info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poolix Business Games |

Neuheit für SAP Schulung und Weiterbildung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ein Lernspiel hilft jetzt die Grundlagen von SAP spielend zu begreifen


Das neue Lern!Spiel!SAP von Poolix (www.poolix.de) führt bis zu 3 Spieler anhand eines konkreten Szenarios von der Bestellung über Einkauf und Produktion bis zur Auslieferung inklusive der zugehörigen Buchungen in der Buchhaltung

Dresden, 24. April 2008: Die Komplexität der SAP ERP Lösung stellt neue Nutzer immer wieder vor große Herausforderungen. Ein wichtiger Faktor für einen schnellen Lernerfolg ist dabei ein gutes Verständnis der abgebildeten Prozesse und deren Zusammenspiel im SAP System. Das neue Lern!Spiel!SAP von Poolix (www.poolix.de) führt bis zu 3 Spieler anhand eines konkreten Szenarios von der Bestellung über Einkauf und Produktion bis zur Auslieferung inklusive der zugehörigen Buchungen in der Buchhaltung.

Das Spiel gibt einen Überblick über die Module Vertrieb (SD), Materialwirtschaft (MM), Produktion (PP), sowie Finanzen (FI) und Controlling (CO). Es behandelt die grundlegenden Funktionen und Stammdaten der einzelnen Module und allgemeine Fragen zum Aufbau des Systems. Es kann sowohl zur individuellen Weiterbildung als auch als Teil einer Schulung verwendet werden.

Die wichtigste Zielgruppe sind Anwender aller Ebenen und Funktionsbereiche, die erst seit kurzem mit dem SAP System arbeiten oder zukünftig damit arbeiten sollen. Aber auch erfahrende SAP Anwender können profitieren - das Spiel hilft Ihnen ein übergreifendes Prozessverständnis - außerhalb ihres Spezialmoduls - zu entwickeln.

Gelernt wird in erster Linie über die Beantwortung von Fragen und deren Verknüpfung zum Prozessablauf auf dem Spielplan. Der Plan selbst ist dabei der optische Höhepunkt des Spiels: Gezeichnet von Künstler Jörg Mai wirkt der Spielplan wie ein Gemälde und holt die Teilnehmer mitten ins Geschehen rein.

Die Firma Poolix
Die Firma Poolix hat sich auf Lernspiele für die Schulung und Weiterbildung von Erwachsenen spezialisiert. Der Hauptsitz ist in Dresden. Geschäftsführer ist Frieder Wolf. Website und Online-Bestellung unter www.poolix.de.


Pressekontakt: Frieder Wolf, Radeberger Str. 84, 01099 Dresden , Tel:+49 171 2219799, Mail: frieder.wolf@poolix.de


Web: http://www.poolix.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frieder Wolf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 1899 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema