info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fitness@Business |

Was Unternehmen von Spitzensportlern lernen können

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Fitness@Business schließt Kooperationen mit hochkarätigen Referenten


Seit August letzten Jahres entwickelt Fitness@Business Fitnesskonzepte, die innovativen Unternehmen den Weg zur erfolgreichen Geschäftstätigkeit ebnen. In Kooperation mit ausgewählten Referenten wird in den kommenden Monaten insbesondere der Bereich Seminardienstleistungen sukzessive ausgebaut.

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres hat Fitness@Business die Dienstleistungen im Bereich Personal-Training ausgebaut. Gemeinsam mit namhaften Experten sowie national und international erfolgreichen (Extrem-) Sportlern bietet Fitness@Business ein breiteres Spektrum an Seminar- und Vortragsthemen an.
Auf der Referentenliste sind Namen von Spitzensportlern wie Thomas Dold, Carsten Eich und Christian Bindhammer ebenso zu finden wie der von Extremsportlerin Susanne Beisenherz.

„Bei der Auswahl der Referenten war uns die Vielzahl der Persönlichkeiten ganz besonders wichtig. Denn nur so können wir den Unternehmen einen auf die individuellen Bedürfnisse perfekt zugeschnittenen Vortragsabend oder Seminartag garantieren“, erläutert Stefan Wohllebe, Running-Coach, deutscher Berglaufmeister von 1999, mehrfacher EM- und WM-Teilnehmer und Partner von Fitness@Business, das Konzept.

Wie aber kann eine Verbindung zwischen Extrem- oder Spitzensportlern und erfolgreicher Unternehmensführung hergestellt werden? „Ganz einfach“, so Wohllebe weiter, „genau wie bei Sportlern ist Motivation, Durchhaltevermögen und konsequentes Arbeiten an den gesteckten Zielen auch für Unternehmen von großer Bedeutung. Beide können in hohem Maße voneinander profitieren.“



Web: http://www.fitnessatbusiness.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Iris Hadbawnik, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 155 Wörter, 1281 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Fitness@Business


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fitness@Business lesen:

Fitness@Business | 22.05.2014

Race Across America: Fitness@Business ist Teampartner des Extremsportlers Stefan Schlegel

Das Race Across America (RAAM) hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem wahren Mythos der Extremsport-Szene entwickelt. Unvorstellbare 4.800 Kilometer mit 30.000 Höhenmetern müssen die Teilnehmer nonstop von der West- bis an die Ostküste der U...
Fitness@Business | 31.07.2012

Herausforderung Kilimanjaro: So muss die Besteigung nicht länger ein Traum bleiben

Bis Mitte September hält sie noch an, die aktuelle Besteigungs-Saison am Kilimanjaro. In dieser Zeit versuchen Zigtausende das "Weiße Dach" Afrikas zu erklimmen, aber lediglich die Hälfte davon erreicht tatsächlich den Gipfel. Manche scheitern an...
Fitness@Business | 05.09.2011

Race Across America: Film- und Buchvorstellung der Superlative sowie eine Strategie, die das Leben verändert

Wollen Sie wissen, wie man in nur 11 Tagen einen ganzen Kontinent im Alleingang mit einem Fahrrad durchquert und dabei ständig fitter anstatt müder wird? Wie man die dahinter liegende Strategie auf das normale Leben überträgt und damit die Chance...