info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SoftProject GmbH |

Emscher Lippe Energie setzt auf automatische Workflows

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Störungsstatistiken schnell und fehlerfrei


Baden-Baden, 8. April 2008 – Der Versorgerverbund ELE (Emscher Lippe Energie) nutzt die Integrationsplattform X4 des Baden-Badener Softwarespezialisten SoftProject zur automatischen Datenübernahme von Störungsmeldungen aus PSIcommand in sein Störungsmanagementsystem INTERASS.

Um eine möglichst hohe Energieversorgungsqualität zu sichern und über den Status von Stromstörungen informiert zu sein, schreibt der Gesetzgeber in Deutschland allen Versorgungsunternehmen vor, ihre störungsrelevanten Unterbrechungen zu dokumentieren und der Bundesnetzagentur regelmäßig zu melden.

Die Emscher Lippe Energie GmbH nutzt dafür zwei Systeme: PSIcommand, eines der führenden Netzleitstellensysteme in Deutschland, liefert dem Versorger regelmäßig alle Informationen über Störereignisse. Diese werden anschließend mit INTERASS, einem Werkzeug zur Störungserfassung, zum Beispiel zu Statistiken in dem von der Bundesnetzagentur vorgeschriebenen Format weiter verarbeitet, nach über 400 Regeln der VDN-Statistik (Verband der Netzbetreiber e.V.) geprüft und an die Bundesnetzagentur übermittelt.

Bislang mussten die Sachbearbeiter der Emscher Lippe Energie die von PSIcommand gemeldeten Störungsereignisse ausdrucken und manuell in INTERASS eintragen. Das kostete nicht nur Zeit, sondern war auch fehleranfällig.
Daher beauftragte der Versorger die Firma SoftProject GmbH damit, die beiden IT-Systeme auf der Basis der Integrationsplattform X4 miteinander zu vernetzen: In zuvor festgelegten Abständen oder per „Knopfdruck“ werden die Daten jetzt aus dem PSIcommand automatisiert in INTERASS übernommen. Somit entfällt der komplette Vorgang der Dateneingabe, gleichzeitig erhöht sich die Datenqualität deutlich.

Die Installation der Integrationsplattform und die Verbindung beider Systeme waren in nur einem Tag erfolgreich abgeschlossen. Bei zukünftigen Änderungen in der Datenstruktur kann das Fachpersonal in der Netzwerkleittechnik die Prozesse dank der flexiblen Schnittstellen von X4 schnell und einfach anpassen.

ELE Emscher Lippe Energie GmbH

Die ELE Emscher Lippe Energie GmbH, der Energiedienstleister für Gelsenkirchen, Gladbeck und Bottrop, beschäftigt knapp 720 Mitarbeiter in der Emscher-Lippe-Region. Die Geschäftsfelder sind Strom, Erdgas, Wärme und Energiedienstleistungen. Die ELE beliefert über 290.000 Privat- und Gewerbekunden und etwa 1050 Geschäftskunden. Darüber hinaus betreibt die ELE mit dem Netzwerk "CityPower" das erfolgreichste Kundenkartensystem der deutschen Energiewirtschaft.

Ansprechpartner ELE Emscher Lippe Energie:
Emscher Lippe Energie GmbH
Bereich Leitstellen
Bernd Hampe
Karl-Schneider-Str. 2
45966 Gladbeck
Internet: http://www.ele.de


SoftProject GmbH

Die SoftProject mit Hauptsitz in Baden-Baden entwickelt und implementiert moderne IT-Lösungen u. a. für die Versorgungswirtschaft. Das Produktspektrum umfasst Systeme für Enterprise Application Integration (EAI), Business Process Management (BPM), Portale und Reportingwerkzeuge. Durch vorkonfigurierte Branchenprozesse und Hightech-Werkzeuge („Modellieren statt Programmieren“) lassen sich Geschäftsprozesse in kürzester Zeit automatisieren. Umfassende Dienstleistungen wie Strategieberatung, Systemimplementierung und Produktschulungen ergänzen das Angebotsportfolio.

Ansprechpartner SoftProject:
Herr Stephan Rodig
Vertrieb
Rheinstraße 83
76532 Baden-Baden
Tel: 07221/302 48-20
Fax: 07221/302 48-29
E-Mail: stephan.rodig@softproject.de
Internet: http://www.softproject.de






Web: http://www.softproject.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carolin Höll, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 352 Wörter, 3278 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SoftProject GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SoftProject GmbH lesen:

SoftProject GmbH | 22.08.2011

Reibungsloser Datenaustausch bei der Janitos Versicherung AG mit der X4 BPM Suite von SoftProject

Für die automatische Vorgangsverarbeitung, vom Eingang der Schadensmeldung bis zum Controlling, wird Janitos von der X4 BPM Suite unterstützt. Janitos bietet seinen Kfz-Versicherungskunden ein deutschlandweites Werkstattnetz an, das 1.200 hochquali...
SoftProject GmbH | 08.08.2011

SoftProject auf der IT & Business 20.-22. September 2011

Business Process Management ist der Schlüssel für mehr Effizienz und damit Wettbewerbsfähigkeit. Die X4 BPM Suite ist die führende BPM-Plattform, mit der automatisierte Geschäftsprozesse ohne Programmierung erstellt werden. Ob klassisches B2B,...
SoftProject GmbH | 29.07.2011

X4 BudgetPlaner von SoftProject - Das Planungs-Tool der Energiewirtschaft

Noch immer wird in vielen Stadtwerken die jährliche Budgetplanung von Anlagevermögen und allen weiteren Investitionen in komplizierten Excel-Aufstellungen geführt. Verknüpfungen, die von zahlreichen Benutzern angelegt, gepflegt und regelmäßig v...