info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
InfoMantis GmbH |

iSaver bringt lokales Geschehen direkt auf den PC-Bildschirm

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Innovatives Leserbindungs-Tool für RuhrNachrichten.de und MünsterscheZeitung.de


Osnabrück, 28. Februar 2008 Mit dem iSaver des Osnabrücker RSS-Spezialisten infoMantis bieten die Ruhr Nachrichten und die Münstersche Zeitung einen innovativen Bildschirmschoner. Er ermöglicht die Ausgabe individuell vom Nutzer ausgewählter Nachrichten und Fotos. Wenn der Rechner in den Ruhezustand schaltet, werden die Nutzer somit auch während der Arbeitspausen schnell und kompakt über aktuelle Nachrichten aus dem lokalen Umfeld und dem Weltgeschehen informiert. Die Online-Ableger der beiden Titel aus dem Medienhaus Lensing eröffnen ihren Nutzern so eine ausgewogene Mischung aus Informationen und Unterhaltung und schaffen damit eine völlig neue Ebene der Kundenbindung mit spürbarem Mehrwert.

Um sich im Münsterland oder im Ruhrgebiet über aktuelles lokales Geschehen zu informieren, besucht man regelmäßig die Seiten der einschlägigen Online-Portale. Das neue Serviceangebot der Zeitungen vereinfacht dieses Vorhaben auf innovativem Weg und bringt das lokale Geschehen auch dann auf den PC-Bildschirm, wenn der Rechner gerade nicht benutzt wird. Vielfältige Einstellungsoptionen ermöglichen die individuelle Anpassung des iSavers an die Bedürfnisse des Nutzers. Aus verschiedenen Bereichen lassen sich überregionale und lokale Nachrichten, der Lokalsport oder auch Aktuelles aus ganz NRW zusammenstellen. Diese Neuigkeiten werden im Bildschirmschoner gebündelt, der in den Arbeitspausen oder per Doppelklick auf dem Desktop erscheint. Der „iSaver“ aktualisiert die Einträge bei bestehender Internet-Verbindung selbständig. Um die emotionale Bindung der Leser und Nutzer zu erhöhen, haben sie die Möglichkeit, eine eigene Bildergalerie in den Bildschirmschoner einzubinden.

Leserbindung durch individuelles Informationsmanagement

Da der Nutzer per einfachem Mausklick problemlos zum gewünschten Artikel gelangt, werden Informationen schnell gefunden. Durch diese zusätzlich generierten Klicks und Visits wird die Reichweite der Online-Portale der Zeitungen gezielt erweitert. Auch die Kundenbindung und der Bekanntheitsgrad werden durch das an die Optik der Websites angelehnte Layout des Tools ausgebaut. Dabei wirkt der iSaver nicht aufdringlich, sondern stellt sowohl für den User als auch die Zeitungen einen spürbaren Mehrwert dar. Durch anonymisierte Nutzerstatistiken lässt sich die Themenauswahl beinahe in Echtzeit an die User-Bedürfnisse anpassen. „Mit dem iSaver haben wir nun ein Tool für ein gezieltes Informationsmanagement auf der Grundlage der Nutzerbedürfnisse im Angebot“, freut sich Carsten Kaiser (Leiter Online / Multimedia im Medienhaus Lensing). „Die Art und Weise, wie hier Medienangebote selektiv an den Nutzer gebracht werden, ist absolut richtungweisend.“

Auf der CeBIT (4. bis 9. März 2008) haben Interessierte die Gelegenheit, sich in der Marketing Solutions Area (Halle 4, Stand F58) selbst ein Bild von den Einsatzmöglichkeiten der RSS-basierten Desktop-Lösungen zu machen. Der iSaver und der iNewsflash können hier praxisnah anhand verschiedener Case Studies ausprobiert werden.

Über infoMantis:
Die infoMantis GmbH wurde 2003 gegründet. Das Osnabrücker Unternehmen ist aktives Mitglied im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., Geschäftsführer Jörg Rensmann ist stellvertretender Vorsitzender der Fachgruppe Services & Innovationen im BVDW.

infoMantis vermarktet innovative Software-Tools für kreatives Online-Marketing und effiziente One-To-One Kommunikation über das Internet. Die richtige Kombination aus cleverer Verpackung, originellem Transport und Mehrwerten für den Anwender schaffen dauerhaft einen effizienten und nachhaltigen Kanal für die eigene Online-Kommunikation – sowohl als Informationsplattform für im Intranet als auch zur Partnerpflege im Extranet oder als Marketingtool.

Folgende Kunden haben bereits RSS-Tools wie den iSaver und den iNewsFlash im Einsatz: Die Welt, Lycos, Sparkasse, dba, Financial Times Deutschland, Stern, Premiere Fernsehen, Borland, Sage, CDU, dba, Hannover 96 sowie zahlreiche kleinere und mittelständische Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen.

Kontakt:
InfoMantis GmbH

Jörg Rensmann

Westerbreite 7
49084 Osnabrück

Tel.: +49 (0)541 – 9119 46 45
Fax: +49 (0)541 – 9119 46 47
eMail: presse@infomantis.de


Web: http://www.infomantis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Rensmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 445 Wörter, 3587 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von InfoMantis GmbH lesen:

InfoMantis GmbH | 26.10.2009

infoMantis gewinnt den FC Barcelona

infoMantis' spanische Niederlassung hat Llorenç Arnau, Online Manager beim FC Barcelona, von den Vorteilen des iSavers überzeugt: „infoMantis bietet die beste Lösung, um unserem Anspruch an einen individuellen und funktionalen Service für unsere...
infoMantis GmbH | 08.06.2009

infoMantis mit DHL-Versandhelfer bei DMMA 2009 auf Poleposition

Bei der Voting-Aktion hatten die W&V-Leser zehn Tage lang die Möglichkeit, ihre Favoriten unter den Nominierten der DMMA-Shortlist zu wählen. Die Abstimmung auf www.wuv.de erfolgte täglich in einer anderen Kategorie des Deutschen Multimedia Award....
infoMantis GmbH | 17.03.2009

infoMantis mit Pilotprojekt für ECONOMY.ONE GmbH

Osnabrück, 17. März 2009 - Die infoMantis GmbH, Spezialist in Sachen RSS-Anwendungen und interaktive Desktop-Anwendungen hat einen iSaver für die Website der WirtschaftsWoche www.wiwo.de entwickelt. Damit startet das Osnabrücker Unternehmen seine...