info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SoloMio Corporation |

SoloMio praesentiert innovative mobile Anwendung fuer Netzbetreiber

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


SoloMio praesentiert innovative mobile Anwendung fuer Netzbetreiber


SoloMio startet Smart Call Options Service fuer mobile Netze der Generationen 2/2.5/3

HANNOVER, 14. Maerz 2002 - SoloMio Corporation (www.solomio.com), ein global operierendes Unternehmen fuer Telekommunikationssoftware und Spin-off von Vignette (Nasdaq: VIGN), praesentiert heute seine erste erweiterte Voice-Service-Anwendung: Smart Call Options. Bei diesem innovativen Produkt handelt es sich um eine netzwerkbasierte mobile Anwendung, die Mobilfunkbetreibern durch eine Kombination aus Sprache und Daten hoehere Einnahmen ermoeglicht. SoloMio stellt sein Flaggschiff-Produkt diese Woche auf der CeBIT in Hannover vor.

Die einzigartige Technologie von SoloMio bietet die Moeglichkeit, vorhandene Voice- und Datennetzwerke um einen Dienst zu erweitern, der auf bestehende Telefonie-Angebote aufbaut und in heutige Netzwerkstrukturen integriert werden kann. Als branchenweit erstes Produkt vereint SoloMio Telekommunikationstechnologie mit E-Business-Analytik zu einem Service, der es Mobilfunkteilnehmern ermoeglicht, ueber ihre Mobilgeraete auf ein Optionsmenue fuer flexibles und massgeschneidertes Call-Handling zuzugreifen.

Bei Netzwerk- und Markttests wurde die Technologie von SoloMio und ihre Integrationsfaehigkeit streng geprueft. Die Testergebnisse uebertrafen die Akzeptanzkriterien fuehrender Mobilfunknetz-Betreiber in West-Europa. SoloMio kooperiert mit einem der weltweit fuehrenden Telekommunikations-Unternehmen, Ericsson, bei der Bereitstellung vollstaendig getesteter Parlay/OSA-Loesungen.

Unter Nutzung des JAMBALA SCS Parlay Gateways von Ericsson ermoeglichen die Smart Call Options von SoloMio den Netzbetreibern eine hoehere Investitionsrentabilitaet, sagt Ingvar Larsson, weltweiter Leiter von Ericsson Service Network & Applications.
SoloMio bietet einen End-to-End-Service, der Mobilfunkbetreibern die Moeglichkeit zur Steigerung ihrer Einnahmen gibt.

Bei Smart Call Options handelt es sich um einen Dienst unter der Marke des Betreibers, der eine neuartige Anruf-Annahme ermoeglicht. Sie ueberbrueckt die Luecke zwischen der Annahme eines Anrufs und der Weiterleitung an eine Mobilbox. Bei eingehenden Anrufen schlaegt SoloMio intuitiv entsprechende Smart Call Options vor, beispielsweise: Bitte warten, Ist es dringend? Ich rufe zurueck. Auf diese Weise kann der Mobilfunkteilnehmer in Echtzeit auf jeden eingehenden Anruf reagieren. Eine umfassende, in fuenf Laendern waehrend neun Monaten durchgefuehrte Marktuntersuchung ergab, dass neue Teilnehmer den Dienst als intuitiv aufgebaut, einfach strukturiert und problemlos zu nutzen bewerteten.

Der Vorteil dieses Dienstes liegt auf der Hand, so Dale Vile, Services Director beim britischen Marktanalysten Quocirca. Viele Unternehmen versuchen, moeglichst viele Datendienste in ein Mobiltelefon zu packen, um damit ihre Einnahmen zu steigern. Bei diesem Angebot ist das anders: Der durchschnittliche Umsatz pro Kunde erhoeht sich ganz einfach durch erweiterte Optionen zur herkoemmlichen Nutzung des Telefons - dem Telefonieren. Dieser Ansatz wird auch den Benutzern sofort klar.

SoloMio kooperiert im Bereich System-Integration mit Cap Gemini Ernst & Young, TMN. Durch deren weltweite Taetigkeit und grosse Erfahrung in der Integration hoch-skalierbarer Telekommunikations-Loesungen haben sie die noetige Kompetenz, um die anspruchsvollen Standards der global agierenden Betreiber von mobilen Netzen zu erfuellen.

Die europaeischen Mobilfunkbetreiber sehen sich mit einem immer haerteren Wettbewerb konfrontiert, sagt Richard Schwartz, CEO von SoloMio. SoloMio bringt eine hochintelligente Netzwerk-Anwendung auf den Markt, die den Mobilfunkbetreibern eine rasche Rentabilitaet ihrer Investitionen sichert und eine nahtlose Integration in mobile Netzwerke der 2., 2,5. und 3. Generation ermoeglicht. Fuer die Mobilfunk-Kunden stellt dieses Angebot eine intuitiv aufgebaute Erweiterung ihrer gegenwaertigen Optionen zur Kommunikation dar, ein Dienst, fuer den sie sicherlich gerne Geld ausgeben werden. Unser Ansatz ein Telefon bleibt ein Telefon baut auf den Sprachdiensten auf, um neue Datendienste schneller zu verbreiten und den Benutzer von etablierten Voice-Anwendungen auch fuer diese zu gewinnen.


Ueber SoloMio
SoloMio Corporation (www.solomio.com) ist ein global operierendes Privatunternehmen fuer Telekommunikationssoftware mit Niederlassungen in den USA, Deutschland und Grossbritannien. SoloMio wurde 2000 als unabhaengiger Spin-off von Vignette (NASDAQ: VIGN) gegruendet und bringt jetzt Smart Call Options auf den Markt, eine Loesung, mit der Mobilfunkbetreiber ihre Einnahmen steigern und erweiterte Betreiber-gebundene Voice-Services fuer ihre Teilnehmer bereitstellen koennen. Weitere Informationen finden sich auf der Website www.solomio.com.

Pressekontakt:

Kontakt USA:
Laurie Ann Ryan
Tel.: +1 202 295 3422
lryan@blancandotus.com

Susannah Kirksey
Mobil: +1 512 750 1721
skirksey@solomio.com

Kontakt Europa:
Heike Herd
Tel.: +49 89 322 08 09 440
h.herd@hwp.de


Web: http://www.solomio.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Schropp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 593 Wörter, 4929 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema