info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HSWcom |

G777 von General Mobile als Innovationsprodukt 2008 ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Walldorf, 04. April 2008 – Großes Kino für unterwegs: General Mobile hat mit seinem Mobiltelefon G777 mit Videobrille bereits für Furore gesorgt. Von dem Nutzwert, dem Innovationsgehalt und der Eignung des Telefons für den Mittelstand konnte auch die Jury überzeugt werden, die anlässlich der CeBIT 2008 den Innovationspreis vergab. Unter 1600 Bewerbern konnte sich das G777 einen Platz in der engeren Auswahl sichern und trägt nun das Signet „Innovationsprodukt 2008“. Initiator der Preisvergabe ist die Initiative Mittelstand.

Mit dem Innovationspreis werden jedes Jahr innovative Produkte ausgezeichnet, die einen Mehrwert für den Mittelstand darstellen. General Mobile hat sich anlässlich der CeBIT 2008 mit dem G777 in der Kategorie „Telekommunikation“ beworben. Das Gerät hat überzeugt und trägt nun die Auszeichnung „Innovationsprodukt 2008“.



Das G777 ist weit mehr als eine Spielerei für Fans moderner Handytechnologie. Die Diebstahlortungsfunktion und die Individualisierung des SMS-Services ermöglichen es den Besitzern, wichtige Kontaktdaten ohne Angst vor Datenklau immer mit sich zu führen. Geht das Handy verloren ist es kein Desaster, denn bei Einführung einer neuen SIM-Karte schickt das G777 automatisch eine Mitteilung an die im System eingetragene Mobilnummer des Eigentümers, ein Telefonsperrmechanismus wird aktiviert.



Auch die Videobrille stellt einen enormen Mehrwert da. Ob für die nötige Unterhaltung auf Reisen oder als Präsentationsmittel für Vorträge in E-Book-Format, Trailer oder gar Filme, das G777 ist ein tolles Gadget für jedermann zur sinnvollen Verkürzung von Wartezeiten im Zug, im Flieger oder in der Bahn. Viel besser als auf dem kleinen Display eines herkömmlichen Handys lassen sich Filme über die Videobrille, deren Ansicht der eines 50 Zoll-Bildschirms aus ca. drei Meter Entfernung entspricht, betrachten.



HSWCOM Geschäftsführer Hüseyin Yorulmaz: „Unser Multimediawunder G777 ist funky, spektakulär und bringt die mobile Kommunikation auf ein neues Level. Wir sind stolz, dass unser Produkt auch die Jury überzeugt hat und sich unter so vielen Bewerbern in der engeren Auswahl platzieren konnte. Nicht viele Handies tragen den Namen „ Innovationsprodukt 2008“ – das G777 hat den Titel eindeutig verdient.“



www.generalemobile.com

www.hswcom.de



Über HSWCOM Telecommunications:



HSWCOM Telecommunications (www.hswcom.de) mit Sitz in Walldorf bei Heidelberg wurde 1995 von Hüseyin Yorulmaz gegründet. Das Unternehmen, ein Spezialist für den Vertrieb von Festnetz- und Mobilfunk-Hardware sowie Cardware, umfasst alle Bandbreiten der Telekommunikationsbranche. Durch ein innovatives Vertriebs- und Lagerhaltungssystem und die enge Zusammenarbeit mit kompetenten Distributionspartnern garantiert HSWCOM Telecommunications stets besten Service.



HSWCOM Telecommunications arbeitet mit allen namhaften Netzbetreibern, etablierten Service-Providern sowie Markt führenden Mobilfunkherstellern zusammen. Mit dem Aufbau von 1.400 stationären Vertriebskanälen in Deutschland und dem Vertrieb von Hardware und Cardware gehört HSWCOM Telecommunications zu den führenden Anbietern von Dienstleistungen und Produkten in der Branche. Ziel ist, sich als europaweiter Spitzenreiter für die Einführung besonders innovativer Telekommunikationsprodukte zu etablieren.



Dies gelang bereits im Oktober 2007 mit dem weltweit ersten Dual-SIM-Handy des amerikanischen Mobilfunksoftware-Entwicklers General Mobile Inc. Ab Mitte 2007 übernahm HSWCOM Telecommunications die deutschland- und europaweite exklusive Vermarktung und den Vertrieb der kompletten Produktpalette von General Mobile Inc. Ziel ist, die revolutionären Mobillösungen per markengerechtem Branding intensiv in die Märkte einzuführen. Mit langjähriger Erfahrung sowie exzellenter Branchen-Expertise, der innovativen Firmenphilosophie, den Exklusivprodukten von General Mobile Inc. und der schlanken Firmenstruktur ist HSWCOM Telecommunications der starke b2b-Partner für alle – von der Großhandelskette für den Massenmarkt bis zum Händler um die Ecke.



Über General Mobile Inc.:



General Mobile Inc., Pionier in der Entwicklung modernster Handy-Technologien mit Sitz in New York, USA begann Ende 2005 mit der Produktion von modernster Software für Mobilfunkgeräte. General Mobile Inc. entwickelt zukunftsweisende GSM-Geräte, die Kommunikation, Entertainment und Interaktion sowie persönliches Informationsmanagement mit eleganter Optik vereinbaren.

Die Eigenentwicklung innovativster Technologien wird durch den firmeneigenen Research & Development-Bereich ermöglicht, der zu den fortschrittlichsten seiner Branche weltweit gehört. Ende 2006 unterzeichnete General Mobile Inc. zahlreiche Distributionsvereinbarungen zum Vertrieb und zur Vermarktung der Produkte im weltweiten GSM-Markt. General Mobile Inc. hat sich innerhalb kürzester Zeit in 7 Regionen weltumspannend etabliert. Mit Firmendependancen und Exklusivdistributoren in führenden globalen Metropolen wie Walldorf bei Heidelberg/ Deutschland, Kiev/ Ukraine, Istanbul/ Türkei, Baku/ Aserbaidschan, Sharjah/ V.A.E. und Shenzen/ China rollt der CE-Entwickler mit seinen mobilen Lösungen, die den Anspruch höchster Technologie mit einzigartiger Designqualität verknüpfen, nach und nach den Weltmarkt auf. General Mobile Inc. ermöglicht seinen Dependancen dabei mit seiner dezentralen Firmenstruktur eigene Entscheidungsfreiräume und damit die individuelle Anpassung der Produkte an die verschiedenen Märkte.


Katja Zimmer

HSWcom Telecommunications

Public Relations-Abteilung

C/ o Katja Zimmer Public Relations

Brönnerstraße 11

60313 Frankfurt




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Zimmer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 638 Wörter, 5243 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema