info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unica |

Unica stellt Affinium 7.3 vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die neue Version der Enterprise-Marketing-Management-Lösung erweitert die Möglichkeiten des Cross-Channel-Marketing


München, 28. März 2008 – Unica (Nasdaq: UNCA), ein weltweiter Anbieter von Enterprise Marketing Management (EMM)-Lösungen, vermarktet ab sofort die Version 7.3 ihrer Affinium Suite. Mit der Marketing Management Software können Marketeers unter Berücksichtigung von Faktoren wie Angebot, Kommunikationskanal und Zeitpunkt der Ansprache für jeden Kunden individuell die relevanten Marketingbotschaften auswählen. So kann der gesamte Marketingprozess noch zielgerichteter gestaltet werden.

Durch die zunehmende Vielfalt von Produkten und Dienstleistungen wird die Aufmerksamkeit des Kunden heute auf eine wachsende Zahl von Medien verteilt. Die Herausforderung für Marketeers ist daher, für jeden Kunden die ideale Kombination von Angebot, Kommunikationskanal und Zeitpunkt der Ansprache zu finden, um die Relevanz der Werbebotschaft für den Kunden zu maximieren und die Rendite für das Unternehmens zu erhöhen. Mit der Affinium Suite 7.3 ist es möglich, den gesamten Marketingprozess unter Berücksichtigung von Faktoren wie beispielsweise der maximalen Frequenz des Kundenkontakts, Kapazitätsgrenzen der Kommunikationskanäle und dem Budgetrahmen zu optimieren.

Unica hat in der neuen Version seiner EMM-Lösung unter anderem Module aus den Bereichen Kampagnenmanagement, Prozessoptimierung und Marketinganalyse weiter entwickelt. Die wichtigsten neuen Funktionen der Affinium Suite 7.3 auf einen Blick:

- Eine neue Softwarelösung, mit der die optimale Frequenz der Kontaktaufnahme für jeden Kunden individuell definiert werden kann.

- Analysefunktion, mit der Marketing-Verantwortliche Szenarien simulieren und auswerten können. Beispielsweise, wie das Umsatzwachstum steigt, wenn die Marketingaktivitäten erhöht werden.

- Verbesserte Benutzerfreundlichkeit und Leistung der Datamining-Lösung.

- Optimierte Vernetzung der einzelnen Module der Affinium Suite. Dadurch können Marketeers die Erkenntnisse der Affinium Analysemodule gezielt in Kampagnenstrategien integrieren und die so erzielten Erfolge kanalübergreifend messen.

Mit der integrierten Optimierungslösung unterstützt Unica Marketeers dabei, Gewinne zu maximieren und Kosten zu senken. Damit schließt Unica eine Lücke, auf die Analysten von Forrester erst kürzlich hingewiesen haben. In dem Januar-Report “The Forrester Wave: Enterprise Marketing Plattforms, Q1 2008 report“ stellt das Analystenhaus fest, dass eine echte Kontaktoptimierung nur sehr schwer möglich ist, da die meisten Anbieter Probleme damit haben komplexe mathematischer Algorithmen mit einer intuitiven Szenarienplanung zu kombinieren, so wie es sich die meisten Marketing-Verantwortlichen wünschen.

„Unica unterstützt seine Kunden dabei erfolgreich zu sein, ihre Leistungen zu verbessern und ihre Produktivität zu erhöhen,“ sagt Yuchun Lee, CEO von Unica. „Unsere verbesserten Lösungen und analytischen Instrumente unterstützen Marketing-Verantwortliche dabei, intelligente Möglichkeiten zur Interaktion mit dem Kunden zu erkennen und effektiv in allen Kanälen umzusetzen. So können Marketeers gleichzeitig die Effizient ihrer Werbebotschaften und Response-Quote erhöhen,“ so Lee weiter.


Über Unica
Unica (NASDAQ: UNCA) ist ein weltweiter Anbieter von Enterprise Marketing Management (EMM)-Software. Das Unternehmen konzentriert sich ausschließlich auf die Anforderungen von Marketingabteilungen und bietet ihnen eine umfassende EMM-Softwaresuite. Mit der Affinium-Software von Unica lassen sich alle Marketingprozesse im Brand-, Relationship- und Internet-Marketing von der Planung, Budgetierung und Projektmanagement bis hin zur Durchführung und Bewertung von Kampagnen rationalisieren. Ob On-Premise oder On-Demand – Affinium bietet EMM-Schlüsselfunktionen, einschließlich Web- und Kundenanalysen, Leadmanagement über sämtliche Kanäle hinweg, Kampagnen- sowie Marketing Resource Management. Unica bietet Marketingexperten eine marktführende Lösung, mit der sie Marketingdaten und -materialien einfach verwalten, Kampagnen schnell planen und Ergebnisse genau überprüfen können. Inzwischen setzen weltweit bereits mehr als 500 Unternehmen auf Affinium von Unica.

Unica wurde 1992 gegründet und unterhält Niederlassungen in den USA (mit Hauptsitz in Waltham, Massachusetts) sowie Australien, Frankreich, Deutschland, Indien, Singapur, Spanien und Großbritannien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.unica.com.

Pressekontakt:
Unica Germany
Axel Schäfer
T: (089) 99 21 6-290
aschaefer@unica.com

Fleishman-Hillard Germany GmbH
Robert Belle/ Katja Kunzemann/ Anne Häusler
Tel. (089) 23 03 16-0
unica@fleishmaneurope.com




Web: http://www.unica.com/worldwide/germany/index.cfm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anne Häusler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 491 Wörter, 4178 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unica lesen:

Unica | 15.02.2011

Air France-KLM wählt Unica als Partner für integrierte Cross-Channel-Marketing-Aktivitäten

München, 10. Februar 2011 - Unica, ein IBM-Unternehmen und weltweit führender Anbieter von Marketing-Software, gibt bekannt, dass Air France-KLM mithilfe der interaktiven Marketinglösung von Unica eine zentrale Marketing-Plattform für seine Kunde...
Unica | 24.11.2010

Führende Einzelhändler setzen für interaktives Marketing auf Unica

München, 23. November 2010 - Unica, ein IBM-Unternehmen und weltweit führender Anbieter von Marketing-Software, verzeichnet eine hohe Nachfrage nach seinen interaktiven Marketing-Lösungen. Zu den neuesten Kunden gehören E.Leclerc, OTTO und Tesco,...
Unica | 15.04.2010

OTTO entscheidet sich für Unica zur Steuerung von Multi-Channel, Multi-Wave und Offline-Online-Kampagnen

München - 15. April 2010 - Unica (Nasdaq: UNCA), ein weltweit führender Anbieter von Marketing-Software, gab heute bekannt, dass OTTO, ein Konzernunternehmen des weltweit größten Versandhändlers Otto Group, sich für die Unica-Lösungen zur Steu...