info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Harvey Nash |

Harvey Nash bündelt und optimiert sein Engineering-Geschäft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Gründung der Nash Direct GmbH


Düsseldorf, 01. April 2008 – Engineering gehört schon seit langem zu den Kernkompetenzen des Düsseldorfer Beratungshauses Harvey Nash http://www.harveynash.de. Jetzt wird dieses erfolgreiche Geschäft in eine eigene Gesellschaft überführt. „Mit der Nash Direct GmbH bündeln wir unser hochwertiges Engineering-Business, damit wir unsere Kunden noch besser betreuen können“, begründet Udo Nadolski, Chef von Harvey Nash Deutschland, diesen Schritt. Insbesondere die Arbeitnehmerüberlassung (AÜG) ist ab sofort bei der Nash Direct GmbH angesiedelt. Der Bereich des Personalleasing und der Zeitarbeit entwickelt sich momentan besonders stark.

Das internationale Beratungsunternehmen Harvey Nash ist bereits seit rund 17 Jahren auf dem deutschen Markt mit seinen Engineering-, Personal- und IT-Services vertreten. „Im Engineering-Bereich registrieren wir seit einiger Zeit eine verstärkte Nachfrage. Dem tragen wir mit der neuen Gesellschaft Rechnung. Mit der Nash Direct GmbH können wir unseren Kunden und Partner noch bessere Personaldienstleistungen offerieren“, erläutert Nadolski.

Zum Unternehmen:

Harvey Nash ist ein spezialisierter Professional Service Provider für Technical Recruitment, Outsourcing Services und Strategic Leadership. Seit 1988 vermittelt das Unternehmen High Potentials und IT-Lösungen an eine Vielzahl internationaler Klienten. Harvey Nash berät führende Unternehmen, Institutionen und Regierungen.

Mittlerweile operiert Harvey Nash von 31 Standorten aus und ist in Nordamerika, Asien, UK und Kontinentaleuropa vertreten. Die deutschen Niederlassungen befinden sich in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München und Stuttgart. Dort arbeiten rund 480 Menschen. In der ganzen Welt hat die Gruppe rund 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.harveynash.de.

Pressekontakt:

Ansgar Lange
nic.pr
network integrated communication

Coburger Straße 3
53113 Bonn

Telefon: 0228/620 43 84
Fax: 0228/620 44 75
E-Mail: ansgar.lange@nic-pr.de


Web: http://www.harveynash.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ansgar Lange, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 2071 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Harvey Nash lesen:

Harvey Nash | 09.06.2010

Deutschland hat die Nase vorn: Top-Platzierungen bei Europas besten Arbeitgebern – Für Mitarbeiter zählt heute mehr als die Lohntüte

Madrid/Düsseldorf, 09. Juni 2010 - Europas beliebteste Arbeitgeber stehen fest. Deutschland schneidet dabei in Sachen Arbeitsplatzkultur hervorragend ab. In Madrid hat das europäische Great Place to Work Institute die Preisträger des Wettbewerbs ...
Harvey Nash | 27.04.2010

Harvey Nash Group führt Online Appointments Magazin für das iPad ein

London/ Düsseldorf, 27. April 2010 – Die Harvey Nash Group, der Anbieter von Diensten in der Personalvermittlung von Führungskräften und beim IT-Outsourcing, führt sein Online Appointments Magazine (OAM) für das iPad, Apples neues bahnbrec...
Harvey Nash | 21.04.2010

LTE und die Perspektiven für Daten- und Internetdienste

Harvey Nash und Nash Technologies beleuchten die 4. Generation im Mobilfunkstandard - Investitionen in bestehende Netze sind notwendig - Kundenveranstaltung mit Telekommunikationsexperte Prof. Dr. Torsten J. Gerpott Düsseldorf/Nürnberg, 21. A...