info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Damovo Deutschland |

Kyocera Fineceramics kommuniziert mit einer TK-Lösung von Damovo

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Düsseldorf, 28. Februar 2008 - Um seine deutschen Vertriebsniederlassungen kommunikationstechnisch optimal zu integrieren, hat sich Kyocera Fineceramics für den Einsatz einer homogenen IP-basierten Lösung des Düsseldorfer Systemintegrators Damovo entschieden. Durch den Austausch diverser Altsysteme wurde eine deutliche Einsparung bei den laufenden Kosten erzielt.

Kyocera Fineceramics hat sich an ihren Vertriebsstandorten Esslingen und Neuss von veralteter Kommunikationstechnologie verabschiedet und nutzt jetzt eine eng integrierte einheitliche Kommunikationslösung von Damovo. Zum Einsatz kommt das IP-basierte Kommunikationssystem Nortel Communication Server 1000S (in Esslingen) und das Modell Nortel Communication Server 1000B (in Neuss). Beide Anlagen sind über ein IP-basiertes Wide Area Network miteinander verbunden und agieren damit als homogene, zukunftsfähige Kommunikationsinfrastruktur.

Alle Mitarbeiter von Kyocera Fineceramics in den Niederlassungen Esslingen und Neuss nutzen die IP-Lösung, beispielsweise für kombinierte Sprach- und Datenfunktionen. Die dazu notwendigen Applikationen sind zentral in Esslingen untergebracht, stehen aber auch den Mitarbeitern in Neuss sowie Besuchern, die einen der Standorte aufsuchen, zur Verfügung.

Das IP-basierte Kommunikationssystem von Nortel lässt sich mit dem Nortel Optivity Telephony Manager von Esslingen aus zentral verwalten und administrieren. Der Call Server in Esslingen stellt die Anrufbearbeitung für beide Niederlassungen bereit, während ein Media Gateway, das sich in Neuss befindet, den lokalen Zugang zum öffentlichen Netz gewährleistet, um eingehende und abgehende Lokalgespräche abzuwickeln. Kann beispielsweise keine IP-Verbindung nach Esslingen aufgebaut werden, geht das Media Gateway in den Ausfallsicherheitsstatus, um die Dienste für die Telefone, die sich im Nortel Gateway 1000B befinden, zu übernehmen. Dadurch verfügt Kyocera Fineceramics über eine sehr stabile, ausfallsichere IP-Kommunikationsplattform.

„Der Beratungs- und Lösungsansatz von Damovo hat uns voll und ganz überzeugt und war letztlich ausschlaggebend bei der Entscheidung für Damovo als Systemintegrator. Bei der Implementierung erwies sich das homogene Lösungsportfolio von Nortel, einem der Technologiepartner von Damovo, als hervorragend geeignet", sagt Julia Haug, die zuständige Projektleiterin bei Kyocera Fineceramics in Esslingen.

Auch Pläne für einen Ausbau gibt es bereits. Vertriebsmitarbeiter am Standort Esslingen, die vorwiegend per Mobiltelefon kommunizieren, sollen mit einem Mobility Gateway in die IP-Infrastruktur integriert werden. Handys werden damit zur mobilen Nebenstelle der IP-fähigen TK-Anlage von Nortel und können deren Funktionen in vollem Umfang nutzen. Von dieser Maßnahme verspricht sich Kyocera Fineceramics eine Senkung der Mobilfunkkosten um mehr als 60 Prozent.

Diese Presseinformation und eine Grafik sind unter www.pr-com.de abrufbar.

Über Damovo

Damovo ist ein weltweit tätiger, herstellerneutraler Anbieter von Informations- und Telekommunikationslösungen für Geschäftskunden verschiedenster Branchen und Unternehmensgrößen. Als Systemintegrator zeichnet sich das Unternehmen besonders durch seine Expertise bei der Konvergenz von Daten, Mobilität und Sprache aus. Basis hierfür bildet das Damovo-Portfolio mit Produkten weltweit führender Hersteller und einem globalen Serviceangebot. Eine ausgeprägte Kundenorientierung und Flexibilität führen zu höchster Kundenzufriedenheit. Die Services reichen von der Planung über das Design und die Implementierung bis zum Management komplexer Kommunikationslösungen und Infrastrukturen. Damovo versteht sich als ITK-Kompass, der durch seine unabhängige Sichtweise und Expertise Geschäftskunden dabei hilft, den richtigen Weg durch die vielfältige Landschaft der IT-/TK-Technologien zu finden. Damovo unterhält Niederlassungen in Deutschland, Belgien, Brasilien, Tschechien, Irland, Mexiko, Polen, der Schweiz und Großbritannien. Der deutsche Sitz ist in Düsseldorf (www.damovo.de).

Über Kyocera Fineceramics

Kyocera Fineceramics ist ein weltweit führender Hersteller von Feinkeramikprodukten. Die deutschen Vertriebsniederlassungen befinden sich in Esslingen und Neuss. Das Portfolio umfasst eine Vielzahl an feinkeramischen Komponenten und Produkten mit innovativer Technologie und Service, zugeschnitten auf einen individuellen Bedarf. Kyocera Fineceramics ist in den folgenden Märkten tätig: Halbleiter/LCD-Prozessausrüstung, Informationstechnologie, mobile Kommunikation, intelligente Transportsysteme, Umwelt, elektronische Bauteile sowie Lebensqualität/Kultur/Industriemaschinenausrüstung (www.kyocera.de).

Über Nortel

Nortel ist einer der führenden Anbieter von Kommunikationslösungen, die Menschen den Geschäftsalltag erleichtern. Nortel-Technologien der nächsten Generation unterstützen Multimedia- und geschäftskritische Anwendungen für Serviceanbieter und Unternehmensnetze. Mit Technologien von Nortel können Defizite bei der Effizienz, Geschwindigkeit und Leistung der Netzwerke von Kunden ausgeglichen werden, indem Konfigurationen vereinfacht und die richtigen Informationen zur richtigen Zeit bereitgestellt werden. Nortel ist weltweit in über 150 Ländern tätig. Weitere Informationen finden Sie unter www.nortel.com und www.nortel.com/news.

Pressekontakte:

Damovo Deutschland GmbH & Co. KG
Karen Nüßmeier
MarCom & PR Coordinator
Market Communications
Benrather Schlossallee 33
D-40597 Düsseldorf
Fon: +49 (211) 8755-4590
Fax: +49 (211) 8755-4336
E-Mail: karen.nuessmeier@damovo.com
www.damovo.de

PR-COM GmbH
Markus Schaupp
Account Manager
Nußbaumstr. 12
D-80336 München
Tel.+49 (89) 59997-804
Fax +49 (89) 59997-999
E-Mail: markus.schaupp@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.damovo.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 612 Wörter, 5489 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Damovo Deutschland lesen:

Damovo Deutschland | 14.10.2009

Damovo bietet neue Lösung für Enterprise Fixed Mobile Convergence

Die neue Lösung behebt die wichtigsten Probleme bei der Integration von Mobiltelefonen in die Unternehmenskommunikation: Funklöcher auf dem Firmengelände, hohe Mobilfunkkosten und eine zunehmend komplexe Handhabung mobiler Endgeräte. Durch den An...
Damovo Deutschland | 16.07.2009

Damovo von Microsoft mit Unified Communications Partner Award ausgezeichnet

Der "Rocked the World"-Award ist eine Bestätigung der großen Erfolge des Unternehmens bei der Realisierung von Unified-Communications-Projekten im vergangenen Jahr. Der Preis wurde Damovo von Microsofts Unified Communications EMEA Voice Team auf de...
Damovo Deutschland | 15.06.2009

Damovo bietet Unified Communications für Pilotprojekte an

Das „Voice Pilot Kit“ ist eine Damovo-Initiative, um Unternehmen die Funktionen und das Leistungsspektrum einer Unified-Communications (UC)-Lösung für Pilotprojekte anzubieten. Die UC-Software kann dabei 90 Tage lang kostenlos getestet werden. In...