info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
projektwerk GmbH |

Marktmonitor spiegelt Nachfrage nach IT-Freelancern wider

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Projektausschreibungen über die Auftragsbörse projektwerk.de zeigen Markt-Trends auf

HAMBURG (07.04.2008) – Der von der Hamburger Auftragsbörse projektwerk heute veröffentlichte Marktmonitor spiegelt Angebot und Nachfrage im Markt für IT Freelancer in Deutschland wider. Seit dem 1. Januar 2007 erhebt projektwerk die Daten aller auf der Plattform ausgeschriebenen Projekte, für die der Auftraggeber die Spezialisierung in einer der führenden Applikationen und Programmiersprachen SAP, Oracle, J2EE/Java, C++, C#/.net und SQL verlangt. Die Daten geben einen Überblick über die aktuelle Markt-Situation: Sie zeigen, dass trotz des insgesamt kontinuierlich wachsenden Bedarfs an IT-Freelancern, längst nicht alle Qualifikationen konstant nachgefragt werden.

So haben C++-Projekte sehr stark abgenommen. Ende des 1. Quartals 2008 betrug die Anzahl der C++-Projektausschreibungen nur noch etwa 30 Prozent der Ausschreibungen zu Beginn des Vorjahres. Demgegenüber hat sich die Anzahl der C#/.net-Projekte in den letzten 15 Monaten mehr als verdoppelt. Allen voran steigen SAP-Projekte, die in diesem Zeitraum einen Zuwachs von über 100 Prozent verzeichnen und auch absolut gesehen am häufigsten ausgeschriebenen werden. Die Nachfrage nach Oracle-Spezialisten ist um 50 Prozent gewachsen, bleibt aber in absoluter Anzahl weit hinter SAP zurück. Ähnlich verhält es sich auch mit SQL-Projekten, die ebenfalls 50 Prozent zulegten. Java/J2EE-Projekte halten sich gegenüber dem Vorjahr auf gleichem Niveau mit leichten Schwankungen innerhalb des letzten Jahres.

Dazu Andreas Müller, Leiter Recruiting Management bei der SOLCOM Unternehmensberatung, einem der führenden Dienstleister in Deutschland bei der Besetzung von Projekten mit IT-Experten und Ingenieuren: „Die Trends, die sich auf projektwerk zeigen, spiegeln auch unsere Erfahrung wider. Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist im letzten Jahr insgesamt stark gewachsen. Wir stellen dabei eine besonders starke Nachfrage nach SAP-Spezialisten fest.“

Über projektwerk

Die projektwerk GmbH betreibt unter www.projektwerk.de eine professionelle Auftragsbörse für Unternehmen und Freelancer aus den Bereichen IT, Kreation und Beratung. Auftraggeber veröffentlichen auf projektwerk.de ihre Projekt-Ausschreibungen und suchen qualifizierte Experten. Auftragnehmer stellen ihre Profile und Angebote ein, bewerben sich für die ausgeschriebenen Projekte und nutzen so die Auftragsbörse für die Akquisition von Aufträgen und Jobs. Durch kontinuierliche Hilfestellung und Beratung sichern die Mitarbeiter von projektwerk die Aussagekraft und Qualität der eingestellten Profile und Ausschreibungen. Monatlich werden derzeit 700-1.000 Projekt-Ausschreibungen veröffentlicht, über die die 30.000 Mitglieder täglich informiert werden. Der Kontakt zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber erfolgt schnell und unkompliziert - in der Regel innerhalb weniger Stunden. projektwerk wurde 1999 gegründet und ist im Markt der flexiblen Arbeit als Plattform für die effiziente Vergabe und Akquisition von Aufträgen fest etabliert.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bettina Jäger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 383 Wörter, 3014 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: projektwerk GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von projektwerk GmbH lesen:

projektwerk GmbH | 21.02.2011

IT-Trends 2011 – Top Skills für Freelancer

Erstmals seit dem erfolgreichen Launch der spezialisierten Branchen-Plattformen analysiert der Marktmonitor ausschließlich die Zahlen der IT-Plattform. Nicht nur bei der Zahl der Projekte des vergangenen Jahres, sondern auch bei der aktuellen Häufi...
projektwerk GmbH | 10.01.2011

Wo leben deutsche Freiberufler?

Hamburg, 10. Januar 2011. Dem projektwerk Marktmonitor vom Dezember zufolge liegt Hamburg im Ranking der Projektdichte auf dem ersten Platz. Aber wie verteilt sich die Zahl der Freelancer auf die deutschen Städte? Dieser Frage geht der aktuelle Mark...
projektwerk GmbH | 13.12.2010

Die Top Ten der Projektstädte

Im aktuellen Marktmonitor rankt die Projektbörse projektwerk in ihrer Auswertung der auf projektwerk.com veröffentlichten Projekte und Profile die Hansestadt auf dem ersten Platz. Dicht dahinter liegt München, während sich Frankfurt und Berlin ab...