info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NVIDIA |

Grüne Grafik: NVIDIA Hybrid-SLI steigert Energie-Effizienz von PCs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Santa Clara, Kalifornien, 6. Mai 2008 - NVIDIAs neue Hybrid-SLI-Technologie steigert sowohl die Leistung als auch die Energie-Effizienz von PCs. Erhältlich ist die Technologie ab sofort in NVIDIAs neuen nForce-780a-SLI- und GeForce-8-basierenden Motherboards.

Bislang war eine hohe Grafikleistung unvereinbar mit Energie-Effizienz und niedrigem Geräuschpegel. Mit Hybrid-SLI-basierenden Motherboards hat das endgültig ein Ende: Sie integrieren einen GeForce-Grafikprozessor direkt auf dem Motherboard und reduzieren den Stromverbrauch, die Ventilatorengeräusche und die Hitzeentwicklung von PCs. Die integrierte GeForce-GPU bietet eine bessere DirectX-Kompatibilität und spielt hochauflösende HD-Videos besser ab als die meisten handelsüblichen integrierten Grafiklösungen. Gegenüber diskreten Grafikkarten hat die GeForce-GPU den Vorteil, dass sie weniger Strom verbraucht.

Das ist aber nur der Anfang: Mit der Hybrid-SLI-Technologie können Anwender zusätzlich zum nForce 780a SLI mit seiner Motherboard-GPU eine weitere Grafikkarte hinzufügen, wenn mehr Grafikpower für grafikintensive Anwendungen wie Videospiele oder Home Entertainment benötigt wird. Bei einer zweiten Grafikkarte etwa steigert das GeForce-Boost-Feature von Hybrid SLI die Gesamt-Grafikperformance um bis zu 50 Prozent.

Das HybridPower-Feature schaltet die diskrete Grafikkarte ab und nutzt die Motherboard-GPU bei Anwendungen, die keine hohe 3D-Grafikleistung benötigen, etwa bei E-Mail oder Internet-Surfen. Dabei profitieren Anwender von dem leiseren PC-Betrieb und der geringeren Hitzeentwicklung. Wenn 3D-Leistung gefragt ist, schaltet HybridPower wieder die diskrete Grafik ein. Mit der Hybrid-SLI-Technologie können Anwender NVIDIA-Schätzungen zufolge bis zu mehrere Hundert Euro Stromkosten während des Lebenszyklus eines PC einsparen. Durch die höhere Energie-Effizienz werden PCs umweltverträglicher.

NVIDIAs Hybrid-SLI-Motherboards wurden speziell für GeForce-GPUs und AMDs Phenom-Prozessoren entwickelt. Bislang sind acht Modelle, darunter auch das neue Motherboard nForce 780a SLI, erhältlich: nForce 780a SLI, nForce 750a SLI, nForce 730a und nForce 720a sowie GeForce 8300, GeForce 8200 und GeForce 8100. NVIDIAs Hybrid-SLI-fähige diskrete Grafikkarten: GeForce 9800 GX2 und NVIDIA GeForce 9800 GTX (beide HybridPower-fähig) sowie GeForce 8400 GS und GeForce 8500 GT (beide GeForce-Boost-fähig).

Hybrid-SLI-Motherboards für Intel-Prozessoren und Notebooks gibt es voraussichtlich ab dem dritten Quartal 2008. Nähere Informationen dazu unter www.nvidia.de/Hybrid_SLI.

„NVIDIA bietet weiterhin erstklassige Innovationen für AMD-CPUs", sagt Leslie Sobon, Director Product Marketing bei AMD. „Besonders begeistert sind wir von HybridPower, einem Feature von NVIDIAs Hybrid SLI, das exklusiv für AMD-Plattformen entwickelt wurde. In Verbindung mit HybridPower bieten die AMD-Quad-Core-Prozessoren Phenom X4 eine hohe Performance und Energie-Effizienz. Eine wichtige Kombination für AMD."


Diese Presseinformation ist abrufbar unter www.pr-com.de.

Die NVIDIA Corporation ist der weltweit führende Hersteller von programmierbaren Grafikprozessoren. Das Unternehmen erstellt innovative, zukunftsweisende Produkte für die Bereiche Computing, Unterhaltungselektronik und mobile Geräte. NVIDIA hat seinen Unternehmenssitz in Santa Clara, Kalifornien, sowie weitere Niederlassungen in Asien, Europa und Amerika. Weitere Informationen gibt es unter www.nvidia.de.

Weitere Informationen:

NVIDIA Corporation
Jens Neuschäfer
Product PR Manager Zentraleuropa
Tel. +49-89-6283500-15
Fax +49-89-6283500-01
jneuschafer@nvidia.com
www.nvidia.de

PR-COM GmbH
Susanna Tatar
Account Manager
Tel. +49-89-59997-814
Fax +49-89-59997-999
susanna.tatar@pr-com.de
www.pr-com.de


Web: http://www.nvidia.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Drexl , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 390 Wörter, 3553 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NVIDIA lesen:

NVIDIA | 29.09.2009

Sony Picture Imageworks setzt auf NVIDIA-Technologie

In den USA hat der auf einem Kinderbuch basierende 3D-Film seit dem 18. September bereits mehr als 60 Millionen US-Dollar eingespielt. Bei „Cloudy With a Chance of Meatballs” fesseln das Publikum insbesondere die Computer-Animation und der Einsatz ...
NVIDIA | 15.09.2009

HP stellt Netbook mit NVIDIA-Plattform ION vor

Die NVIDIA-ION-Plattform basiert auf einer leistungsstarken GPU und einer stromsparenden CPU. Sie wurde speziell für den Einsatz in kompakten und energieeffizienten mobilen Rechnern entwickelt. Bei rechenintensiven Applikationen werden sowohl die GP...
NVIDIA | 05.08.2009

Neil Armstrong betritt Mond dank NVIDIA CUDA in High Definition

Lowry Digital hat mehrere Video-Quellen für die Produktion des Footage-Materials genutzt: zum Beispiel auch Aufnahmen mit geringer Qualität wie TV-Material oder einen 8-mm-Film, der mit einer Videokamera in der NASA Honeysuckle Creek Tracking Stati...