info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iron Mountain |

Neuer Managing Director für Iron Mountain Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hans-Günter Börgmann will Spitzenposition des Archivierungsspezialisten im deutschen Markt weiter ausbauen


Hofheim am Taunus, 04. April 2008 – Hans-Günter Börgmann (40) ist der neue Managing Director Germany von Iron Mountain Europe (NYSE:IRM). Der Spezialist für Dienstleistungen zum Schutz und zur Archivierung von Informationen ernennt mit Börgmann eine Führungskraft, die sowohl über jahrelange Branchenerfahrung als auch Fachkenntnisse aus dem Controlling und kaufmännischen Bereich verfügt.

Börgmanns Ziel ist es, die Marktführung von Iron Mountain im aufstrebenden deutschen Markt für Dienstleistungen rund um die Digitalisierung, Verwaltung und Archivierung von Dokumenten weiter auszubauen. Dabei setzt er auf zwei Standbeine: einen ausgezeichneten Kundenservice und einen hochmotivierten Vertrieb. Börgmann baut auf die hohe Dienstleistungskompetenz von Iron Mountain, die auf einer mehr als 50-jährigen internationalen Erfahrung im Archiv- und Informationsmanagement beruht und zu einem stetigen Umsatzwachstum seit der Gründung des Unternehmens beigetragen hat. Deutschland ist für Iron Mountain ein strategisch wichtiger Markt, um die Position des Unternehmens auch im globalen Wettbewerb weiter voranzutreiben.

Vor seinem Wechsel zu Iron Mountain leitete Börgmann mehr als vier Jahre als Geschäftsführer die Hamburger Recall Deutschland GmbH, ein internationaler Anbieter für die Archivierung und die vorschriftsmäßige Vernichtung von Dokumenten. Davor war er bei Unitedscreens in Unterföhring bei München vier Jahre als Mitgründer und kaufmännischer Leiter tätig. Von 1997 bis 1999 verantwortete Börgmann bei Talkline, einer 100-prozentigen Tochter der Debitel AG, als Leiter das Controlling des Telekommunikationsanbieters in Elmshorn. Seine Karriere startete der gelernte Bankkaufmann als Controller bei der Holsten-Brauerei AG in Hamburg. Der Diplom-Kaufmann absolvierte sein Studium mit den Schwerpunkten Controlling, Logistik und Export-Marketing an Hochschulen in Osnabrück und London.

„Ich freue mich darauf, Iron Mountain bei den Herausforderungen im deutschen Markt unterstützen zu können. Mit 14 Standorten im gesamten Bundesgebiet, einem international erfolgreichen Produkt- und Dienstleistungsangebot sowie einer engagierten Mannschaft ist Iron Mountain Deutschland dafür bestens gerüstet“, ist Börgmann überzeugt. „Die Anforderungen an Unternehmen, was die gesetzeskonforme Archivierung und Abrufbarkeit von Informationen betrifft, werden immer komplexer. Als externer Dienstleister verfügt Iron Mountain über genau die benötigte Expertise, was sowohl die sichere Aufbewahrung physischer Unterlagen als auch digitaler Geschäftsdaten betrifft, um die Unternehmen bei diesen Herausforderungen zu unterstützen.“

Über Iron Mountain

Iron Mountain Europe ist ein Unternehmen von Iron Mountain Incorporated (NYSE:IRM), Spezialist für die Sicherung und Archivierung von unternehmenswichtigen Informationen. In Europa ist Iron Mountain Europe auf 56 Märkten in 18 Ländern vertreten.



Iron Mountain bietet Lösungen und Services rund um die Aufbewahrung, Sicherung und Verwaltung von physischen Firmenunterlagen (Records Management) sowie von digitalen Geschäftsdaten und Datenträgern (Data Protection). Gemeinsam mit seinen Kunden bewältigt Iron Mountain die komplexen Herausforderungen des Informationszeitalters wie steigende Storage-Kosten, verschärfte rechtliche Anforderungen sowie neue Risiken in den Bereichen Disaster Recovery und Business Continuity. Iron Mountain wurde 1951 gegründet und bedient inzwischen 100.000 Unternehmenskunden in Nordamerika, Europa, Lateinamerika sowie in Asia-Pacific. Weltweit beschäftigt Iron Mountain über 19.700 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2007 einen Umsatz von 2,7 Milliarden US-Dollar.

www.ironmountain.de

Iron Mountain
Markus Koch
Marketing Coordinator Germany
Reifenberger Straße 1
D-65719 Hofheim
Tel.: +49 (0) 6192-307-0
E-Mail: mkoch@ironmountain.de
Web: www.ironmountain.de

Pressekontakt:
SCHWARTZ Public Relations
Stefanie Machauf/Marita Schultz
Sendlinger Straße 42 A
D-80331 München
Tel.: +49 (0) 89-211 871-31/-36
E-Mail: sm@schwartzpr.de / ms@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de



Web: http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Machauf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 438 Wörter, 3760 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iron Mountain lesen:

Iron Mountain | 18.10.2016

Iron Mountain übernimmt bis Ende des Jahres die Archivierung weiterer Rentenakten für die Deutsche Rentenversicherung Bund

"Die Deutsche Rentenversicherung Bund setzt damit weiter zukunftsweisende Signale in Richtung selektiver Digitalisierung und einer vorbildhaften Zusammenarbeit im Rahmen einer Public Private Partnership", findet Hans-Günter Börgmann, Geschäftsfüh...
Iron Mountain | 05.05.2011

Unternehmen haben die E-Mail-Flut nicht im Griff

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 05. Mai 2011 - Die Rolle der E-Mail hat sich gewandelt: Längst sind sie kein reines Kommunikationsinstrument mehr, sondern haben vielmehr geschäftsrelevante Bedeutung. Gleichzeitig nimmt das E-Mail-Aufkommen im Geschäft...
Iron Mountain | 24.01.2011

Iron Mountain: Connected Backup 8.5 unterstützt 64-BIT-Umgebungen

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 24. Januar 2011 - Iron Mountain, weltweiter Anbieter von Services für das Informationsmanagement, bringt mit Connected Backup 8.5 ein neues Release seiner Datensicherungslösung auf den Markt. Diese Version unterstützt u...