info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Veolia Water Solutions & Technologies |

Veolia Water Solutions &Technologies auf der IFAT

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Intelligente und nachhaltige Verfahren zur Wasseraufbereitung gefragt


- Neue Technologien zur Wasseraufbereitung sowie Dienstleistungen für Kommunen und Industrie stellt Veolia Water Solutions & Technologies (VWS) auf der IFAT vor. Das Unternehmen, das im Jahr 2007 mit 7.700 Mitarbeitern einen Umsatz von 2,1 Mrd Euro erwirtschaftete, ist der Technologiearm des international führenden Anbieters in der Wasserbranche, Veolia Wasser. In Deutschland agiert VWS mit seinen Tochterfirmen Krüger WABAG und ELGA Berkefeld. Themen der Präsentation auf der IFAT sind die zentralen Techniktrends der Branche sowie neue von VWS angebotene Lösungen.

Im Mittelpunkt der IFAT-Messepräsentation:
- Nachhaltiges Wassermanagement durch innovative Verfahren zur biologischen Abwasseraufbereitung wie zum Beispiel AnoxKaldnes™ MBBR™ (Moving Bed Biofilm Reactor)
- Die Entwicklung hin zu intelligenten Anlagenkonzepten, die sich durch Kompaktheit, Vielseitigkeit und Effizienz auszeichnen: Actiflo® Turbo
- Hochselektive Verfahren für spezifische Aufbereitungsaufgaben wie URANEX® zur Entfernung von Uranspuren im Trinkwasser
- Kompetenz und Effizienz im Service bei Inbetriebnahme, Wartung und zur Sicherstellung der Wasseraufbereitung im Fall geplanter oder ungeplanter Stillstände: die mobilen Systeme Aquamove™
- Auf dem IFAT-Messestand sind außerdem Anlagen bzw. Modelle zu sehen, die speziell in Deutschland eingesetzt werden, unter anderem CARIX®, das bewährte Ionenaustauscherverfahren zur zentralen Teilentsalzung von Trinkwasser, UFlex®, Ultrafiltration für die keimfreie Trink- und Schwimmbadwasseraufbereitung, sowie BIOBED®, ein biologisches Verfahren zur Ressourcen schonenden, anaeroben Abwasserbehandlung.

Weitere Informationen auf der IFAT-Pressekonferenz


Web: http://www.veoliawaterst.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Jakubik, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 124 Wörter, 1140 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Veolia Water Solutions & Technologies lesen:

Veolia Water Solutions & Technologies | 01.10.2007

Schnelle Reaktion bei Clariant

„Der Einsatz der Aquamove-Anlage hat die Reparatur unserer Ionenaustauscher-Straßen ermöglicht, ohne die interne Versorgung mit voll entsalztem Wasser einzuschränken“, so Stephan Rode, Betriebsleiter bei Clariant. Das mobile System verhinderte s...
Veolia Water Solutions & Technologies | 15.12.2006

Zwei Großaufträge gehen an Krüger WABAG

In einer Bietergemeinschaft unter der Führung von Krüger WABAG erhielt der Anlagenspezialist für Wasseraufbereitung den Zuschlag für einen Auftrag zum Neubau eines Wasserwerks in der Stadt Baruth in Brandenburg. Der Auftragswert beträgt insgesam...
Veolia Water Solutions & Technologies | 12.12.2006

Veolia Water Solutions & Technologies übernimmt Berkefeld-Zuckriegl in Österreich

Die Firma, die bis 2003 als Vertriebsgesellschaft zu Berkefeld in Celle gehörte und danach im Rahmen eines Management-Buyouts veräußert wurde, erwirtschaftete im letzten vollen Geschäftsjahr 2005/2006 mit acht Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2...