info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SCHEMA GmbH |

SCHEMA gewinnt INDUSTRIEPREIS 2008

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Initiative Mittelstand zeichnet Redaktionssystem SCHEMA ST4 in der Kategorie


Nürnberg. Kürzlich erhielt die SCHEMA GmbH, Anbieter XML-basierter Redaktions- und Content Management Systeme, den INDUSTRIEPREIS 2008 und wurde mit einer von wenigen Auszeichungen in der Kategorie „Software“ gewürdigt. Der INDUSTRIEPREIS 2008 wird von der Initiative Mittelstand verliehen, die damit innovative und besonders interessante Produkte und Lösungen für Unternehmen der fertigenden Industrie auszeichnet. So unterstützt das Redaktions- und Content Management System der SCHEMA GmbH Anwender bei der Erstellung, Übersetzung und Publikation von Informationen rund ums Produkt. Mittelständische Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen und Bereichen nutzen SCHEMA ST4, um damit zeitnah technische Kataloge oder Dokumentationen aber auch Trainings- oder Schulungsunterlagen bis hin zu aufwändig gestalteten Packmitteln zu generieren.

SCHEMA ST4 ist eine Standardsoftware, mit der Produktinformationen aller Art in einem Unternehmen effizient und sicher erstellt, organisiert und produziert werden können. Dabei deckt das Redaktionssystem das gesamte Spektrum ab und verwaltet Pre-Sales-Informationen (wie beispielsweise Kataloge oder Marketing-Unterlagen) sowie Post-Sales-Unterlagen (wie Produktdokumentationen, Trainingsunterlagen oder Vertragstexte). Es verfügt über Schnittstellen zu den gängigen Editoren (wie Adobe FrameMaker oder Microsoft Word) und den Industriestandards der Druckvorstufe (zum Beispiel Adobe InDesign, Quark XPress) und macht die Produktion derartiger Dokumente schneller und effizienter. Layout und Inhalt werden dabei voneinander getrennt, die Produktinformationen als standardisierte Textmodule (bzw. Bausteine) erstellt und medienneutral in XML gespeichert. Auch Bilder und Grafiken werden als einzelne Bausteine verwaltet, so dass sie für neu zu erstellende Dokumentationen jederzeit wieder verwendet werden können.

Über den INDUSTRIEPREIS 2008:

Die Initiative Mittelstand verleiht den INDUSTRIEPREIS seit 2006 zur Hannover Messe. Eine unabhängige Jury bestehend aus Professoren, Wissenschaftlern, Fachredakteuren und Branchenexperten bewertet alle eingereichten Produkte und Lösungen. Im Mittelpunkt des INDUSTRIEPREISES stehen keine Unternehmen, sondern deren Lösungen, die sich durch einen besonders hohen Nutzen und eine hohe Funktionalität auszeichnen.

Über SCHEMA:

Das 1995 von Dokumentationsexperten gegründete Nürnberger Softwareunternehmen hat sich auf Informationslogistik und Redaktionslösungen spezialisiert. Mit über 60 Mitarbeitern an vier Standorten werden Profi-Systeme für kleinere und mittlere Redaktionen bis hin zu unternehmensweiten Informationslogistik-Lösungen umgesetzt. Die Anwendungen basieren auf Standard-Software (SCHEMA ST4), sind technologisch führend (.NET und J2EE) und integrieren alle relevanten Standards (u. a. XML). Über Technologiepartnerschaften (z. B. Across Systems) aber auch komplementäre Integrationspartnerschaften (z. B. mit CSC Ploenzke) ist die vertikale und horizontale Einbindung der Lösungen in die Unternehmens-IT-Landschaft optimal gelöst. Anwendungen finden sich vor allem in der Informationserstellung entlang des Produktentstehungs-Prozesses in der Industrie, aber beispielsweise auch bei Fachverlagen. Installationen bestehen unter anderem bei ABB, Agilent, Bosch, DaimlerChrysler, Lindauer Dornier, MAN, Reifenhäuser, Schaeffler Gruppe, Siemens, Österreichische Bundesbahnen, Philips, STOLL, T-Systems, Voith u.v.m.

Redaktionskontakt:

SCHEMA GmbH
Stefan Freisler
Andernacher Str. 18
D - 90411 Nürnberg
Tel: +49 (0)911 58 68 61-15
Fax: +49 (0)911 58 68 61-70
Stefan.Freisler@schema.de
www.schema.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D - 23617 Stockelsdorf
Tel: +49 (0)451 88199-12
Fax: +49 (0)451 88199-29
nicole@goodnews.de
www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marleen Schendel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 328 Wörter, 2972 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SCHEMA GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SCHEMA GmbH lesen:

SCHEMA GmbH | 02.08.2012

ST4 DocuManager 2012: Redaktionssystem und Produktinformationsmanagement aus einem Guss

SCHEMA ST4 ist eines der wenigen XML-basierten Redaktions- und Content-Management-Systeme am Markt, mit dem Unternehmen ein durchgängiges Produktinformationsmanagement (PIM) umsetzen können. Kunden wie Bosch Security Systems, Siemens Gebäudesicher...
SCHEMA GmbH | 05.03.2012

SCHEMA GmbH weiter auf Wachstumskurs

Traditionell startete das User Group Meeting der SCHEMA GmbH mit einem Rück- und Ausblick der Geschäftsleitung. Und auch in diesem Jahr konnte der Anbieter von XML-basierten Redaktions- und Content-Management-Lösungen mit einem beeindruckenden Erg...
SCHEMA GmbH | 11.10.2011

GFT und SCHEMA beschließen Partnerschaft

GFT und SCHEMA stehen bereits seit dem Frühjahr dieses Jahres in einem engen Austausch über eine Zusammenarbeit, die nun – unmittelbar vor der tekom-Jahrestagung 2011 – offiziell bekannt gegeben wurde. Die Kernkompetenzen und Schwerpunkte beider ...