info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. Haffa & Partner |

Dr. Haffa & Partner Expert Call: Aktuelle Umfrage unter Führungskräften und Meinungsmachern:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


- Jeder vierte Teilnehmer liest grundsätzlich keine Newsletter - Nur neun Prozent der Befragten lesen sämtliche eingehenden Newsletter - Nutz- und Unterhaltungswert entscheiden über die Akzeptanz des elektronischen Rundschreibens

Die meisten E-Mail-Newsletter verschwinden ungelesen im digitalen Papierkorb. Dies geht aus dem neuesten Dr. Haffa & Partner Expert Call hervor. Die auf IT- und Hightech-Unternehmen spezialisierte Kommunikationsagentur Dr. Haffa & Partner hat dafür etwa 70 Führungskräfte und Meinungsmacher befragt. Nur neun Prozent der Teilnehmer lesen sämtliche eingehenden Newsletter. Immerhin jeder vierte Befragte ist ein „Totalverweigerer“: 19 Prozent der Teilnehmer haben nicht einen einzigen Newsletter abonniert, sieben Prozent löschen die elektronischen Rundschreiben grundsätzlich ungelesen.

Ein großer Teil der Befragten wählt sehr genau aus, welche der eingehenden Newsletter gelesen werden: 41 Prozent gaben an, Newsletter zu löschen, ohne sie vorher zu lesen. Gerade die ungebeten zugesandten Rundbriefe werden schnell ungeöffnet weggeklickt, wie die Kommentare einiger Umfrageteilnehmer zeigen. Nur wenn ein Newsletter einen hohen Nutz- oder Unterhaltungswert bietet, findet er Leser, meint einer der Befragten. Ein Grund dafür, dass so viele Newsletter unbeachtet im digitalen Papierkorb landen, ist die Tendenz zur „Abo-Hypertrophie“: Fast jeder fünfte Teilnehmer hat mehr Newsletter abonniert als er überhaupt lesen kann.

„Der Dr. Haffa & Partner Expert Call zeigt deutlich: Newsletter haben nur dann eine Chance, Leser zu finden, wenn sie genau auf die Anforderungen ihrer Zielgruppen zugeschnitten sind – sprich wenn sie echte, nützliche News bringen, neue, frische Ideen liefern oder einfach Spaß machen. Dann ist der Newsletter jedoch ein unschlagbar wirkungsvolles wie kostengünstiges Instrument für die Kommunikation mit den eigenen Zielgruppen!“, kommentiert Dr. Horst Höfflin, Inhaber von Dr. Haffa & Partner, die Umfrageergebnisse.

circa 1.700 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: http://www.haffapartner.de.

Über Dr. Haffa & Partner
Die Münchner Kommunikationsagentur Dr. Haffa & Partner hat sich auf Public Relations und Marketing für Hightech- und IT-Unternehmen spezialisiert. Gegründet 1986, erstreckt sich das Leistungsportfolio der Full-Service-PR-Agentur heute von der fundierten strategischen Kommunikationsberatung über maßgeschneiderte Öffentlichkeits- und klassische Pressearbeit bis hin zu Marketing-Services und Vertriebsunterstützung für nationale und internationale Unternehmen. Dr. Haffa & Partner ist Mitglied von GlobalFluency (http://www.globalfluency.com/), einem weltweit präsenten Netzwerk inhabergeführter PR-Agenturen für die Hightech- und IT-Industrie. Zu den Kunden von Dr. Haffa & Partner zählen unter anderem Actano, Adaptec, art of defence, Basware, CA/Clarity, Eaton Power Quality, ECA International, Exact Software, Funkwerk EC, Lumin, Nimsoft, SAS, Seagate Technology, syngenio, Televersa, Trupoli und Zend.
Der Dr. Haffa & Partner Expert Call ist eine regelmäßige Online-Umfrage unter Führungskräften und Meinungsmachern aus Wirtschaft, Medien, Wissenschaft und Politik. Zum exklusiven Panel des Dr. Haffa & Partner Expert Calls gehören Vorstände internationaler Unternehmen ebenso wie Chefredakteure und Ressortleiter führender Tageszeitungen und Fachmagazine, renommierte Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen neben Politikern jeglicher Couleur. Dr. Haffa & Partner führt den Dr. Haffa & Partner Expert Call mit Unterstützung seines Technologiepartners Bizon GmbH durch. Ein schlankes und leistungsfähiges Umfragetool des Online-Assessment- und E-Learning-Anbieters Bizon garantiert Bedienerfreundlichkeit, Ergebniskonsistenz, Zugangskontrolle und nicht zuletzt den Datenschutz des Dr. Haffa & Partner Expert Call.

Weitere Informationen:

Dr. Haffa & Partner Public Relations GmbH
Dr. Horst Höfflin
Burgauerstr. 117
D-81929 München
Fon +49 (0)89 993191-0
Fax +49 (0)89 993191-99
mailto:postbox@haffapartner.de
http://www.haffapartner.de


Web: http://www.haffapartner.de/html/prservice/dhp/dhp-08/120308dhp.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katrin Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 479 Wörter, 3952 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dr. Haffa & Partner lesen:

Dr. Haffa & Partner | 26.04.2012

Isarnetz – münchner webwoche vom 7. bis 11. Mai

München, 26. April 2012 ---- Fünf Tage lang dreht sich in München alles rund ums Internet, denn vom 7. bis 11. Mai findet erstmalig die Münchner Webwoche statt. Gemeinsam mit zahlreichen etablierten Münchner Organisationen präsentiert Isarnetz ...
Dr. Haffa & Partner | 28.03.2012

Qualitätsmanagementsystem der AKI GmbH – jetzt auch nach ISO 9001:2008 zertifiziert

Würzburg, 28. März 2012 ---- Die AKI GmbH, Experte für softwaregestützte Druckmanagementlösungen in verteilten, heterogenen IT-Landschaften, hat die angewandten Qualitätssicherungsprozesse jetzt auch von unabhängiger Instanz bestätigen lassen...
Dr. Haffa & Partner | 08.03.2012

Isarnetz geht an den Start

München, 08. März ---- Die Münchner Initiative Isarnetz stellt sich vor: Verschiedene Organisationen und Unternehmen aus München haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam die Internetwirtschaft am Standort München zu stärken. Die öffentlich...