info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
serie a |

serie a und Hermes Logistik Gruppe realisieren das Online-Portal Click2Transport

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


serie a entwickelte das Online-Portal Click2Transport für die Transportaufträge von Hermes


Click2Transport kann u. a. jederzeit kurzfristige Aufträge annehmen, die Tourroute auf einer Landkarte darstellen und sofort ein verbindliches Preisangebot erstellen

Köln, 9. April 2008 – serie a logistics solutions AG, die „Logistik-Köpfe“ für Komplettlösungen aus einer Hand, hat das Online-Portal Click2Transport (www.click2transport.de) für die Hermes Logistik Gruppe (HLG) mitkonzipiert. Mit diesem Service können Hermes Kunden ihre Transporte auf schnellstem Wege online in Auftrag geben. Das Online-Portal richtet sich an Unternehmen aus Handel und Produktion sowie an Speditionen, die kurzfristig Transporte im Bereich nationaler Komplett- und Teilladungen per Wechselaustauschbehälter (WAB) zu vergeben haben.

So funktioniert Click2Transport
Die Nutzer von Click2Transport können nachdem Sie sich registriert haben ihre Aufträge rund um die Uhr noch bis zu sechs Stunden vor der geplanten Abfahrt erteilen und erhalten mit dem sogenannten Preisfinder umgehend ein verbindliches Preisangebot, welches eine sofortige und genaue Kostenkalkulation ermöglicht. Zusätzlich kann der Nutzer seine sämtlichen Transportaufträge durch eine übersichtliche Überwachungsfunktion kontrollieren: Die Darstellung der Tourroute auf einer Landkarte sowie Zeit- und Streckenangaben und genauer Status durch Track & Trace.
Auch kann der Kunde seine eigenen Auftragsvorlagen speichern, damit er zu einem späteren Zeitpunkt weitere Aufträge einfach und schnell über das Internet-Portal erstellen kann.
Die Transporte sind bereits ab einem Ladevolumen von einem Wechselbehälter möglich.

serie a entwickelte Click2Transport
serie a übernahm die komplette technische Planung und Umsetzung der innovativen Ajax-Anwendung von Click2Transport. Neben der Mitarbeit an der fachlichen Konzeption der Lösung hat serie a das User Interface mit moderner Web-2.0-Technologie umgesetzt. Das JEE-Backend ist mit dem Springframework realisiert worden und stellt einen Teil der von serie a entwickelten Service-orientierten Architektur der Hermes Logistik Gruppe dar. In schneller Laufzeit wurde das Portal pünktlich zum 9. Logistik Forum Duisburg (5. und 6. März 2008) präsentiert. Dabei entstand ein Premiumprodukt für Unternehmen mit wechselndem Frachtaufkommen, das mit seiner innovativen, benutzerfreundlichen Bedienung ein Höchstmass an Serviceleistungen für den Kunden bereitstellt.

„Einzigartiger Service“ für Kunden
Andreas Niklasch, Bereichsleitung bei Hermes Logistik, führt aus: „Mit Click2Transport hat serie a unseren Kunden eine übersichtliche und selbsterklärende Plattform an die Hand gegeben. Mit wenigen Klicks können unsere Kunden Transporte innerhalb ganz Deutschlands buchen. Auch Dienste wie der Online-Preisrechner und die Sendungsverfolgung können ohne große Vorkenntnisse genutzt werden und garantieren einen einzigartigen Service. Der Zugang zu uns als verlässlichem Partner ist für unsere Kunden durch Click2Transport deutlich erleichtert worden, und schon jetzt wird das Portal sehr gut angenommen.“

„Wir freuen uns, mit der Hermes Logistik Gruppe zusammen ein solches Top-Produkt entwickelt zu haben“, erklärt Jörn Allert, Projektverantwortlicher bei der serie a logistics solutions AG. „Unternehmen fordern immer mehr Qualität, Flexibilität und Verbindlichkeit von Transportleistungen. Mit Click2Transport geben wir den Unternehmen, insbesondere aus dem Mittelstand, eine kostenlose Onlinelösung an die Hand, die nicht nur leicht und schnell zu nutzen ist, sondern auch die internen Prozesskosten der Unternehmen reduzieren wird.“

Bildmaterial zu dieser Meldung finden Sie unter: http://www.hbi.de/clients/serie_a/bilder/serie_a_Click2Transport.jpg



Über Hermes Logistik Gruppe (HLG)
Die Hermes Logistik Gruppe ist Deutschlands größter postunabhängiger Logistik-Dienstleister bei der Zustellung an Privatpersonen (B2C und C2C-Sektor). Hermes transportiert (fast) alles: vom Brief über das Paket bis hin zu Möbeln und Großelektrogeräten. Dabei fokussiert sich die Hermes Logistik Gruppe auf folgende Geschäftsfelder: Paketservice, Möbel- und Großstückservice, Brief- und Infoservice sowie Reparaturservice. Im Bereich Brief- und Infoservice ist die Gruppe mit primeMail – einem 50:50-Joint Venture mit der Swiss Post International – und einer 29%igen Beteiligung an der TNT Post (ehem. Europost) bestens positioniert. Unter dem Motto ”Weil’s gut ankommt!” wurden im abgeschlossenen Geschäftsjahr 235 Mio. Sendungen bewegt und ein Umsatz von 1,016 Milliarden Euro realisiert. Mit ihren 13.000 Hermes PaketShops verfügt die Gruppe über ein bundesweit flächendeckendes Netz von Annahmestellen für den privaten Paketversand, die auch vom Versandhandel als alternative Zustelladresse genutzt werden können. Weitere Informationen finden Sie unter www.hermes-logistik-gruppe.de


Über serie a logistics solutions AG
serie a ist der Software- und Beratungs-Partner für alle Themen rund um die Logistik. Als Zusammenschluss eines branchenerfahrenen Softwareanbieters und eines renommierten Beratungshauses bietet serie a Komplettlösungen für Logistik-Unternehmen und die verladende Industrie aus einer Hand – von der Analyse über die Konzeption bis hin zur erfolgreichen Umsetzung. Die Basis der erfolgreichen Arbeit für unsere Kunden ist die gebündelte Kompetenz unsere Mitarbeiter im Bereich Logistik – mit langjähriger Erfahrung im Management und in der Linie von Logistik-Organisationen und IT-Dienstleistern – vom Einkauf bis hin zum Management von Transportorganisationen bei führenden Unternehmen der Logistik-Branche.
Die Leistungspalette der serie a logistics solutions AG reicht von strategischen Logistikthemen wie Einkauf und Outsourcing über die Analyse, Konzeption und Umsetzung von Geschäftsprozessen. Hierzu zählen u. a. die Transportmanagement-System-Lösung (TMS), Supply Chain Integration, Portal-Lösungen sowie Planung und Optimierung.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.serie-a.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Corinna Voss, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 726 Wörter, 5872 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema