info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hill International |

Hill International erweitert sein Berater-Team in Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Führendes Unternehmen im Claim-Management verstärkt sich in Deutschland mit weiteren Beratern


München, 05.05.2008 – Seit 01.05.2008 ist Dipl. Ing. Thomas Kögl Senior Consultant bei Hill International in Deutschland, weltweit führend im Construction-Risks-Management im Bau- und Anlagenbau. Kögl bringt über 20-jährige Berufserfahrung im internationalen Bau- und Anlagenbau in die Projekte der Kunden ein. Neben seiner Tätigkeit bei Hill International ist Thomas Kögl Professor für Projektmanagement an der Hochschule Augsburg.

Ebenfalls neu bei Hill International in Deutschland ist Dieter Iglhaut. Der Dipl.-Ing (FH) wird als Consultant der Spezialist für Construction Risk Managment im Bereich Tunnelbau sein. Iglhaut war zuletzt als Projekt- und Abteilungsleiter Konstruktion tätig. Darüberhinaus war Dieter Iglhaut wiederholt als Sachverständiger für Versicherungen im Einsatz.
„Wir freuen uns, Thomas Kögl und Dieter Iglhaut für Hill International gewonnen zu haben. Wir konnten so unser Team um weitere Spezialisten mit herausragendem Background im Construction-Risk- sowie Claim- und Contract-Management verstärken.“, kommentiert Thomas Hofbauer, Geschäftsführer bei Hill International in Deutschland.

Über Hill International:

Hill International ist mit derzeit rund 1800 Mitarbeitern und Büros in Nord Amerika, England, Europa, Mittlerer Osten, Asien und Australien weltweit führend im Management von Construction Risks im Bau- und Anlagenbau.
Hill International in Deutschland mit Sitz in München unterstützt Kunden aus dem deutschsprachigen Raum bei Ihren Projekten im In- und Ausland. Ebenso profitieren internationale Kunden bei Ihren Projekten in der DACH-Region von Hill Internationals Projekt Management- und Construction Claim Services.
Kunden von Hill International sind Unternehmen aus der Bauwirtschaft, dem Anlagenbau und Werften sowie Versicherungen, Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter. Sowohl familiengeführte und mittelständische Unternehmen als auch nationale und internationale Großkonzerne vertrauen auf Hill International.

Mehr Informationen zu Hill International in Deutschland finden Sie unter www.hillintl.de und zu Hill International weltweit unter: www.hillintl.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wilm Tennagel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 270 Wörter, 2162 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hill International lesen:

Hill International | 02.09.2009

Trotz Wirtschaftskrise: Projektwirtschaft bietet nach wie vor beste Karrierechancen im Contract- und Claimsmanagement

München, 02.09.2009 - Trotz der aktuellen Wirtschaftskrise verzeichnen die Branchen des klassischen Projektgeschäftes im Bau- und Anlagenbau kontinuierliche sowie steigende Auftragseingänge. Begründet durch die steigende Relevanz und Notwendigke...
Hill International | 29.07.2009

Hill International verstärkt sich weiter im Bereich Kraftwerksbau und Anlagenbau

München, 29.07.2009 - Seit 1. Juli 2009 ist Ian Smith, 43, Executive Director bei Hill International in Deutschland. Smith hat über 20 Jahre Berufserfahrung im Construction Risk - sowie Contract- und Claimmanagement und war zuletzt Leiter der Abtei...
Hill International | 03.06.2009

Führendes Unternehmen im Claim- und Contractmanagement verstärkt seine Expertise im Bereich IT und Telekommunikation

München, 03.06.2008 -Hill International in Deutschland, weltweit führend im Claim- und Contractmanagement im Bau und Anlagenbau, gibt bekannt, dass der Dipl. Ing./ Dipl.-Wirt.-Ing Dirk Sistenich das Beraterteam in Deutschland verstärkt. Mit Siste...