info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
optivo GmbH |

optivo® broadmail mit Innovationspreis ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Berlin, 18. März 2008 – Die E-Mail-Versand-Lösung des Komplettanbieters optivo hat in der Kategorie ‚Online-Marketing’ den begehrten Innovationspreis gewonnen. Die Jury zeigte sich von der Leistungsfähigkeit und marktführenden Technologie der Enterprise-Lösung überzeugt. Die Auszeichnung wird jährlich von der Initiative Mittelstand für die innovativsten und für mittelständische Unternehmen besonders geeignete Produkte und Lösungen vergeben. Der Preis trägt dem Bedürfnis des Mittelstands nach praxisrelevantem Know-how Rechnung und inspiriert die Unternehmen zur Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit. Für optivo ist es bereits die zweite Auszeichnung innerhalb weniger Wochen. Erst vor kurzem wurde optivo® broadmail das ‚European Seal of E-Excellence’ verliehen.

Ulf Richter, Geschäftsführer der optivo GmbH, zeigt sich über die erneute Auszeichnung hocherfreut. „Der Gewinn des Innovationspreises unterstreicht unsere technische Vorreiterrolle und unseren Innovationsgeist. Der Preis spornt uns weiter an, unser Hauptprodukt optivo® broadmail ständig zu optimieren und weiterzuentwickeln.“

optivo® broadmail basiert auf einer leistungsfähigen Technologie, die durch ein erfahrenes Entwicklerteam kontinuierlich verfeinert wird. Seit kurzem verfügt die E-Mail-Versand-Lösung auch über eine bidirektionale Anbindung mit Web-Analyse-Tools wie SiteCatalyst von Omniture. Die Unternehmen sind dadurch in der Lage, ihre E-Mail-Kampagnen noch zielgruppengenauer auszurichten. Die professionelle Enterprise-Lösung wird bereits von mehr als 300 Unternehmen eingesetzt. Auf der Kundenliste finden sich Namen wie Tchibo, Germanwings oder die HypoVereinsbank.


Über optivo

Die optivo GmbH mit Sitz in Berlin ist ein Komplettanbieter im Bereich E-Mail-Marketing. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2001 dreht sich bei optivo alles um effizientes Direktmarketing per E-Mail. Das Leistungsportfolio von optivo reicht von der Permission-basierten Gewinnung von E-Mail-Newsletter-Abonnenten (optivo® coreg) über den ebenfalls streng Permission-basierten Versand von elektronischen Mailings und E-Mail-Newslettern über eine leistungsfähige und sichere Plattform (optivo®
broadmail) bis hin zur Durchführung und Steuerung von komplexen E-Mail-Marketing-Kampagnen (optivo® listexpress). Mehr als 300 Kunden aus allen Branchen vertrauen auf die E-Mail-Marketing-Lösungen von optivo, darunter namhafte Unternehmen wie ArabellaSheraton, buch.de, Die Bahn, Die Zeit, Europcar, Germanwings, Henkel, Blume2000, HypoVereinsbank und Tchibo.


Ansprechpartner für die Medien

optivo GmbH

Harald Oberhofer (Marketing Manager)

Telefon: +49 (0)30.41 72 42-49
E-Mail: harald.oberhofer@optivo.de

Internet: www.optivo.de


c/o MärzheuserGutzy Kommunikationsberatung GmbH

Jochen Gutzy/Markus Pounder

Telefon: +49 (0) 89.2 88 90-480
E-Mail: optivo@maerzheusergutzy.com

Internet: www.maerzheusergutzy.com

Web: http://www.maerzheusergutzy.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Gutzy, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 331 Wörter, 2976 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: optivo GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von optivo GmbH lesen:

optivo GmbH | 04.10.2016

EPISERVER ÜBERNIMMT OMNICHANNEL-KAMPAGNEN-ANBIETER OPTIVO

IRVINE (KALIFORNIEN) / BERLIN, 4. Oktober 2016 - Episerver™ , ein Anbieter für intelligentes Management von Content, E-Commerce und Digital-Marketing zentral in der Cloud, gibt heute die Übernahme von Optivo bekannt, einem Anbieter von Omnicha...
optivo GmbH | 28.09.2016

App meets E-Mail: Freeletics vertraut auf optivo

Berlin, 28. September 2016 - Der Mobile-Apps-Anbieter für Sport- und Fitnessbegeisterte Freeletics setzt im E-Mail-Kanal ab sofort auf den Berliner Technologie-Dienstleister optivo. Hierbei dreht sich alles um die Verknüpfung des App-Angebots mit d...
optivo GmbH | 07.06.2016

Benjamin Walther ist neuer Chief Sales Officer bei optivo

Berlin, 7. Juni 2016 - Benjamin Walther leitet ab sofort den Vertrieb bei optivo, einem der größten E-Mail- und Omnichannel-Marketing-Dienstleister in Europa. Der 39-Jährige ist seit 2009 für den Berliner Technologie-Dienstleister tätig. Zuletzt...