info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Parks Associates |

Europa führend mit fast zwei Drittel aller Telekommunikations-/IPTV-Haushalte weltweit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


CONNECTIONS™ Europe: Parks Associates kalkuliert 200-prozentiges Wachstum bei IPTV-Services in 2007


Dallas/Nizza, 15. April 2008 – Die Anzahl der Haushalte, die Telekommunikations-/IPTV-Dienste nutzen, ist um mehr als 200 Prozent von 4,7 Millionen in 2006 auf über 14 Millionen in 2007 gestiegen. Europa, mit nunmehr über 8 Millionen Abonnenten, erfuhr eine Steigerung von 250 Prozent. Welche Herausforderungen müssen Service Provider meistern, damit sie im hart umkämpften Wachstumsmarkt für moderne Telekommunikationsdienste bestehen können? Welche neue Features und Anwendungen stoßen bei den Benutzern auf positive Resonanz? Die CONNECTIONS™ Europe, Fachkonferenz für Digital Living am 19. Mai in Nizza, geht auf diese Fragen ein und bietet wertvolles Insiderwissen und Strategien aus erster Hand. Ein Whitepaper zum Thema steht als kostenloser Download bereit unter: www.parksassociates.com/events/europe/2008/may20/research.htm.

„Telekommunikations- und IPTV-Services bilden in diesem Markt den Brückenkopf für die europäischen Netzbetreiber“, erklärt Kurt Scherf, Vice President und Principal Analyst bei Parks Associates. „Allerdings ist IPTV nur ein kleiner Teil des Marktes für terrestrische, Satelliten- und Kabelangebote. Um die Kunden auf längere Zeit zu binden, sollten sich die Betreiber nach neuen Features und Anwendungen umsehen, die zum Beispiel ein personalisiertes Fernsehen ermöglichen.“

Die CONNECTIONS™ Europe-Konferenzen bilden eine paneuropäische Veranstaltungsserie, die zentrale Themen und relevante Statistiken behandelt. Zielgruppe sind Strategen und Entscheider des gesamten Digital-Living-Umfelds. Die erste Konferenz findet in Kooperation mit dem TM Management Forum am 19. Mai in Nizza im Palais de la Mediterranée statt, die zweite parallel zur IFA am 29. August in Berlin.

TV-Services sind nur eines der Kernthemen im Bereich Digital Living, die von der CONNECTIONS™ Europe behandelt werden. Weitere Schwerpunkte der heute von Parks Associates und der CEA® veröffentlichten Agenda sind:

- Digital Lifestyles: Erstellung von europäischen und globalen Business Cases
- Unterscheidungsmerkmale im stark umkämpften Markt für Video-Services
- Breitband, Mehrwert-Services und das Bundle
- Verbesserung der Zugangs-Services: Konnektivität, Content und Konsument
- Welche Connections sind sinnvoll?
- Vernetztes Heim und Gerätemanagement
- Support für das digitale Zuhause
- Die Rolle des Kundendienstes für das digitale Zuhause
- Konsumenten und digitale Medien

Bildmaterial kann unter f.sprengel@sup-pr.de angefordert werden.

Weitere Informationen zur Konferenz erhalten Sie unter:http://www.connectionseurope.com.

Informationen zu Sponsoring und Vortragsmöglichkeiten zur CONNECTIONS™ Europe Summit-Serie erhalten Sie unter: Telefonnummer: + 01 972 490 11 13 oder per E-Mail: sales@parksassociates.com.

Über Parks Associates:
Das 1986 gegründete, international anerkannte Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Parks Associates hat sich auf Consumer Electronics und -Services spezialisiert. Durch Markt-Reports, Primärstudien, Verbraucherforschung, kundenspezifische Studien, Workshops, Konferenzen für das TOP-Management und jährliche Serviceabonnements erzeugt das Unternehmen Research Capital für Fortune-500-Konzernen bis hin zu kleinen Start-ups. Die Kernkompetenzen umfassen dabei die Bereiche neue Medien, digitale Unterhaltung und Games, Heimnetzwerke, Internet- und Television Services, Digital Health, mobile Anwendungen und Services, Consumer Electronics sowie Home Control-Systeme und -Security. Darüber hinaus veranstaltet Parks Associates in enger Kooperation mit der Consumer Electronics Association (CEA®) die jährlich stattfindenden Konferenzen für TOP-Manager und Entscheider – CONNECTIONS™ und CONNECTIONS™ Europe. Im Zuge der Konferenz-Serie CONNECTIONS™ produziert Parks Associates außerdem die Online-Publikation „Industry Insights“.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.parksassociates.com
http://www.connectionsconference.com |
http://www.connectionseurope.com
http://www.connectionsindustryinsights.com

Direktkontakt:
Parks Associates
5310 Harvest Hill Rd.
Suite 235, LB 162
Dallas, TX 75230-5805

Ansprechpartner:
Chelsey Tyson
Tel.: +1 - 972 490 11 13
Fax: +1 - 972 490 11 33
E-Mail: chelsey@parksassociates.com
www.parksassociates.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 91 26 0 - 0
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
E-Mail: f.sprengel@sup-pr.de


Web: http://www.sup-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 406 Wörter, 3686 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Parks Associates lesen:

Parks Associates | 30.05.2008

Parks Associates-Studie: 80 Prozent der Einkäufe bei CE-Produkten gehen auf „Super Buyer“ zurück

Dallas, 30. Mai 2008 – Laut einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens Parks Associates zeichnet eine bestimmte Käufergruppe für 80 Prozent der Einkäufe in der Unterhaltungselektronik verantwortlich: die sogenannten „Super Buyer“. D...
Parks Associates | 25.04.2008

CONNECTIONS™ Europe Summit – Telco- und IPTV-Services weltweit weiter auf dem Vormarsch

Dallas/Nizza, 25. April 2008 – Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Parks Associates gab heute die Sprecherliste für die kommende CONNECTIONS™ Europe-Konferenz bekannt. Diese beinhaltet hochkarätige Sprecher von namhaften Unternehmen wie...
Parks Associates | 31.03.2008

Parks Associates präsentiert CONNECTIONS™ Europe Summit in Nizza

Dallas, 31. März 2008 – Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Parks Associates gab heute die Agenda und Sponsoren für den ersten CONNECTIONS™ Europe Summit 2008 bekannt. Die internationale Fachkonferenz zum Thema Digital Living findet am ...