info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Neue Dell-Services vereinfachen Vista-Migration

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frankfurt am Main, 26. März 2008 - Dells neue Client Migration Solution vereinfacht die Migration zu und den Einsatz von Office-PCs mit Windows Vista. Kosten und Aufwand reduzieren sich durch automatisierte Prozesse erheblich.

Mit seiner neuen Client Migration Solution richtet sich Dell speziell an Unternehmen, die eine Betriebssystem-Migration oder eine Implementierung von 2.500 Office-PCs oder mehr planen. Die Lösung umfasst umfangreiche Services und Tools und adressiert Herausforderungen wie Netzwerk-Auslastung, Kompatibilität von Anwendungen und Ausfallzeiten. Spezielle Tools reduzieren die Migrationskosten um bis zu 62 Prozent* und die Vor-Ort-Arbeiten an Desktops um bis zu 88 Prozent**.

Dells Client Migration Solution basiert auf dem Know-how millionenfacher Implementierungen und unterstützt Unternehmen dabei, ihre bestehenden PC-Infrastrukturen genauestens unter die Lupe zu nehmen, in dem die Hardware- und Applikations-Kompatibilität umfassend geprüft werden und sich die Migration anschließend nahtlos planen, durchführen und administrieren lässt. Dells patentierte Automated-Deployment-Technologien beschleunigen dabei den Implementierungs-Prozess, reduzieren nachträgliche Service-Anfragen, senken die Risiken und verringern den Netzwerkverkehr, der üblicherweise bei Migrationen anfällt. Abgerundet werden Dells Client Migration Solutions von weiteren Tools und Dienstleistungen, die das Management von Technologie-Updates vereinfachen. Hinzu kommen umfangreiche Trainings- und Support-Services.

„Aktuell evaluieren Unternehmen ihre Migrations-Vorgaben und -Prozeduren für Windows Vista, und dabei ist es besonders wichtig, dass sie alle Aspekte abdecken", sagt Matt Healey, Research Manager Hardware and Software Support Services bei IDC. „Dell versteht die Anforderungen des Marktes sehr gut und bietet eine Reihe von Services, die diese Anforderungen abdecken."

Dells Client Migration Solutions sind ab sofort für Unternehmenskunden, aber auch für Dell-Registered-Partner erhältlich. Nähere Informationen dazu unter www.euro.dell.com/services.


* IDC-Whitepaper: „Dell Deployment Optimization Mode", Januar 2007.

** Interne Untersuchungen bei ausgewählten Dell-Kunden.

Diese Presseinformation ist abrufbar unter www.pr-com.de.

Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Kunden zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Auf der Fortune-500-Liste belegt das Unternehmen Rang 34. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager
Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Sabine Kastl
Account Manager
Tel. +49-89-59997-757
Fax +49-89-59997-999
sabine.kastl@pr-com.de
www.pr-com.de


Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Drexl , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2987 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...