusive Jahresabschluss und zur externen Personaladministration einschließlich Formularmanagement im so genannten BPO-Modell (Business Process Outsourcing). Somit entlastet sich der Vertragspartner vom Druck stetiger Gesetzes-anpassungen, der Auszahlungstermine, der Stellvertretung und der Problematik der Datensicherheit - ohne jegliche Software-Investition. Durch den Einsatz der eigenen HR-Lösung lassen sich dabei individuelle Anforderungen der jeweiligen Unternehmen problemlos und schnell umsetzen. Mit Hilfe eines gesicherten WEB-Clients haben die Anwender über das Internet jederzeit Zugriff auf ihre Daten.

"Beim BPO im Bereich Human Resources sind nebst der eigentlichen Dienstleistung auch die HR-Fachkenntnisse des Anbieters ein wichtiger Bestandteil", erläutert Urs Leimgruber, Geschäftsführer der swisspayroll ag die Philosophie des Unternehmens. "Bei Bedarf stehen so unseren Vertragspartner jederzeit kompetente Ansprechpartner für den gesamten Personal- und Lohnbereich zur Verfügung."

http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//1302_120920_urs-leimgruber-1.JPG
Die swisspayroll AG auf der Personal Swiss (22. bis 23. April 2008 in Zürich) in Halle 5 an Stand E07.

Über swisspayroll
Die swisspayroll ag aus Widnau unterstützt KMU und HR-Fachabteilungen in sämtlichen Personal- und Lohnbelangen. Die Human Resources Services des Unternehmens umfassen externe Lohnbuchhaltung (Managed Payroll), Personaladministration (Managed HR), allgemeine HR-Beratung sowie die Grundlagenschulung "CH-Lohn". Die praxiserfahrenen Projektleiter der swisspayroll ag verstehen sich als Partner für ein effizientes und zukunftsorientiertes Human Resources Management (www.sps-ag.ch).
Die swisspayroll ag ist eine Tochtergesellschaft der Sirnacher INEL-DATA AG. Diese zählt seit über 25 Jahren zu den führenden Software-Herstellern und Dienstleistern im Bereich Personalmanagementsysteme. Mit INEL-PERS bietet das Unternehmen eine Lösung in den Bereichen Lohnbuchhaltung und Personalinformation an, das speziell auf Schweizer Bedürfnisse abgestimmt ist und sämtliche Geschäftsprozesse einer HR-Fachabteilung abdeckt. (www.ineldata.ch)

Pressekontakt:

swisspayroll ag
Renate Rutishauser
Lenzbüelstrasse 2 / Gloten
CH-8730 Sirnach
Tel.: +41 (0)71-969 30 50
Fax: +41 (0)71-969 30 40
marketing@sps-ag.ch
www.sps-ag.ch

PRX Agentur für Public Relations
Ralf M. Haassengier
Kalkhofstrasse 5
D-70567 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711/718 99-03
Fax: +49 (0) 711/718 99-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de


Web: http://www.sps-ag.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ralf M. Haaßengier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 431 Wörter, 3788 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema