info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FELTEN GmbH |

FELTEN auf dem Pharmakongress „Produktion & Technik“ in Mannheim

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


(Serrig, 25.02.2008) Das auf effiziente Lösungen zur Optimierung der Produktionsprozesse spezialisierte Softwarehaus FELTEN GmbH stellt seine Produkte auf dem Pharmakongress „Produktion & Technik 2008“ in Mannheim aus. Er findet vom 2. bis 3. April im Mannheimer m:con Congress Center Rosengarten mit einem vielfältigen Informationsprogramm und namhaften Referenten statt. Bestandteil des in Deutschland führenden Branchentreffs ist auch eine Pharmatechnik-Konferenz. Sie findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt. Die Ausstellung ist am zweiten Veranstaltungstag auch für Besucher geöffnet, die nicht am Kongress teilnehmen.

FELTEN gehört erneut zu den rund 50 Ausstellern (Stand 28) und wird seine innovativen Branchenlösungen für die Pharmaindustrie präsentieren. Dazu zählt etwa das Produkt PM-SCADA®MES. Dieses Manufacturing Execution System übernimmt als Bindeglied zwischen der Maschinenebene und den betriebswirtschaftlichen Anwendungen unter anderem die Aufgaben der Feinplanung, Steuerung und Rückmeldung der Auftragsbearbeitung. PM-SCADA® MES dient Pharmaunternehmen wie etwa Böhringer Ingelheim insbesondere dem Ziel, die Fertigungsprozesse in ihrer Wirtschaftlichkeit und Flexibilität zu verbessern sowie verborgene Effizienzpotenziale nutzbar zu machen. Die Material-, Chargen- und Produktrückverfolgung sind ebenso ein Selbstverständnis dieser FELTEN-Lösung wie die Prozessanalyse oder das Tracking & Tracing gemäß internationaler Richtlinien. Desgleichen werden die Qualitätsrichtlinien der FDA konsequent berücksichtigt.

Auch PM-SCADA® MDE/BDE gehört zur Präsentation auf der Fachveranstaltung in Mannheim. Dieses Produkt stellt zwar eine branchenneutrale Komplettlösung für die unternehmensweite Erfassung, Auswertung und Archivierung von Maschinen- und Betriebsdaten dar, es ist aber auch für die Prozessindustrie von enormer Bedeutung, weil das durchgängige System Ist-Daten über Zustände und Abläufe erzeugt. Dadurch wird es möglich, Verlustquellen innerhalb des Produktionsprozesses schnell zu identifizieren und zu beseitigen. Die mehrsprachenfähige Lösung lässt sich dank flexibler Strukturen und Schnittstellen einfach in bestehende Anwendungen integrieren und an die ERP-Plattformen bzw. Maschinen unterschiedlicher Hersteller anbinden.

Interessenten der Fachausstellung erhalten über FELTEN einen kostenlosen Zugang zur Pharmatechnik-Konferenz. Das Softwarehaus übernimmt hierfür die Registrierung beim Veranstalter. Die Anmeldung kann telefonisch unter +49 6581 / 91 69 – 0 oder über www.feltengmbh.de vorgenommen werden.

Über FELTEN GmbH:
Die FELTEN GmbH ist ein international tätiges Software- und Beratungsunternehmen, das Lösungen zur Prozessoptimierung für alle Produktionsbereiche und nach internationalen Qualitätsnormen der GMP und FDA (21CFR Part 11) schafft.

Weitere Informationen:
meetBIZ & Denkfabrik GmbH
Wilfried Heinrich
Pastoratstr. 6
50354 Hürth
Tel. 022 33 / 61 17 - 72
Fax. 022 33 / 61 17 - 71
heinrich.denkfabrik@meetbiz.de
www.agentur-denkfabrik.de

FELTEN GmbH
Susanne Entemann
In den Dörrwiesen 31
54455 Serrig
Tel. 0 65 81 / 91 69 - 254
Fax 0 65 81 / 91 69 - 111
info@feltengmbh.de
www.feltengmbh.de

Web: http://www.feltengmbh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Dühr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 388 Wörter, 3246 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FELTEN GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FELTEN GmbH lesen:

FELTEN GmbH | 16.02.2017

Deutliche Optimierung der Logistikprozesse in der Produktion

Die Produktivität und Wirtschaftlichkeit der Fertigung stehen in einem engen Zusammenhang mit einer gut funktionierenden internen Logistik. Schließlich müssen eingehende Materialien vereinnahmt, gelagert und erfasst werden. Dieser Aufgabe widmet s...
FELTEN GmbH | 13.02.2017

Digitale Brüche in den Produktionsprozessen beseitigen

Wo Informationen noch auf Papier erfasst oder manuell von einem System in andere übertragen werden müssen, ist keine Produktionssteuerung auf Basis von Echtzeitdaten möglich und bleibt die Tür zu Industrie 4.0 verschlossen. Die FELTEN Group hat d...
FELTEN GmbH | 09.01.2017

Praktische Impulse zur Digitalisierung der Lebensmittelproduktion

Auch für die Lebensmittelindustrie ist die Digitalisierung der Schlüssel zur Zukunft, weil sie ganz neue Chancen für die Wirtschaftlichkeit, Agilität, Qualität und Kundenzufriedenheit bietet. Viele Food-Hersteller sind sich jedoch noch unsicher,...