info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Across Systems GmbH |

Erste Anwenderkonferenz von across übertraf alle Erwartungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Anwender präsentierten durchgängiges Übersetzungsmanagement und optimierte Prozesse auf Basis des across Language Server


KARLSBAD – 19. März 2008. Mehr als 170 Teilnehmer besuchten die erste deutschsprachige Anwenderkonferenz der across Systems GmbH, die vor wenigen Tagen in Köln stattfand. Die Veranstaltung bot ausführlich und praxisnah Informationen rund um den Einsatz des across Language Server, einer Softwareplattform für alle Sprachressourcen und Übersetzungsprozesse im Unternehmen. Als Keynote-Sprecher referierte Daniel Grasmick, der lange Jahre bei SAP für Sprachtechnologie verantwortlich war, über „Globalisierung und Sprachen: ein Sack voller Flöhe“.

„Ein großartiger Erfolg“, so Niko Henschen, Geschäftsführer der across Systems GmbH. „Wir hatten sogar mehr Anmeldungen als wir annehmen konnten. Das Interesse an unserer Technologie ist enorm. Wir haben die Idee der "linguistischen Supply Chain" mit Leben gefüllt und sind heute der weltweit führende unabhängige Anbieter in diesem Bereich.“

Unternehmen, die ihre Produkte in andere Länder exportieren, sind auf effiziente Prozesse im Übersetzungsmanagement angewiesen. Die Verfügbarkeit von Handbüchern, Anleitungen und Informationen zum Produkt in der jeweiligen Landessprache ist zwingende Voraussetzung für vertrieblichen Erfolg und zudem gesetzlich vorgeschrieben. Hier liegen enorme Optimierungs- und Kostensenkungspotenziale brach. Im Rahmen der across Konferenz präsentierten across Partner und Integratoren in einer Vielzahl von Anwendungsszenarien, wie sie auf Basis des Language Server effiziente Übersetzungsworkflows realisieren und in korrespondierende Unternehmensprozesse integrieren. Die Konferenz wurde ergänzt durch einen Ausstellungsbereich, in dem across Partner mit ihren Lösungen und Services vertreten waren.

Teilnehmerstimmen:
Jürg Altwegg, Burckhardt Compression AG: „across ist ein gutes Produkt, da sind wir uns alle einig. Gleichzeitig gibt es eben, wie bei jeder anderen Software auch, noch Punkte, die verbessert werden können. Hierzu bot die Anwenderkonferenz den Rahmen, in dem offener Austausch möglich war, die Möglichkeit bestand, informell Kontakte zu knüpfen, v.a. zu anderen Anwendern.“
Thoralf Bock, Henkel AG: „Wir möchten mehr über das zukunftsträchtige Thema Computer Aided Translation erfahren. Die Veranstaltung war interessant und bot viele Möglichkeiten zum ehrlichen Wissensaustausch. Es wäre wünschenswert, wenn sich zusätzlich zur Konferenz einzelne Usergruppen bilden würden. Die Zeit dafür scheint reif zu sein. Ich freue mich schon auf die nächste Konferenz.“
Michael Leifeld, Polysius AG: „Ich war vor allem gespannt auf die Präsentation der neuen Version 4.0. Die crossAuthor-Anbindung an XMetal hab’ ich seit langem erwartet. Als Anwender der ersten Stunde sind wir nach wie vor sehr zufrieden mit across und von deren Konzept überzeugt.“
Joachim Mohr, ELAU AG, ein Unternehmen von Schneider Electric: „Ein User-Meeting soll die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs bieten, was hier auf jeden Fall gegeben war.“
Professor Dr. Hans Schwarz, Universität Magdeburg-Stendal, Fachbereich Kommunikation und Medien: „Für mich war es interessant, across in seinen vielfältigen Einsatzbereichen in der Praxis zu sehen. Das war in dieser Breite und Ausführlichkeit eine sehr gute Ergänzung zu den Gesprächen mit den across-Mitarbeitern. Besonders gespannt waren wir auf die neuen Features der Version 4.0 des across Language Server.“

Über across Systems
across Systems (www.across.net) mit Sitz in Karlsbad bei Karlsruhe und in Glendale, Kalifornien, ist Hersteller des across Language Server – der weltweit führenden Technologie für die „linguistische Supply Chain“.
Der across Language Server ist eine zentrale Software-Plattform für alle Sprach-Ressourcen und Übersetzungsprozesse im Unternehmen. Er vereinfacht, beschleunigt und verbessert die Steuerung, Koordinierung und Durchführung von Übersetzungen. Die Software beinhaltet unter anderem ein Translation-Memory- und Terminologiesystem sowie leistungsfähige Werkzeuge zu Projekt-Management und Workflow-Steuerung von Übersetzungen. Insbesondere erlaubt der across Language Server durchgängige Prozesse, bei denen Auftraggeber, Agenturen und Übersetzer nahtlos und auf Basis der gleichen Daten zusammenarbeiten. Offene Schnittstellen ermöglichen die direkte Integration korrespondierender Systeme, zum Beispiel von CMS-, Katalog- oder ERP-Lösungen.
Zielgruppe sind alle, die professionell übersetzen oder übersetzen lassen – vom exportorientierten Mittelständler über die Sprachendienste weltweit tätiger Konzerne bis hin zu professionellen Übersetzungsdienstleistern. Durch den Einsatz von across können Übersetzungskosten deutlich reduziert werden, die Investition in across amortisiert sich üblicherweise innerhalb kürzester Zeit. www.across.net

Leserkontakt across:
Phone: +49 7248 925-425
info@across.net

Pressekontakte across:
across Systems GmbH
Andreas Dürr
Marketing Director
Phone: +49 7248 925-477
Fax: +49 7248 925-444
press@across.net
www.across.net

good news! GmbH
Dr. Claudia Rudisch
Phone: +49 451 88199-21
Fax: +49 451 88199-29
across@goodnews.de
www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solvey Kaiwesch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 551 Wörter, 4607 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Across Systems GmbH

Across Systems (www.across.net) mit Sitz in Karlsbad bei Karlsruhe und Glendale, Kalifornien, ist Hersteller des Across Language Server – der weltweit führenden unabhängigen Technologie für die „Linguistic Supply Chain“.

Der Across Language Server ist eine zentrale Software-Plattform für alle Sprach-Ressourcen und Übersetzungsprozesse im Unternehmen. Er vereinfacht, beschleunigt und verbessert die Steuerung, Koordinierung und Durchführung von Übersetzungen. Die Software beinhaltet unter anderem ein Translation-Memory- und Terminologiesystem sowie leistungsfähige Werkzeuge zu Projekt-Management und Workflow-Steuerung von Übersetzungen. Insbesondere erlaubt der Across Language Server durchgängige Prozesse, bei denen Auftraggeber, Agenturen und Übersetzer nahtlos und auf Basis der gleichen Daten zusammenarbeiten. Offene Schnittstellen ermöglichen die direkte Integration korrespondierender Systeme, zum Beispiel von CMS-, Katalog- oder ERP-Lösungen.

Zielgruppe sind alle, die professionell übersetzen oder übersetzen lassen – vom exportorientierten Mittelständler über die Sprachendienste weltweit tätiger Konzerne bis hin zu professionellen Übersetzungsdienstleistern. Durch den Einsatz von Across können Übersetzungskosten deutlich reduziert werden, die Investition in Across amortisiert sich üblicherweise innerhalb kürzester Zeit.

Der Across Language Server wird von hunderten führender Firmen als zentrale Plattform für Sprachressourcen und Übersetzungsprozesse eingesetzt, beispielsweise vom Volkswagen Konzern, der HypoVereinsbank und der SMA Solar Technology AG.
www.across.net


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Across Systems GmbH lesen:

Across Systems GmbH | 13.12.2013

Nancy Cardone ist neue Ansprechpartnerin für Across-Kunden in den USA

Karlsbad, 13.12.2013 - Across Systems, Hersteller eines führenden Translation-Management-Systems, erweitert seine Geschäftstätigkeit in den USA. Um die internationale Markpräsenz von Across weiter auszubauen, verstärkt seit Kurzem Nancy Cardone ...
Across Systems GmbH | 06.12.2013

Koelnmesse zentralisiert Marketing-Übersetzungen mit Across

Karlsbad, 06.12.2013 - Für Weltleitmessen in mehr als 25 Branchen und ein Messeportfolio aus über 75 Fachmessen benötigt die Koelnmesse GmbH zahlreiche Marketinginformationen in unterschiedlichen Sprachen. Um alle Übersetzungsprojekte zentral und...
Across Systems GmbH | 20.11.2013

Vanessa Hirthe verstärkt Business Unit Language Service Providers bei Across

Karlsbad, 20.11.2013 - Vor zwei Jahren gründete die Across Systems GmbH, Hersteller des Across Language Server, die Business Unit Language Service Providers. Seither haben sich spezielle Lösungen, Produkte und Schulungskonzepte etabliert, die Sprac...