info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DER THÜNKER |

Telefonservice und Videokonferenzen im Plus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Büroservice DER THÜNKER gewinnt mehr Arztpraxen als Kunden


BONN – Vom Bau des Kongresszentrums "World Conference Center" verspricht sich Bonns größter Büroservice DER THÜNKER positive Effekte für die Region und die eigene Auftragslage. Vor allem mit Sekretariatsleistungen und Gesprächsmöglichkeiten am Rande von Konferenzen bietet es eine wichtige Ergänzung des WCC-Angebots. Das sagte Inhaber Wilfried Thünker bei der Vorlage der Geschäftszahlen für das vergangene Jahr.

Insgesamt hat DER THÜNKER (www.buero-bonn.de) seinen Umsatz in 2007 um rund acht Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern können. Dabei wurden Sondereffekte aus 2006 herausgerechnet, die sich aus der Fußball-Weltmeisterschaft ergeben hatten. Damals wurden zwei Monate lang unter anderem mehrere Büros für die VIP-Betreuung vermietet, die von hier aus koordiniert worden war.

Besonders positiv hat sich im vergangenen Jahr die Marke "Businesstelefon" (www.businesstelefon.de) entwickelt, mit der Telefonservice weltweit über das Internet gebucht werden kann. Die Online-Abwicklung reduziert die administrativen Kosten und bietet den Nutzern größtmögliche Flexibilität und kurzfristige Aufträge. Ausführliche Briefinggespräche sind nur noch in Ausnahmefällen notwendig. Neben Beratungsunternehmen und Handwerksbetrieben interessieren sich vor allem Ärzte für dieses Angebot, da auf Wunsch auch ihre Terminverwaltung übernommen wird.

Auch bei der Vermietung von Videokonferenz-Technik verzeichnete das Unternehmen in 2007 eine starke Nachfrage. Die Kosten von 100 Euro pro Stunde Videokonferenz ist vor allem für mittelständische Betriebe eine kostengünstige Alternative zur Geschäftsreise. Auch Privatpersonen haben das Angebot genutzt, zum Beispiel für Bewerbungsgespräche bei ausländischen Arbeitgebern.

Web: http://www.buero-bonn.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudius Kroker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 1761 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DER THÜNKER

DER THÜNKER ist Deutschlands ältester Büroservice. Büros und Konferenzräume sind stundenweise, tageweise oder langfristig zu mieten. Auch möglich: Shared Office, Telefonservice und Videokonferenzen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DER THÜNKER lesen:

DER THÜNKER | 06.05.2015

Neuer Standort: DER THÜNKER zieht ins artquadrat

Vor dem Hintergrund, dass schon länger über die Zukunft des Bonn-Centers am Bundeskanzlerplatz spekuliert und das Gebäude Ende des vergangenen Jahres verkauft wurde, hatte das Business Center DER THÜNKER bereits vor einiger Zeit die Weichen fü...
DER THÜNKER | 28.08.2012

Büros auf Zeit: Unternehmen setzen auf flexible Business Center

Ein Büro in einem Business Center ist in der aktuellen Euro- und Finanzkrise eine wichtige wirtschaftliche Alternative zu selbst angemieteten Räumen oder eigenen Gewerbeimmobilien. Darauf weist Wilfried Thünker von Bonns größtem Büroservice DER...
DER THÜNKER | 25.10.2011

DER THÜNKER vereinbart Kooperationen mit sozialen Trägern

Bonn, 25. Oktober 2011 - Bonns größter Büroservice DER THÜNKER hat im Rahmen des ersten gemeinnützigen Marktplatzes "Gute Geschäfte" im Museum Koenig konkrete Vereinbarungen mit mehreren gemeinnützigen Organisationen und Initiativen geschlosse...