info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iET Solutions |

iET Solutions erhält als dritter Anbieter ITIL V3 Zertifizierung für seine ITSM-Suite

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


ITIL V3 nimmt Fahrt auf


München, 26. März 2008 – Als dritter Anbieter von IT Service Management Lösungen erhielt iET Solutions (www.iet-solutions.de) für seine Suite iET ITSM von der Serview GmbH das Zertifikat „IT!L Certified Tool V3 Platin“ verliehen. Die Auszeichnung bekräftigt die Position des Unternehmens als zukunftsweisender, aufsteigender Anbieter im ITSM-Markt.

Für Michael Scheib, President und CEO von iET Solutions, ist die Zertifizierung ein Beweis für die hohe Innovationskraft des Unternehmens: „Nur wenige Anbieter haben ihre Lösungen bisher nach ITIL V3 Kriterien zertifizieren lassen. Wir spielen ganz vorne in der Liga mit und geben unseren Kunden damit die Sicherheit fortschrittlicher und innovativer Lösungen für das IT Service Management.“

Obwohl Unternehmen der aktuellen Version ITIL V3 noch zurückhaltend gegenüber stehen, gewinnt die im Mai 2007 veröffentlichte neueste Version der Best Practice Sammlung rund um das IT Service Management zunehmend an Fahrt und beginnt sich allmählich durchzusetzen.

ITIL V3 macht die Bedeutung der IT für den Unternehmenserfolg sichtbar

Mit der Zertifizierung seitens der Serview GmbH erhält iET Solutions die Bestätigung, dass die Lösung iET ITSM an den ITIL Prozessen der Bereiche Service Design, Service Operation, Service Transition und Continual Service Improvement ausgerichtet ist. Besonders für den letztgenannten Bereich verfügt iET Solutions mit dem iET Process Analyzer als einziger Anbieter von ITSM-Suites über eine Lösung, welche die Effektivität von IT-Prozessen „out-of-the-box“ misst. Der iET Process Analyzer ist die Grundlage für die kontinuierliche Verbesserung der IT Services und ermöglicht die Optimierung von Prozessen aufgrund der analysierten Prozessleistung.

„Kunden und Interessenten, die Ihre Prozesse noch an ITIL V2 ausrichten, können iET ITSM weiterhin ohne Abstriche nutzen. Funktionierende Prozesse sind immer davon abhängig, dass sie von den Anwendern verstanden, angenommen und gelebt werden. Die Orientierung an ITIL V3 sollte deshalb in bestehenden Projekten gut überdacht werden. Unter Umständen ist es sinnvoll, aus beiden Versionen die Prozesse zu nutzen, die für das Unternehmen den größten Nutzen bringen“, so Michael Scheib.

Weitere Informationen zur „IT!L Certified Tool V3 Platin” Zertifzierung finden Sie unter http://www.certifiedtool.de.



Über iET Solutions:
iET Solutions ist führender globaler Anbieter von Software-Lösungen für das IT Service Management und Business Service Management und wird im Gartner Magic Quadrant für den IT Services Desk 2007 als eines der aufsteigenden Unternehmen geführt. Unsere ITSM-Suites unterstützen Unternehmen weltweit bei der effizienten Erbringung ihrer IT Services. Zur Prozessanalyse und -optimierung sowie für das Management von IT-Bestand bietet iET Solutions integrierte Lösungen an. Unsere ITSM-Suite ist an ITIL ausgerichtet und wurde von PinkVerify und Serview zertifiziert. Mit unseren Lösungen können Unternehmen den hohen Anforderungen gerecht werden, Kosten zu reduzieren und gleichzeitig die Qualität des internen und externen Service zu halten bzw. sogar zu steigern.

Weltweit arbeiten in 26 Ländern über 600 Unternehmen mit einer Lösung von iET Solutions. Diese sind über Niederlassungen weltweit sowie über Distributoren und Partner erhältlich. Europäische Zentrale ist die deutsche iET Solutions GmbH mit Sitz in München.



Copyright © iET Solutions, 2008. Alle Rechte vorbehalten. iETSolutions, iET und das iET Logo sind eingetragene Warenzeichen von iET Solutions, LLC in den USA und/oder anderen Ländern.



Web: http://www.iet-solutions.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Natalie Klügl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 441 Wörter, 3298 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von iET Solutions lesen:

iET Solutions | 24.03.2009

Rekordzeit: IT Service Management in fünf Tagen

Effizient, Kosten sparend und schnell implementiert - so wünschen sich Unternehmen eine Softwarelösung für das IT Service Management. Diese innerhalb von nur fünf Tagen in einem Unternehmen zu etablieren, gilt dabei selbst unter Sachverständigen...
iET Solutions | 18.11.2008

iET ITSM 5.0 von iET Solutions in neuem Gewand

Maximale Prozessunterstützung trifft ITIL V3. Um den Spagat zwischen Servicequalität und Effizienz trotz knapperer Budgets meistern zu können, ist eine anwenderfreundliche und prozessorientierte ITSM-Lösung das A und O für IT-Abteilungen. Das...
iET Solutions | 08.10.2008

ITIL in nur 20 Tagen: iET Solutions setzt Komplettlösung in Rekordzeit um

München, 08. Oktober 2008 – Obwohl sich inzwischen viele Unternehmen mit den IT Service Management Prozessen nach ITIL vertraut gemacht haben, bestehen immer noch Ängste vor langen und schwierigen Einführungsphasen. Dass dies nicht der Fall sein ...