info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Acta Technology GmbH |

15-Milliarden-Dollar-Markt: Acta Technology sieht großen Bedarf an Datenintegration

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Unternehmensweite Datenintegration wird zum IT-Schlüsselfaktor. Trendsetter Acta Technology bietet die weltweit einzige Integrationsplattform für sämtliche Geschäftsinitativen.


Geschäftsinitiativen wie Business Intelligence, Supply Chain Management, Customer Relationship Management oder eCommerce erzeugen eine wahre Explosion der zu verarbeitenden Datenmengen. Nach einer Studie der Gartner Group werden Unternehmen in 2005 im Durchschnitt 100 Terabytes zu verwalten haben, Großfirmen sogar mehr als 500 Terabytes.


15 Mrd. Dollar Martkvolumen und fast die Hälfte der IT-Budgets

Dies erfolgreich zu realisieren und zugleich sämtliche relevanten Informationen jederzeit verfügbar zu haben, unabhängig von Art, Herkunft und Speicherort der Daten, unterstreicht die Wichtigkeit einer prozessübergreifenden Datenintegration. Die Gartner-Studie prognostiziert, dass Firmen zukünftig 30% bis 40% Ihres gesamten IT-Budgets für die Integration Ihrer Anwendungen verwenden werden.

Analysten beziffern die Größe des Integrationsmarktes auf 15 Milliarden US-Dollar bis 2005. Bereits jetzt ist eine stetig wachsende Nachfrage spürbar. Mehr und mehr Unternehmen setzen für die erfolgreiche Vernetzung Ihrer wichtigen Daten auf die Lösungen von Acta Technology, Trendsetter und Anbieter der weltweit ersten und einzigen Integrationsplattform für bidirektionale Echtzeit- und Batch-Vernetzung.


Datenintegration wird Standard bei führenden Unternehmen

So hat beispielsweise Unilever die Acta-Lösung als weltweiten Standard für die Integration von Daten aus einem breiten Spektrum von Unternehmensanwendungen und -systemen eingeführt. Dies war das erste Mal, dass Unilever eine solche Entscheidung zur Einführung einer weltweit für alle Unternehmensbereiche bindenden Technologie-Lösung getroffen hat: Wer Daten integrieren möchte, nutzt Acta.

Die hohe Leistungsfähigkeit der Acta-Plattform wird von mehr als 230 namhaften Kunden weltweit genutzt und geschätzt, viele davon Weltmarktführer in ihrem Bereich.

In einer Leserbefragung des US-Branchenmagazins DM Review wurde Acta Technology unter die 100 besten Firmen für Business Intelligence, Data Warehousing, Analytics und Customer Relationship Management gewählt und mit dem Top-100-Award für 2001 ausgezeichnet.


Datenintegration ist Schlüsseltechnologie für jedes Unternehmen

"Unsere Kunden erwirtschaften echten Return-on-Investment, indem sie Ihre Lieferketten optimieren und ihre Transaktionen mit Kunden und Partnern rationalisieren", so Mark Torben Rudolph, Leiter Öffentlichkeitsarbeit bei Acta Technology, im Gespräch mit Journalisten.

"Datenintegration stellt unternehmensweit ein einheitliches, übergreifendes Bild sämtlicher wichtigen Informationen zur Verfügung. Dies ermöglicht Unternehmen auch ein besseres Verständnis ihrer eigenen Prozesse und somit eine effektivere Entscheidungsfindung. Datenintegration ist eine Schlüsseltechnologie für jedes moderne Unternehmen".


Top-Auszeichnungen - Acta Technology ist abonniert auf Erfolg

Seit Markteinführung der Integrationsplattform wurde Acta mit verschiedenen Auszeichnungen gewürdigt, darunter Ehrungen von Computerworld (Top 100 der neuen Unternehmen), Upside Magazine (Jahresliste der weltbesten privaten Unternehmen), DM Review (Winner World Class Solution Award), eWeek (Best Practices Award B2B eCommerce), Intelligent Enterprise (RealWare Awards für beste Business Intelligence Anwendungen, DBMS Editors Choice) und anderen.

Auf der Liste der 100 am schnellsten wachsenden privaten Unternehmen steht Acta auf Rang 11 (Silicon Valley/San Jose Business Journal).



Kurzportrait Acta Technology GmbH

Acta Technology Inc. ist einer der weltweit führenden Anbieter von Data-Warehouse- und Data-Integration-Lösungen und bietet die weltweit erste und einzige Datenintegrationsplattform in Batch und Realtime für sämtliche Geschäftsinitiativen wie Business Intelligence (BI), Enterprise Ressource Planning (ERP), Customer Relationship Management (CRM), Supply Chain Management (SCM) oder eCommerce.
Diese hoch skalierbare Plattform erweitert die klassische ETL-Technologie (Extraktion, Transformation, Laden) über den reinen Data-Warehouse-Ansatz hinaus und ermöglicht so die Integration und schnelle Bewegung von Daten aus einer Vielzahl von Back-Office- und ERP-Systemen wie SAP R/3 in die unterschiedlichsten betriebswirtschaftlichen Anwendungen - sowohl für die interne Entscheidungsunterstützung und Prozessoptimierung als auch für den Business-to-Business-Einsatz und die Bereitstellung im Internet.
Somit können Unternehmen online und in Echtzeit mit ihren Kunden, Zulieferern, Mitarbeitern und Geschäftspartnern in Verbindung stehen und diesen entscheidende Informationen für Analysen und Transaktionen ohne Verzögerung bereitstellen - mit optimierter Effizienz, höherer Geschwindigkeit und zu niedrigeren Kosten für einen besonders schnellen Return on Investment (RoI).
Weltweit setzen bereits mehr als 230 namhafte Kunden wie Alcatel, Bayer, Commerzbank, DaimlerChrysler, Hewlett-Packard, IBM, Novartis, Shell, Siemens oder Unilever die Acta-Lösung aus diesen Gründen sehr erfolgreich ein. Acta pflegt Partnerschaften mit führenden Systemintegratoren und Softwareherstellern wie IBM, Accenture, Business Objects, Manugistics, PeopleSoft, SAP und Siebel Systems.
Acta Technology Inc. hat ihren Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien, und verfügt weltweit über Niederlassungen, in Deutschland mit Sitz in Frankfurt am Main.


Ihr Pressekontakt:

Mark Torben Rudolph
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Acta Technology GmbH
Lyoner Straße 15
D-60528 Frankfurt
Tel.: +49-(0)69-66377-760
Fax: +49-(0)69-66377-761
E-Mail: presse@acta.com



Web: http://www.acta.com/de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mark Torben Rudolph, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 635 Wörter, 5606 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Acta Technology GmbH lesen:

Acta Technology GmbH | 16.07.2002

Weltpremiere: Acta Technology bietet Web Services für Datenintegration (ETL)

Frankfurt am Main, 16. Juli 2002 -- Acta Technology (www.acta.com), Anbieter der weltweit ersten Echtzeit-Datenintegrationsplattform, bietet seinen Kunden als erstes Unternehmen die Steuerung von Integrationsprojekten über Web Services. Die Web S...
Acta Technology GmbH | 09.07.2002

Acta Technology mit starkem Wachstum: Erfolgsfaktor Datenintegration

Frankfurt am Main, 09. Juli 2002 -- Acta Technology (www.acta.com), Anbieter der weltweit ersten und einzigen Echtzeit-Datenintegrationsplattform, gibt auch für das zweite Quartal 2002 wieder einen weiterhin steigenden Geschäftserfolg bekannt: Gege...
Acta Technology GmbH | 08.07.2002

Erfolgs-KnowHow für Data Warehousing: Web-Seminar am 18.07.2002 mit Acta Technology

Frankfurt am Main, 08. Juli 2002 -- Acta Technology präsentiert am 18.07.2002 das Online-Seminar "Data Warehousing in Depth" der Kimball University, einer führenden Bildungseinrichtung für Data-Warehousing-Fachwissen. Die Kimball University wur...