info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sybit GmbH |

Sybit GmbH präsentiert 2D-Visualisierungs-Tool für SAP IPC

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Konfigurationsprozesse visualisieren und beschleunigen


Die Sybit GmbH bringt mit dem Sybit Configuration Visualizer (SCV) eine web-basierte Anwendung für die 2D-Visualisierung von Konfigurationsdaten auf den Markt. Der SCV ist vollständig in den SAP Internet Pricing and Configurator (SAP IPC), einer Anwendung zur Produktkonfiguration und Preisfindung, integriert. Dadurch können Anwender des SAP IPC ein Produkt in jeder Phase der Konfiguration grafisch zweidimensional darstellen. Das vereinfacht und beschleunigt bislang komplexe und aufwendige Konfigurationsprozesse und erhöht zugleich deren Qualität. Komplexe Sachverhalte werden so schneller erfasst, Fehler auf ein Minimum reduziert.

Die Sybit-Anwendung für die Visualisierung von Konfigurationsdaten ist in allen SAP-IPC-Szenarien einsetzbar, ob vor Ort bei Kunden durch einen Vertriebsmitarbeiter oder in Kunden- und Händlerportalen. Der IT-Dienstleister adressiert damit insbesondere mittelständische Kunden aus der Fertigungs- und Hightech-Industrie, die bereits den SAP IPC für die Produktkonfiguration einsetzen. Kunden können den SCV lizenzkostenfrei erwerben und zum Einführungspreis von 950 Euro über ein Support Package in ihre produktive SAP-IPC-Umgebung einspielen. Pflege, Wartung und Anpassung der Anwendung sind dabei denkbar einfach und ohne besondere Programmierkenntnisse durchführbar.

Technisch gesehen ist die 2D-Visualisierung über einen Customer Tab in den SAP IPC integriert, erweitert dessen Weboberfläche und erlaubt so die grafische Darstellung eines aktuell konfigurierten Produkts. Als Laufzeitumgebung für die Anwendung dient der SAP NetWeaver Application Server (Java). Die für eine 2D-Visualisierung benötigten Konfigurationsdaten liefert der SAP-IPC-Server. Die bei einer Produktkonfiguration erzeugten 2D-Grafiken werden in einer Bilddatenbank abgelegt und verwaltet, wobei das Bildmaterial durch eine Regellogik mit den in SAP IPC hinterlegten Merkmalsbewertungen verknüpft ist. Dieser Prozess wird über das Visualization Modeling Environment (VME), einer zentralen Komponente des SCV, gesteuert.

Weitere Informationen zum Sybit Configuration Visualizer (SCV) sowie eine Produktdemo sind in englischer Sprache auf den Internet-Seiten der Sybit GmbH unter http://www.sybit.de/sybit-configuration-visualizer abrufbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Schaffry, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 196 Wörter, 1638 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sybit GmbH

Sybit ist ein führendes IT-Beratungshaus mit Fokus auf Lösungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen rund um SAP CRM, Produktkonfiguration und E-Business.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sybit GmbH lesen:

Sybit GmbH | 29.11.2016

Amann entscheidet sich für SAP Cloud CRM-Einführung

Radolfzell, 29.11.2016 - Die Amann Group mit Stammsitz in Bönningheim hat sich für die internationale Einführung von SAP Hybris Cloud for Sales gemeinsam mit dem Beratungsunternehmen Sybit entschieden. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war d...
Sybit GmbH | 04.10.2016

best of #agile: Sybit veranstaltet 5. Agile Bodensee Konferenz

Radolfzell, 04.10.2016 - An zwei Tagen bei schönstem Sonnenschein wartete Veranstalter Sybit mit relevanten Fachvorträgen und spannenden Workshops auf. Nicht ohne Grund lautete das diesjährige Motto best of #agile, denn es konnten erneut internati...
Sybit GmbH | 27.08.2014

CRM-Expo: Sybit zeigt Apps und Lösungspakete rund um Customer Centricity

Radolfzell, 27.08.2014 - Vom 8. bis 10. Oktober 2014 stellt das IT-Beratungsunternehmen Sybit auf der CRM-Expo in Stuttgart aus. Am Stand 4D57 in Halle 4, dem Partnerstand der SAP, informieren die Experten vom Bodensee über innovative Lösungen ru...