info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ProfiForms GmbH |

SOA-ready: OMS-Spooler 3.5 von ProfiForms nahtlos in SOA-basierte Systeme integrierbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Web-Service-Schnittstelle macht Spooling-Lösung als Service für Service-orientierte Architekturen verfügbar


Heimsheim, 17. März 2008. Ganz im Zeichen einer nahtlosen SOA-Integration steht die neue Produktversion „OMS-Spooler 3.5“ des Output-Management-Spezialisten ProfiForms, Heimsheim. Die Spooling-Lösung lässt sich durch die konsequente Nutzung technologischer Standard-Schnittstellen in SOA-basierte Systeme einbinden und erweitert diese damit um grundlegende Spooling- und Output-Management-Funktionalitäten. Nach den Modulen OMS-ReportWriter, -FormDirector, -Archiver, -Logistics und dem Modul zur DV-Freimachung ist der OMS-Spooler eine weitere Komponente aus der Output Management Suite (OMS) von ProfiForms, die sich vollständig vom jeweiligen SOA-Server steuern lässt. Bei der Konzeption der SOA-Schnittstellen für den OMS-Spooler wurde seitens ProfiForms insbesondere Wert auf eine technisch einfache Integration gelegt. So werden weder bestimmte Application-Server vorausgesetzt noch starre Business-Prozesse vorgegeben. Der OMS-Spooler lässt sich über transparente Web-Service-Schnittstellen in eine Vielzahl marktüblicher J2EE-Container einbinden.

Vor allem Kunden, welche bisher kein ERP-System wie beispielsweise SAP im Einsatz haben, profitieren von der neuen Lösung. Waren für diese meist nur statische und kundenspezifische Anbindungen an das Druck- beziehungsweise Spoolingmanagement möglich, so steht ihnen ab sofort eine transparente Schnittstellenlösung über die Integration einfacher Web-Services zur Verfügung. Insbesondere erwähnenswert ist die in der SOA-Schnittstelle enthaltene Statusmeldungs-Funktionalität. Spooling-Aufträge können mit Hilfe dieser Funktion lückenlos und abfragbar protokolliert werden. Die für den Druck-Operator unsichere, status-lose Übertragung von Druckdaten ist damit endgültig passé.

Zusätzlich zur neuen Web-Service-Schnittstelle finden sich in der Client-Oberfläche des OMS-Spoolers weitere Produkterweiterungen. Notwendig gemacht haben diese vor allem die Anforderungen von Anwendern mit einer Vielzahl an Drucksystemen beispielsweise hohem Druckaufkommen, zum Beispiel in Druck-Rechenzentren. Über multiple Druckerfenster, Printer-Filterfunktionen oder interaktive Statusmeldungen der Ausgabegeräte an das Spooling-System steht den Mitarbeitern im Druck-Operating ein moderner und übersichtlich zu bedienender Leitstand zur Überwachung und Betreuung der unterschiedlichen Ausgabegeräte zur Verfügung.

Über die ProfiForms GmbH:
Die ProfiForms GmbH ist Softwarehersteller für professionelle Enterprise-Output-Management-Lösungen (EOM). Das Unternehmen wurde 1994 gegründet und hat seinen Firmensitz in Heimsheim bei Stuttgart. ProfiForms nutzt in ihrer Softwaresuite zukunftsträchtige Technologien, die für viele unterschiedliche Prozesse nutzbar sind. Damit übernimmt der Anbieter eine Vorreiterrolle in der Welt der elektronischen Dokumente und des Drucks. Das Unternehmen begleitet seine Kunden in allen Phasen des EOM-Projekts, angefangen bei der Konzeption, über Projektmanagement und Realisierung des EOM-Projekts bis hin zu Mitarbeiterschulungen und Workshops. Zu den Kunden zählen Siemens Business Services, Conrad Electronic, TeamBank und Süwag Energie.

Kontaktadresse:
ProfiForms GmbH
Frau Nadine Uhl
Hausener Str. 6/1
71296 Heimsheim
Tel.: 07033 / 3012-27
Fax: 07033 / 3012-20
eMail: Nadine.Uhl@profiforms.de
Internet: http://www.profiforms.de

PR-Agentur:
Walter Visuelle PR GmbH
Leonie Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
Tel.: 06 11 / 2 38 78 - 0
Fax: 06 11 / 2 38 78 - 23
eMail: l.walter@pressearbeit.de
Internet: http://www.pressearbeit.de

Web: http://www.pressearbeit.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Schoner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3587 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ProfiForms GmbH lesen:

ProfiForms GmbH | 09.02.2009

ProfiForms: PDFxOut für Dokumentenkonvertierung jetzt über Internet-Store erhältlich

Heimsheim, 09.02.2009. Der Output-Management-Spezialist ProfiForms GmbH hat jetzt Komponenten seiner Output Management Suite (OMS) für den Internet-Vertrieb freigegeben. Damit startet nun eine neue Marktoffensive des Heimsheimer Unternehmens. Als er...
ProfiForms GmbH | 19.11.2008

docxworld: Output-Management und Postversand outsourcen

Heimsheim, 19.11.2008. Die ProfiForms GmbH, Hersteller von Output-Management-Lösungen, hat jetzt ihr Portfolio auf Postdienstleistungen ausgeweitet. Über die Plattform www.docxworld.de adressiert der Anbieter nun mittelständische Unternehmen, die ...
ProfiForms GmbH | 05.08.2008

ProfiForms Technologie-Tage: Output- Lösungen und -Services für den Mittelstand

Heimsheim, 05.08.2008. „Prozesse - vom Einsammeln bis zum Austragen" ist das Motto der diesjährigen ProfiForms Technologie-Tage. Der Hersteller von Output-Management-Lösungen erwartet diesmal am 24. und 25. September zu seiner jährlichen Veransta...