info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
datango AG |

2.000 Mobiliar-Mitarbeitende lernen mit der datango knowledge suite

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Electronic Performance Support System nimmt Anwender beim Softwareeinsatz an die Hand und navigiert sie durch die Systeme


Berlin, 22. April 2008 – Mit einer Kundenbasis von 1,3 Millionen und rund 3.300 Mitarbeitenden hat die Schweizer Versicherungsgesellschaft Mobiliar einen hohen Ausbildungsbedarf im Bereich der Softwarenutzung. Um diesem gerecht zu werden, entschied sich die Mobiliar für den Einsatz der datango knowledge suite. Zielsetzung dabei war es, für die anstehenden Ausbildungsprojekte wie die Einführung des neuen Systems zur Partnerorganisation (ORPA) ein zielgerichtetes Anwendertraining anzubieten. Gleichzeitig sollten die Veränderungen bei der Erweiterung der bestehenden Systeme (ELAN und POS) schnell nahe gebracht werden.

Die Mobiliar Versicherungen & Vorsorge ist die älteste private Versicherungsgesellschaft in der Schweiz und gehört hier zu den führenden Anbietern. Sie steht permanent vor der Herausforderung, reibungslose Geschäftsprozesse realisieren zu müssen. Hierzu werden verschiedene teilweise komplexe Softwarelösungen eingesetzt. Sowohl die Verwaltung der Versicherungsabschlüsse als auch die Angebotserstellung läuft über das elektronische Auftrags- und Offertsystem ELAN, das ständig erweitert und von ca. 2.000 Mitarbeitenden genutzt wird. Zur Erleichterung der Kommunikation zwischen Mitarbeitenden und Unternehmenspartnern wurde außerdem das Organisationspartnersystem ORPA eingeführt. Seit Herbst 2007 werden die wichtigsten Lebensversicherungs- und Anlageprodukte über POS (Point of Sale) offeriert und via elektronischem Datenabgleich in ein umfassendes Verwaltungssystem transferiert. Um die Mitarbeitenden bei der Softwarenutzung im täglichen Arbeitsprozess zu unterstützen und mit den neuen Umgebungen vertraut zu machen, entschied sich die Leitung des Kompetenzzentrums eLearning der Mobiliar für den Einsatz der datango knowledge suite (dks), die ein simuliertes Anwendertraining ermöglicht. Wichtige Entscheidungskriterien für die dks waren Kosten- und Zeiteffizienz: Die generelle aber auch zweisprachige Erstellung der Lerneinheiten durch die Autoren, die Lernqualität und Geschwindigkeit im Hinblick auf die Endnutzer sowie deren Akzeptanz des Lernangebots standen dabei im Mittelpunkt.

Seit Sommer 2006 wurden fünf größere Projekteinführungen bzw. Software-Erweiterungen, von denen jeweils ca. 500 bis 1.500 Personen betroffenen waren, mit Hilfe der dks durchgeführt. Die Zeitersparnis, die sich hierdurch ergibt, wird von der Leiterin des Kompetenzzentrums der Mobiliar Therese Jung-Bärtschi auf etwa 75 Prozent geschätzt. Inhalte, für deren Vermittlung die Mitarbeiter in der Regel ca. vier Stunden Präsenzveranstaltung besuchen müssten, seien nun innerhalb von zwei Stunden Training mit der dks im Übungs- und Testmodus erlernbar. „datango hilft uns, eine effiziente Aus- und Weiterbildung durchzuführen. Die Lerninhalte sind mit der datango knowledge suite rasch entwickelt und erstellt. Die Anwender lernen durch die Nutzung der von uns produzierten Lerneinheiten wesentlich schneller. Dies erlaubt es uns, Änderungen in den wichtigsten Unternehmenssoftwarebereichen sicher und zügig umzusetzen“, erklärt Jung-Bärtschi.

Weitere Ausbildungsmaßnahmen mit Hilfe von datango befinden sich bei der Mobiliar bereits in Planung – so z.B. der Rollout einer erweiterten Version von ELAN für das gesamte Unternehmensgeschäft. Dazu wird der Navigationsmodus der dks zur Erstellung der geführten Online-Hilfe im Echtsystem eingesetzt, um ein noch effektiveres Training anzubieten.

Kurzportrait datango AG:
Die 1999 gegründete datango AG mit Sitz in Berlin ist Technologieanbieter im Bereich E-Learning und Electronic Performance Support. Die datango-Lösungen unterstützen Unternehmen bei der schnellen Einführung und dem reibungslosen Betrieb von Enterprise-Applikationen. Zielsetzung von datango ist es, einen hochklassigen Service und Support für die erfolgreiche Qualifizierung von Mitarbeitern bereitzustellen und damit zum integralen Bestandteil jeder Unternehmensapplikation zu werden. Die Software-Lösungen zeichnen sich dabei durch die Navigationshilfe im Live-System sowie die automatische Erstellung von Dokumentations- und Schulungsunterlagen, Softwaresimulationen und E-Learningwelten im Praxiseinsatz aus. Damit ermöglicht datango eine Steigerung der Nutzerakzeptanz bei gleichzeitiger Reduktion von Fehleingaben und Supportkosten. Der Kundenstamm besteht aus international renommierten Unternehmen wie RWE, e•on, BayerSchering Pharma und UBS. Zu den Partnern gehören erfolgreiche Anbieter wie Siemens Business Services, CSC und IBM. www.datango.de

Weitere Informationen:
datango AG
Schönhauser Allee 10-11
D-10119 Berlin

Ansprechpartner:
Nina Butzke
Tel.: +49 (0)30-44 35 5-0
Fax: +49 (0)30-44 35 5-222
E-Mail: nina.butzke@datango.de
www.datango.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Ulrike Peter
Tel.: +49 (0)26 61-91 26 0-0
Fax: +49 (0)26 61-91 26 0-29
E-Mail: ulrike.peter@sup-pr.de
www.sup-pr.de


Web: http://www.datango.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Osrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 591 Wörter, 4992 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: datango AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von datango AG lesen:

datango AG | 07.12.2011

Wissenstransfer auf Knopfdruck: datango AG stellt den "instant producer" vor

Berlin, 07.12.2011 - Der für den effizienten Einsatz von Business-Software erforderliche unternehmensinterne Wissenstransfer ist oft mit hohen finanziellen, zeitlichen und personellen Ressourcen sowie mit Schulungsaufwand verbunden. Die datango AG (...
datango AG | 01.12.2011

datango AG: IT Content-Projekte noch effizienter umsetzen

Berlin, 01.12.2011 - IT-Effizienz zu steigern bedeutet, die Zusammenarbeit aller Beteiligten zu vereinfachen, End User-Fortschritte zu messen und Lerninhalte innerhalb einer Plattform zu verwalten. Dies ist mit dem datango collaborator bequem und eff...
datango AG | 23.09.2011

Audi-Personalleiter und datango-CEO vergeben "Leonardo-Award" an Wikipedia-Gründer Jimmy Wales

Berlin, 22. September 2011 - Bildung spielt eine zentrale Rolle in der globalisierten Welt. Ein Initiativkreis hat daher auf der Messe "Zukunft Personal" am 21. September den "2. Corporate Learning Award Leonardo" vergeben. Dieser zeichnet europaweit...