info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VITEC Distribution GmbH |

Neu bei VITEC Distribution: Die Videokonferenz in HD-Qualität für den Standard-Konferenzraum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Polycom rundet HDX-Portfolio mit preislich sehr attraktiver Videokonferenzlösung ab


Mainz, 23. April, 2008: - Die VITEC Distribution GmbH, führender europaweiter Distributor von Audio- und Videokonferenzprodukten, liefert ab sofort die neuen Produkte der Polycom HDX 7000-Serie an den Fachhandel aus. Mit ihrem exzellenten Preis-/Leistungsverhältnis adressiert die HDX 7000 nach Einschätzung von VITEC Distribution passgenau den Bedarf von Anwendern kleiner bis mittelgroßer Konferenzräume. Hier bietet sie Möglichkeiten, die deutlich über die Funktionalität herkömmlicher Konferenzraumumgebungen hinausgehen. Zur optimierten Nutzung des Marktpotenzials, das sich im Areal von Polycom HDX bietet, unterstützt der Mainzer Distributor seine Reseller mit Value Added-Vermarktungs- und Supportkonzepten. Das Einstiegsmodell HDX 7001 in SD (Standard Definition)-Qualität ist ab 6.760 EUR (Listenpreis) plus MwSt. zu haben, das HD (High Definition)-Modell 7002 beginnt bei 8.030 EUR.

Auf der Basis von Polycoms UltimateHD-Architektur ermöglicht die HDX 7000-Serie sowohl die Video- und Sprachkommunikation in HD-Qualität als auch den gleichzeitigen Austausch von HD-Multimedia-Inhalten. Eine bei allen Modellen im Lieferumfang enthaltene Polycom EagleEye HD-Kamera,
4 CIF-Auflösung ab 256 Kbit/s, HDX Tischmikrofon mit 22 kHz StereoSurround-Audioqualität, Anschlüsse für bis zu 3 Videoquellen (Input) und bis zu 2 Monitoren (Output), zudem eine optionale Multipoint-Funktionalität für gleichzeitiges Conferencing zwischen maximal 4 Standorten erschließen der HDX 7000 einen denkbar breiten Anwendungsbereich.

Der erstreckt sich laut Einschätzung der VITEC Distribution nicht nur auf die große Zahl der Standard-Konferenzräume, sondern bezieht auch Medizin- und Bildungssektor, Trainingsräume und andere Besprechungsräume ein.


Unternehmensprofil
Die VITEC Distribution GmbH, 2001 gegründet, fokussiert sich auf die europaweite Distribution von Audio- und Videokonferenzprodukten sowie auf Zubehör für Konferenzraumlösungen. Zu den Herstellern im Vertriebssortiment zählen u.a. Creator, InFocus, Konftel, MW CineScreen, NEC, Polycom, Sharp und RADVISION. VITEC Distribution positioniert sich gegenüber der klassischen Distribution mit einem innovativen Konzept, das eine weitreichende Unterstützung des Fachhandels beinhaltet. Die hier bereitgestellten Unterstützungsmaßnahmen betreffen u.a. Direktmarketing, Werbung und gemeinsame Messebeteiligung. In der 2007 neu geschaffenen AV-Division bündelt das Unternehmen das AV-Vertriebsportfolio in strategischen Produktbereichen. Mit der Polyfon Distribution AG verfügt das Unternehmen auch über eine Tochtergesellschaft in Zürich, Schweiz.





Web: http://www.vitec-distribution.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manfred Schumacher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 201 Wörter, 1748 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: VITEC Distribution GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VITEC Distribution GmbH lesen:

Vitec Distribution GmbH | 08.03.2012

VITEC Distribution: Fachhandel profitiert vom wachsenden Videokonferenzmarkt nur mit richtiger Strategie

Laut IDC ließen sich im letzten Jahr etliche Branchen ausmachen, in denen die Nachfrage nach Videokonferenzen besonders spürbar war. Genannt werden Gesundheitswesen, Hochschulen, Finanzdienstleister, Fertigung, Einzelhandel, Strafverfolgungsorgane ...
VITEC Distribution GmbH | 16.08.2011

VITEC Distribution: ITK-Systemhäuser und Handel müssen ihre Strategie im künftigen Kommunikationsmarkt neu justieren

Laut einer aktuellen Studie der Researcher von Frost & Sullivan soll sich der Umsatz mit Videokonferenz-Endpunkten in Europa in den kommenden fünf Jahren fast verdreifachen – auf dann über 1,4 Mrd. US-Dollar. Die jährliche Wachstumsrate in diese...
VITEC Distribution GmbH | 28.07.2011

VITEC will Audioumsätze des Handels mit neuem Konftel-Demoprogramm anschieben

Die rabattierten Vorführgeräte, die nicht zum Wiederverkauf gedacht sind, stehen für die Fachhandelspartner der VITEC bis auf weiteres ohne zeitliche Limitierung zur Verfügung. Jeder Fachhändler kann pro Gerätetyp ein Demogerät erwerben. N...