info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dunkin' Donuts |

Dunkin' Donuts expandiert weiter in Deutschland: Store Nr. 26 für Berlin und Potsdam eröffnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Store im U-Bahnhof Alexanderplatz eröffnet


Zehn weitere Läden in Berlin und Potsdam noch in diesem Jahr geplant

Berlin, 31.03.2008 – Dunkin' Donuts hat im U-Bahnhof Alexanderplatz seinen 26sten Laden in Berlin und Potsdam eröffnet. Das weltgrößte Coffee- und Bakery-System hat bis Ende des Jahres noch bis zu zehn weitere Läden in der Region in Planung und verfolgt konsequent seine Expansionspläne für Deutschland.

Bereits in nächster Zeit werden weitere Stores im neuen Konzept 2015 an der Wilhelmstrasse in Spandau, im U-Bahnhof Tempelhof und im Hauptbahnhof Berlin eröffnet. Im Hauptbahnhof wird es bereits der zweite Dunkin’ Donuts sein und ein Flagship Store, der durch seine Größe, die exponierte Lage und seine Internetservices in der Lounge, Maßstäbe setzen wird. Das innovative Ladenkonzept 2015 wurde im letzten Jahr von Dunkin' Donuts eingeführt und setzt auf überwiegend auf warme Farben wie rot, orange und ein braunes Mobiliar das mit viel Holz modern und funktional gestaltet ist.

Michael Cortelletti, Director Europe bei Dunkin' Donuts kommentiert die Pläne des Unternehmens in Deutschland wie folgt: „Mit unserem äußerst engagierten und hoch professionellen Franchisepartner S&C International haben wir einen ausgezeichneten Start in Berlin und Nordrhein-Westfalen hingelegt und sind nun dabei uns weiter zu etablieren. Auch in anderen deutschen Städten und Regionen führen wir bereits interessante Gespräche mit potentiellen Franchisenehmern. Bei unserer Partnerwahl setzen wir konsequent auf langfristige Partnerschaften und kontinuierliches, gemeinsames Wachstum.“

Über Dunkin' Donuts
Gegründet in Boston im Jahre 1950, ist Dunkin' Donuts inzwischen das weltgrößte Coffee- und Bakery System. Dunkin' Donuts wird in Deutschland durch die S&C International Deutschland GmbH als Lizenznehmer in Berlin/Brandenburg und Nordrhein-Westfalen vertreten. Die erste Dunkin' Donuts Filiale in Deutschland wurde 1999 in Berlin eröffnet. Bis zum heutigen Tag sind es bereits 34 Dunkin' Donuts Filialen in Deutschland. Dunkin' Donuts serviert täglich 30 Donut- und mehr als 40 Coffeevarianten. Darüber hinaus bietet Dunkin' Donuts verschiedene Bagel, Muffins und Munchkin-Spezialitäten an.

Web: http://www.dunkinbrands.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Corinna Voss, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 287 Wörter, 2127 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dunkin' Donuts lesen:

Dunkin' Donuts | 14.04.2009

Michael Cortelletti übernimmt traditionsreiches Gastronomieunternehmen in Italien

Berlin/Verona,14.04.2009 – Michael Cortelletti, früherer Director Europe and Middle East bei Dunkin’ Brands, übernimmt ab sofort die Leitung von CO.TI. Restaurants SAS in Verona Italien. Das Traditionsunternehmen wurde von Giuliano Cortelletti...
Dunkin' Donuts | 11.06.2008

Dunkin’ Donuts bald auch in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Saarbrücken / Berlin 11. Juni 2008 – Das weltgrößte Coffee- und Bakery System Dunkin’ Donuts setzt seinen Siegeszug in Deutschland weiter fort. Ab 2009 soll mit dem Bau und der Eröffnung von zwei weiteren Dunkin’ Donuts - Filialen im Saarland...
Dunkin' Donuts | 02.06.2008

Dunkin' Donuts unter den besten Coffee Shops in Deutschland

Berlin, 02.06.2008 –Dunkin' Donuts, gegründet 1950 in Boston und mittlerweile global mit Lizenznehmern vertretenes Coffee- und Bakery System, wurde vom Deutschen Institut für Service-Qualität als einer der „Besten Coffee Shops 2008“ bewertet. I...