info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
City-Tops's Verlag GmbH |

Neue Internet-Agentur in Baden-Württemberg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Pressemitteilung von City-Tops und Worldsoft


Die Internet-Dienstleistungen der Worldsoft AG sind jetzt auch direkt vor Ort in der Region zu bekommen.

City-Tops, der Fachverlag für Informationsdienste, hat die Leistungen mit in ihr Angebot aufgenommen und mit Beginn des Jahres 2008 eine eigenständige Worldsoft Internet-Agentur eröffnet.
Die Agentur befindet sich in der Mandrystr. 4, in 74074 Heilbronn und ist telefonisch unter 07131/ 64 90 440 zu erreichen. Die Internet-Agentur bietet vor allem die Gestaltung dynamischer Webseiten nach modernstem Standard für Firmenkunden an, sowie alle damit verbundenen Internet-Dienstleistungen.

Freiberufler und Gewerbetreibende, Handwerksfirmen und Einzelhändler, kleine und mittelständische Unternehmen - sie alle setzen bei ihren Werbeaktivitäten und Geschäften immer stärker aufs Internet. Ein moderner und stets aktueller Webauftritt ist für ein Unternehmen von großer Bedeutung und die beste Visitenkarte. „Den Webauftritt gestalten wir mit dem preiswerten Web-Content-Management-System (WCMS) von Worldsoft“, sagt Agentur-Inhaber Mark Valentini.
Das neue, revolutionäre System zur Erstellung dynamischer Webseiten bietet für den Kunden den Vorteil, dass er seinen Internetauftritt später leicht selbst pflegen kann. Auch Veränderungen am Design, das Einstellen neuer Inhalte oder Themenkomplexe sind ohne jegliche Programmierkenntnisse leicht selbst zu bewerkstelligen.

Obendrein profitiert der Nutzer von den geringen Kosten, denn Worldsoft bietet das System bereits ab 2,90 Euro im Monat an. Hinzu kommen lediglich die einmaligen Kosten der Agentur für die Erstellung des Webprojektes bzw. für die Einschulung von Mitarbeitern in das WCMS nach Bedarf. Bislang waren CM-Systeme nur großen Firmen zugänglich, die für aufwendig programmierte Einzellösungen oft mehrere zehntausend Euro investieren mussten. „Das universelle System von Worldsoft können sowohl kleine wie auch große Firmen nutzen, mit dem WCMS lassen sich einfache Firmenseiten genauso effektiv gestalten wie komplexe Internet-Portale“, weiß Inhaber Mark Valentini. Durch den modularen Aufbau ist auch eine spätere Erweiterung des Webangebotes für den Kunden kein Problem, ohne dass dazu die Seite neu erstellt werden muss. Auch Datenbankanbindungen, der Einbau von Modulen oder gar die Implementierung eines kompletten Online-Shops sind mit dem Worldsoft-System möglich.

Die regionale Internet-Agentur setzt bei der Schweizer Worldsoft AG - der weitverbreitetsten Internet-Agentur Europas - auf einen starken Partner. Mit über 14.000 Firmenkunden zählt Worldsoft mittlerweile auch zu den größten Hostern für Firmen-Webseiten. Bereits in über 300 Städten gibt es selbständige Worldsoft Internet-Agenturen. Die allseitige Unterstützung von Firmenkunden bei Ihren Internetaktivitäten und die enge Zusammenarbeit mit den regionalen Partnern sind bei Worldsoft Programm.

„Wir helfen unseren Kunden gern, sich optimal und erfolgreich im Internet darzustellen“, sagt der Inhaber Mark Valentini. „Vom Adresseintrag bis zur Erstellung des kompletten Webprojektes, wir bleiben dran bis Sie drin sind.“
Wer nun neugierig geworden ist und mehr über das WCMS und damit erstellten dynamischen Webprojekten erfahren will, der kann sich unter www.city-tops.eu kostenlos informieren oder mit der Internet-Agentur einfach Kontakt aufnehmen und sich kostenfrei beraten lassen.
Übrigens: Auch die Überarbeitung bestehender, bereits etwas angestaubter Internet-Auftritte ist mit dem WCMS von Worldsoft kein Problem.

Weitere Informationen
Worldsoft Internet-Agentur: (hier Webadresse, E-Mail, Postadresse, Telefon eintragen)
Worldsoft AG im Internet: http://www.worldsoft.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mona Isabell Korom, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 453 Wörter, 3593 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema