info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
aixvox GmbH |

Vorstellung des voice compass auf der voice search Konferenz in San Diego, USA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das Internet wird uns in Zukunft auf´s Wort gehorchen


San Diego, USA – Aachen, 28.03.08: Das Standardwerk für Sprachanwendungen, der voice compass 2008, wurde von Detlev Artelt auf der voice search Konferenz in San Diego (USA) vorgestellt. Das Buch liegt genau im Trend der aktuellen Entwicklungen der Branche - und überzeugte damit die Teilnehmer und anwesenden Experten.

Sprechen ist viel einfacher als Tippen! Diese Erkenntnis war die Grundlage für die diesjährige voice search Konferenz, auf der viele namhafte Firmen Ihre neuen Entwicklungen in diesem Bereich präsentierten. Ob Adressen, Kinofilme oder Stauinformationen, viele Informationen können heute per Sprachsuche schneller gefunden werden. Beispielsweise kann der PC heute eine vom Benutzer per Sprache eingegebene Adresse verstehen und diese direkt an die Eingabezeile eines Browsers weiterleiten. Die Ergebnisse erscheinen dann auf dem Bildschirm oder werden vom PC vorgelesen. Auf diese Art und Weise entstehen völlig neue Möglichkeiten im Umgang mit dem PC.

Diese und weitere Beispiele können in der neuen englischen Ausgabe des voice compass nachgelesen werden. Der voice compass 2008 ist das Kompendium für Sprachanwendungen. Er spiegelt in leicht verständlichen Worten aktuelle Möglichkeiten der Sprachautomation wider, erläutert neue Sprachanwendungen in interessanten Szenarien und zeigt schon heute die Trends von morgen. Unter www.voice-compass.com können Sie eine Vorschau des voice compass in deutscher und englischer Sprache abrufen.

Auf der Konferenz „Voice search“ in San Diego hat sich die Welt-Elite an Herstellern und Lösungsanbietern getroffen und in erfrischender Art und Weise die verschiedenen Ansätze diskutiert. Wie schon in der Vergangenheit hat sich der amerikanische Markt zuerst dieses Themas angenommen und zeigt dazu einige Lösungen. Anbieter wie Nuance und Loquendo steuern die notwendige Technik bei, die Sprache erkennt und so das gesprochene Wort nutzbar macht. Die großen Anbieter der Branche wie Microsoft und Google zeigen, was im Bereich der Suche heute bereits möglich ist. Von Microsoft wird die Suche per Sprache in Live Search unterstützt und Google zeigt mit eigens entwickelter Technik wie in Auskunftsanwendungen nicht nur eine Telefonnummer genannt wird, sondern wie dazu die passende Adresse auf einer Landkarte direkt auf dem Handy angezeigt wird. Das voice compass Team hat auf der Konferenz ein Frühstück gesponsort und so allen Teilnehmern mit Vitaminen, Bagels und Getränken in einen erfolgreichen Tag geholfen.

Über den voice compass 2008
Das internationale und englischsprachige Kompendium voice compass 2008 erklärt in leicht verständlichen Worten die heutigen Möglichkeiten von Sprachautomation und Sprachapplikationen für Unternehmen und den Kundenservice. Auf 650 Seiten haben Detlev Artelt und sein Team alle Technologien entmystifiziert, nennen die relevanten Hersteller und geben klare Empfehlungen zum Einsatz von Sprachanwendungen. Der einmalige Mix aus Marktstudie, Beraterwissen, Herstellerübersicht und den verschiedenen Basiskalkulationen macht den voice compass 2008 zu einem Standardwerk, das auf dem Schreibtisch jeden Entscheiders stehen sollte.


Über den Autor
Detlev Artelt ist Geschäftsführer der aixvox GmbH in Aachen. Seine Kenntnisse im Bereich der Computer-Telefonie erwarb er in seiner mehr als 15 jährigen Tätigkeit, als Berater im IVR Umfeld und als Projektmanager in Zusammenarbeit mit vielen deutschen mittelständischen Unternehmen. Besonders hervorzuheben sind seine Erfahrungen im Bereich der Sprachtechnologien, da er bereits 1993 als Pionier erste IVR Systeme mit Spracherkennung realisierte. Er verfasst regelmäßig Fachartikel in unterschiedlichen Magazinen und berät Unternehmen im Bereich der Sprachautomation im Zusammenhang mit Computertelefonie.


Kontakt

aixvox GmbH
Detlev Artelt
Monheimsalle 22
52062 Aachen
Tel: + 49 241 4133 123
E-Mail: detlev.artelt@aixvox.com
www.aixvox.com
www.voice-compass.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Detlev Artelt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 475 Wörter, 3659 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von aixvox GmbH lesen:

aixvox GmbH | 17.02.2011

Experten Wissen bei Guided Tour und eConsulting vom neutralen Berater.

Mit 7.600 erwarteten Besuchern, 250 internationalen Ausstellern, Guided Tours, Demoforen und Firmenpräsentationen – ist die 13. CallCenterWorld DIE Messe der Branche. Neben Social Media, virtuellen Call Centern und dem Emotionsfaktor Kunde steht a...
aixvox GmbH | 11.02.2011

47 Tipps für Kundenkommunikation aus der Praxis

Wir sind Kundenservice“ lautet das Motto der dreizehnten CallCenterWorld, die in Kürze in Berlin stattfinden wird. Das hat sich auch das Aachener Beratungshaus aixvox zu Herzen genommen und überzeugt die Messebesucher in diesem Jahr mit neuen Prod...
aixvox GmbH | 07.01.2011

Arbeit, Freizeit, Alltag – Sprachtechnologie als Teil mobiler Benutzerschnittstellen und ihre Auswirkungen

Sprachtechnologie, besonders die Spracherkennung, ist zu einem der Unterscheidungsmerkmale im Bereich der mobilen Telefonie und angeschlossenen Märkte und Dienstleistungen geworden. Diese Entwicklung geht soweit, dass Sprache mittlerweile zu einem S...