info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
schokokeks.org |

schokokeks.org setzt für SSL-Zertifikate auf SNI

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ein gängiges Problem von geschützten https-Verbindungen ist, dass üblicherweise pro IP-Adresse nur ein Zertifikat vergeben werden kann. Daher ist es bei den meisten Shared-Hosting-Angeboten nicht möglich, https-Verbindungen korrekt zu nutzen, da das zugehörige Zertifikat nicht passend ist.

Hierfür existiert die SSL-Erweiterung SNI (Server Name Indication), welche auf unterschiedlichen virtuellen Hosts unterschiedliche Zertifikate ermöglicht. SNI wird bereits von den gängigen Browsern (Firefox, Opera, IE ab version 7) unterstützt. schokokeks.org bietet als einer der ersten Shared-Hosting-Provider seinen Kunden SNI an.

schokokeks.org selbst setzt für seine Seiten Zertifikate der freien Zertifizierungsstelle CAcert.org ein, jedoch können unabhängig davon auch eigene, extern gekaufte Zertifikate eingesetzt werden.

Web: https://wiki.schokokeks.org/SNI


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hanno Böck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 99 Wörter, 839 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von schokokeks.org lesen:

schokokeks.org | 11.12.2009

schokokeks.org bietet Webhosting mit PHP 5.3

Der Hosting-Anbieter schokokeks.org bietet ab sofort Webhosting mit PHP 5.3 an. Die neue Version der Web-Programmiersprache PHP, die im Juni 2009 erschienen ist, bietet eine Reihe neuer Funktionen. Ab sofort können alle Kunden bei schokokeks.org ...