info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sagem Communications Germany GmbH |

Neue Philips Faxjet 5xx-Serie kommt mit drei Modellen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


- Faxjet 520: Preiswertes Fax mit Kopierfunktion (UVP: 99,99 Euro)
- Faxjet 525: Allrounder mit Fax, Kopierer und Telefon (UVP: 109,99 Euro)
- Faxjet 555: Spitzenmodell inklusive Anrufbeantworter (UVP: 129,99 Euro)

Eschborn, Mai 2008 – Sagem Communications präsentiert ab sofort seine neue Philips Faxjet-Serie mit den Bezeichnungen 520, 525 und 555. Alle drei Tintenstrahlfaxgeräte beherrschen neben den klassischen Disziplinen Faxen und Kopieren auch das Versenden von Textnachrichten (SMS). Die Modelle 525 und 555 verfügen über ein integriertes Telefon mit Freisprechfunktion – das Spitzengerät 555 wurde sogar mit einem Anrufbeantworter ausgestattet, das Aufnahmen von bis zu 30 Minuten erlaubt und das aktive Mithören während der Aufzeichnung ermöglicht. Eine Nachrichtenweiterleitung und die Dokumentation eines Anrufs mittels der Datums- und Zeitanzeige am Display ergänzen den Funktionsumfang des Faxjet 555-Anrufbeantworters. Außerdem können Nutzer bei allen drei Philips-Geräten vier unterschiedliche VIP-Melodien für die im Telefonbuch gespeicherten Nummern vergeben. Die Geräte der Faxjet-Serie sind mit einer Timer-Funktion ausgestattet, sodass sie Dokumente auch zu einem späteren Zeitpunkt automatisiert versenden können. Ein besonders sinnvolles Feature, wenn der Empfänger zum Beispiel nur in einer bestimmten Zeit zu erreichen ist, oder wenn Faxjet-Nutzer von niedrigeren Telefonzeittarifen in einer vorgegebenen Zeit profitieren möchten. Ein 150-Seiten-Speicher, ein Telefonbuch für bis zu 100 Einträge, vier Kurzwahltasten und der selektive Spam-Filter komplettieren die technische Ausstattung der Philips Faxjet-Serie.


Über Sagem Communications
Sagem Communications, ein französisches High-Tech-Unternehmen mit Hauptsitz in Paris, ist auf Breitbandkommunikation und Konvergenz spezialisiert, insbesondere in folgenden Bereichen: Breitband-, Druck- und Energie-Management-Lösungen, Netzwerke, Telekommunikationssysteme sowie digitale TV-Set-Top-Boxen. Seine weltweit starke Position verdankt das Unternehmen fortwährender technischer Innovation. Mit einem Umsatz von fast 1,3 Milliarden Euro beschäftigt Sagem Communications rund 6.500 Mitarbeiter auf fünf Kontinenten und hat seinen Hauptsitz in Paris. Für weitere Informationen: www.sagem-communications.com / www.sagem.com


Pressekontakt:
HFN Kommunikation GmbH
Sven Humann
Hanauer Landstr. 161-173
60314 Frankfurt am Main
Tel.: +49(0)69/923186-13
Fax: +49(0)69/923186-22
E-Mail: shumann@hfn.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Humann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2525 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sagem Communications Germany GmbH lesen:

Sagem Communications Germany GmbH | 17.12.2008

Neue AgfaPhoto-Digital-Bilderrahmen im Slim-Design als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum

Eschborn, Dezember 2008. Mit dem AF5085S und AF5105MS erweitert AgfaPhoto sein Angebot an digitalen Fotorahmen im Slim-Design. Die 2,2 Zentimeter schlanken digitalen Bilderrahmen gibt es mit einer Bilddiagonale von acht Zoll (119,99 Euro, UVP) sowie ...
Sagem Communications Germany GmbH | 15.04.2008

Digitaler Bilderrahmen AgfaPhoto AF5080MS im Ultra-Slim-Design mit 8 Zoll-Display

- Wiedergabe von MP3-Dateien und Videoclips - Inklusive drei Wechselrahmen (Alu-, Holz- und Klavierlackoptik) Eschborn, April 2008 – Sagem Communications stellt ab sofort seinen neuen digitalen Bilderrahmen im 8 Zoll-Format vor: AgfaPhoto AF5080...