info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Clavister Deutschland GmbH |

CeBIT 2008: Schwedischer Hersteller präsentiert umfassendes Produktportfolio an Trend setzenden MSS-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Clavister SSP™ setzt neue Standards im Bereich Managed Security Services


Hamburg, 18. März 2008 – Clavister AB, schwedischer Hersteller von IP-basierten Sicherheits- und Unified Threat Management(UTM)-Lösungen, präsentiert seine prämierte Clavister Security Plattform (SSP™). Diese Lösung steht für das gesamte Angebot von Clavister Netzwerksicherheits-Services sowie den Lifecycle-Systemen und -Services. Kombiniert mit präziser Steuerung, einer fein abgestimmten Administration und einer nahtlosen Skalierbarkeit, stellt SSP™ die optimale Lösung für Unternehmen und Organisationen jeglicher Größenordnung dar.

„Clavister SSP™ ist die Lösung für alle Unternehmen, die eine umfangreiche und einfach zu bedienende Security-Lösung suchen, mit der sie einerseits einen schnellen Return of Investment (ROI) erreichen und andererseits die Total Cost of Ow-nership (TCO) auf ein Minimum reduzieren können“, erklärt Andreas Åsander, Vice President Produkt-Management bei Clavister.

Clavister SSP™ ist nicht nur kosteneffizient, sondern bietet Service-Providern außerdem eine Vielzahl an Managed Servi-ces, die optimal zu deren Geschäftserfolg beitragen können. Durch den Verkauf von Security als Service sind Service Pro-vider jetzt in der Lage, kleinen und mittelständischen Unternehmen eine große Palette an Managed Services anzubieten, wie zum Beispiel Managed Virtual Private Networks (VPN), Managed Firewalling und Managed Intrusion Detection and Pre-vention (IDP). Durch die neuen zusätzlichen Angebote erhöhen die Kunden so ihre Wettbewerbsfähigkeit und Gewinnspan-nen. Darüber hinaus wird Clavister SSP™ zusammen mit dem flexiblen Lizenzmodell Clavister xPansion Lines™ angebo-ten. Dieses ermöglicht Service-Providern die Erweiterung und Vergrößerung ihres Business, ohne dass für jeden neu einge-führten Service weitere Systemkomponenten ergänzt werden müssen. So bezahlt der Kunde auch nur für die Funktionalität und Performance, die zum entsprechenden Zeitpunkt benötigt wird.

„Die Clavister SSP™-Plattform vereint einen einzigartigen Mix aus optimierten Security-Produkten und -Systemen und ent-sprechend komplettierenden Services, um eine große Palette von Service-Möglichkeiten für MSS-Provider bieten zu kön-nen”, erklärt Stefan Bogstedt, Produkt-Marketing Manager bei Clavister.

Mehr Informationen über Clavister SSP™, weitere Beispiele für Managed Services sowie die „Clavister Security Services Platform as Managed Services“-Broschüre stehen unter www.clavister.com/products/documentation zum Download bereit.

Kurzportrait Clavister:
Clavister AB ist ein privat gehaltenes Unternehmen, das IT-Security-Produkte herstellt. Das Hauptprodukt stellt die Clavister Security-Service-Plattform dar, eine integrierte Sicherheitsplattform, die den Traffic vom und zum Netzwerk überwacht und vor Eindringlingen, Viren, Würmern, Trojanern und Overload-Attacken schützt. Diese Lösung schützt nicht nur die kritischen Business-Prozesse, sondern blockt auch unerlaubtes Surfen, benötigt nur minimale Wartung und bietet eine zentrale Administration sowie flexible Konfigurationsmög-lichkeiten, wodurch alle Anforderungen von kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen sowie Telekommunikationsanbietern perfekt erfüllt werden können. Ferner bietet Clavister spezielle Produktversionen für ISPs, Telekommunikationsanbieter und Unternehmen an, die Managed Security Services entwickeln. Clavister wurde 1997 in Schweden gegründet, wo sich auch das Headquarter (Örnskölds-vik) sowie das Forschungs- und Entwicklungszentrum befindet. Die Produkte werden über eigene Niederlassungen in Europa und Asien sowie über ein internationales Netz von Distributions- und Reseller-Partnern vertrieben. In Deutschland sind die Produkte über die sysob IT-Distribution (www.sysob.de) und Tworex Trade (www.tworex-trade.de) erhältlich. Die deutsche Clavister-Niederlassung hat ihren Sitz in Hamburg. Weitere Informationen zu Clavister und den Produkten erhalten Sie unter: www.clavister.de.

Weitere Informationen:
Clavister Deutschland
Buelowstraße 20
D-22763 Hamburg

Ansprechpartner:
Marcus Henschel
Tel.: +49 (40) 41 12 59 - 0
Fax: +49 (40) 41 12 59 19
eMail: marcus.henschel@clavister.de
www.clavister.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 91 26 0- 0
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
eMail: f.sprengel@sup-pr.de



Web: http://www.sup-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 440 Wörter, 3874 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Clavister Deutschland GmbH lesen:

Clavister Deutschland GmbH | 15.10.2009

Clavister weiter auf globalem Expansionskurs

Die beiden Neuen im Management-Team folgen der Berufung von Andrew Stewart zum Vice President Sales Worldwide und Chief Operating Officer (COO). Beide Mitarbeiter bringen eine Fülle an internationaler Erfahrung mit ins Clavister-Team, wo sie in Zuku...
Clavister Deutschland GmbH | 29.07.2009

Clavister Multifunktions-Firewalls für KMUs im Magic Quadrant bei Gartner gelistet

Hamburg, 29. Juli 2009 – Clavister, Spezialist für IP-basierende Sicherheits- und Unified Threat Management(UTM)-Lösungen, hat sich im „Magic Quadrant“ des Marktforschers Gartner, Inc. als Nischenplayer positioniert. Die Marktuntersuchung beleuc...
Clavister Deutschland GmbH | 09.06.2009

Mehr Leistung sowie Sicherheit für mittelständische und große Unternehmen

Mehr Leistung sowie Sicherheit für mittelständische und große Unternehmen Clavister präsentiert neue Security Gateway 4300-Serie Basierend auf der international ausgezeichneten Clavister-Technologie bietet die Security Gateway 4300-Serie ...