info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Community4you GmbH |

EDITS Web in neuem Design – intuitive Navigation erhöht die Qualität bei der Erstellung von Dokumenten und Präsentationen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das Autoren- und Publishing-System EDITS Web zur Erstellung und Verwaltung CI-konformer Unterlagen ist ab sofort mit komplett überarbeiteter Nutzeroberfläche erhältlich.

Die EDITS Web Arbeitsfenster sind nun besonders übersichtlich und einheitlich strukturiert. Eine moderne Menüführung macht Schluss mit Symbol-Wirrwarr und ermöglicht eine intuitive Navigation.
Das Ziel bei der Entwicklung einer neuen, modernen Oberfläche für EDITS Web (www.editsweb.com) bestand darin, dem Nutzer bei der Unterlagenerstellung die Arbeit zu erleichtern und die Effizienz weiterhin zu erhöhen. Wie von EDITS Web gewohnt werden Layout und Inhalt getrennt voneinander gepflegt. Die Bedienung der neuen Programmoberfläche erfolgt intuitiv. Der Autor kann weiterhin seine gewohnten Office-Programme verwenden und sich ganz auf die Erstellung der Inhalte, egal ob für ein Handbuch, eine Präsentation, einen Vertrag oder anderes konzentrieren. Das neue EDITS Web Design vereint die alte Menüleiste mit der Symbolleiste. Die Navigation erfolgt nun über eine Multifunktionsleiste mit Reitern und Buttons. Diese neue Leiste ist logisch genau so aufgebaut wie der Nutzer arbeitet. Obwohl die Navigation stark vereinfacht ist, gibt es keine Einschränkung in der Nutzbarkeit. Der Unterschied zum alten Design: Die Funktionen sind einfacher zugänglich und logisch auffindbar. Zusätzlich weisen alle vier Anwendungsfenster von EDITS Web, also der Explorer, der Struktureditor, die Mediacollection und die Textcollection, ein einheitliches Design auf.
Besucher der LEARNTEC 2008 konnten bereits im Januar die neue Oberfläche testen. Das Fazit: Bereits nach wenigen einführenden Worten zum Programm nahmen sie die Maus in die Hand und bedienten EDITS Web selbst. „Dies hat uns überzeugt, dass wir bei der Konzeption unserer neuen Oberfläche alles richtig gemacht haben“, resümiert EDITS Web Projektleiterin Ricarda Lammich.

EDITS Web sorgt dafür, dass alle Dokumente mit Außenwirkung ein einheitliches Layout und eine gleichbleibend hohe Qualität aufweisen, dass immer die aktuellsten Inhalte verwendet werden und dass Unterlagen nur einmal erstellt werden. Damit steigert EDITS Web den Wiedererkennungswert des Unternehmens-CI, erhöht die Qualität von Schulungen und Unterlagen und reduziert den Aufwand bei der Erstellung neuer Materialien. Mehr Informationen sowie Screenshots des neuen Designs finden Sie auf www.editsweb.com.
--
Info: Community4you GmbH
Das IT-Softwareunternehmen Community4you GmbH (www.community4you.de) kombiniert in seiner Enterprise Portal Systemlösung open-EIS (www.open-eis.com) ein Wissens- und Informationsmanagement-System mit integrierten eLearning Funktionalitäten auf einer modernen, internetbasierten Portalplattform mit serviceorientierter Architektur. Ziel der Software ist, jedem Mitarbeiter eines Unternehmens oder einer Verwaltung zu jeder Zeit und von jedem Ort Zugriff auf alle für ihn relevanten Informationen zu ermöglichen, auch ohne permanenten Internetzugang. Auf der Basis von Erfahrungen aus Business-, Kommunikations- und Technologieprojekten konzentriert sich das Unternehmen auf die Entwicklung innovativer, performanter Lösungen für die Bereiche eBusiness, eLearning, eGovernment und eCommerce unter Linux/Unix und Windows. Die Community4you GmbH wurde am 1. Januar 2001 gegründet und betreut heute Kunden wie Messe Frankfurt, Lufthansa, OTTO GmbH & Co KG, VW, BGW, Deutsche Telekom, Deutsche Messe AG, Commerzbank und Deutsche Bahn sowie Ministerien und Institutionen der öffentlichen Verwaltung.

Pressekontakt für weitere Informationen/Bildmaterial:
Community4you GmbH
Nadine Kreißig
Händelstraße 9
09120 Chemnitz
Fon: +49(0)371 909411-0
Fax: +49(0)371 909411-111
eMail: marketing@community4you.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Kreißig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 449 Wörter, 3613 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Community4you GmbH lesen:

community4you GmbH | 19.08.2013

E-Mobility-Forschung: comm.fleet unterstützt intelligente Disposition von Elektrofahrzeugen

Chemnitz, 19.08.2013 - Im Forschungsprojekt "metropol-E" der Stadt Dortmund, welches vom Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) gefördert wird, werden kommunale Mobilitätskonzepte elektrifiziert und gleichzeitig mit intel...
community4you GmbH | 27.08.2012

Follow us: Softwarehersteller community4you präsentiert sich im Social Web

Der weltweit erfolgreiche Softwarehersteller von ERP-Produkten und Lösungen - die community4you GmbH - präsentiert sich ab sofort auch in den sozialen Netzwerken Facebook, Google+, Twitter, LinkedIn und XING. Diese allgegenwärtigen Social-Media-In...
community4you GmbH | 13.08.2012

Fahrzeuge und mobile Objekte stets im Blick - mit der Tracking Software comm.gps

comm.gps ist ein umfassendes Softwareprodukt zur GPS- und Funkortung von Fahrzeugen und Objekten. Mit comm.gps kann eine integrierte Software- und Hardware-Lösung zur Verfügung gestellt oder bei Bedarf bereits in Unternehmen vorhandene Tracking Ger...