info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SoftSelect GmbH |

SoftTrend-Studie zum IT-Outsourcing erscheint im Herbst 2008

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Viele Manager reizt der Gedanke, die eigene IT zumindest in Teilen auszulagern, in der Hoffnung, Zeit und Kosten zu sparen. Outsourcing-Dienstleister haben darauf inzwischen mit einer Vielzahl höchst unterschiedlicher Modelle reagiert. Sie reichen von der Übernahme einzelner Infrastrukturbestandteile und der Lieferung einfacher Services bis zur Übernahme ganzer Geschäftsprozesse und Abteilungen. Welches Modell verspricht für wen den größten Erfolg? Welche Trends zeichnen sich ab? Die Hamburger Unternehmensberatung SoftSelect beleuchtet den IT-Outsourcing-Markt in einer zum Herbst 2008 erscheinenden Studie und gibt Hilfestellung bei der Auswahl.

Hamburg, 23.04.2008 - Seit 1994 bieten die SoftTrend Studien der SoftSelect GmbH einen Einstieg für Unternehmen bei der Suche nach der richtigen Softwarelösung. Erstmals befasst sich jetzt eine SoftTrend Studie auch mit Outsourcing-Dienstleistungen, die zunehmend auch von kleinen und mittleren Unternehmen nachgefragt werden. Unterschiedlichste Betreuungsmodelle und Servicepakete, angeboten von der kleinen GmbH nebenan bis hin zum spezialisierten Konzern mit preisgünstigen offshore-Standorten, machen den Markt jedoch unübersichtlich. Die SoftTrend Studie 255 zum IT-Outsourcing 2008/2009 verhilft Anwendern und IT-Entscheidern zu besserer Übersicht und Orientierung. Anbieter von Outsourcing-Lösungen, die an einer Teilnahme interessiert sind, können sich direkt auf der Homepage der SoftSelect GmbH für die kostenlose Teilnahme anmelden: www.softselect.de.

Redaktionsschluss ist der 30. Mai 2008.

SoftSelect GmbH
Die Hamburger Unternehmensberatung SoftSelect GmbH hat sich mit seinen Dienstleistungen auf das Umfeld der Informationstechnologie spezialisiert. Zum Tätigkeitsgebiet gehört neben dem Management-Consulting vor allem die neutrale Beratung bei der Auswahl von Geschäftsapplikationen. Hierzu bietet das Unternehmen neben der persönlichen Durchführung von Beratungsprojekten eine herstellerneutrale Software- und Servicesauswahl mittels der Matching-Plattform www.softselect.de an.

Innerhalb des Unternehmensbereichs SoftTrend werden darüber hinaus regelmäßig Untersuchungen wie Marktanalysen oder Produktstudien sowie Beiträge und Artikel in Fachpublikationen veröffentlicht. Die SoftSelect GmbH informiert auf diese Weise die Marktteilnehmer im deutschsprachigen IT-Umfeld mit hochqualifizierten und unabhängigen Berichterstattungen.

Unternehmenskontakt
SoftSelect GmbH
Michael Gottwald, Geschäftsführung
Oeverseestr. 10-12
D-22769 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 - 870 875 - 0
Fax: +49 (0) 40 - 870 875 - 55
E-Mail: marketing@softselect.de
Web: www.softselect.de

Pressekontakt
trendlux pr GmbH
Petra M. Spielmann
Oeverseestr. 10-12
D-22769 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 - 800 80 990 – 0
Fax: +49 (0) 40 - 800 80 990 – 99
E-Mail: ps@trendlux.de
Web: www.trendlux.de

Web: http://www.softselect.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabrina Mittenzwey, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 2229 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SoftSelect GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SoftSelect GmbH lesen:

SoftSelect GmbH | 30.09.2014

Genauere Analysen durch Datenqualitätsmanagement

Hamburg, 30.09.2014 - In der aktuellen SoftTrend Studie 276 Business Intelligence Software 2014/2015 des Hamburger Marktanalysten- und Beratungshaus SoftSelect wurden 86 BI-Systeme von 64 Softwareanbietern einer eingehenden Untersuchung unterzogen. A...
SoftSelect GmbH | 27.03.2014

CRM-Systeme rüsten auf - mobil, sozial und kollaborativ

Hamburg, 27.03.2014 - CRM-Systeme sind für kundenorientierte Unternehmen das zentrale Instrument, um Kundenzufriedenheit und Kundenprofitabilität zu steigern. Die Hamburger Unternehmensberatung SoftSelect GmbH hat in einer aktuellen Marktanalyse de...
SoftSelect GmbH | 09.12.2013

Die fünf wichtigsten Anforderungen an ERP-Systeme in Chemie & Pharma

Hamburg, 09.12.2013 - Mehr noch als in anderen Industriezweigen sind die ERP-Anbieter in der Prozessindustrie als gemeinschaftliche Partner mit hoher Branchenkompetenz gefordert. Höchste Sicherheitsstandards und hoher internationaler Wettbewerbsdruc...