info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polycom |

Polycom kündigt Call-Processing-Server PathNavigator an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Universität von Indiana implementiert PathNavigator, um die Verwendung und Verwaltung ihres IP-Videonetzwerks zu erleichtern


München, 25. März 2002 – Polycom® Inc. (NASDAQ: PLCM), weltweit führender Anbieter von Konvergenzlösungen für Sprach-, Video- und Daten-Kommunikation, stellt heute den Call Processing Server PathNavigator™ vor. Dabei handelt es sich um eine innovative, web-basierte Anwendung, die die Implementierung, das Management und die Nutzung von interaktiver Videokommunikation über IP- und ISDN-Netzwerke vereinfacht. Zudem können IT-Administratoren die Videokommunikation auf ihren Netzwerken besser kontrollieren. PathNavigator reduziert die Kosten und die Komplexität von Point-to-Point- und Multi-Point-Calls in Single- und Multi-Netzwerk-Umgebungen und erhöht gleichzeitig deren Zuverlässigkeit.

Der PathNavigator von Polycom ist ein Call-Processing-Server, der auf Windows NT- oder Windows 2000 - Systemen läuft und mit dem Global Management System von Polycom kompatibel ist. Kern des PathNavigator ist eine exklusive Intelligent Network Routing Engine, die Provisioning, Gatekeeper-Funktionalität, Adressierung und Routing-Funktionen in einem einzigen Produkt für IP- und ISDN-Video-Calls kombiniert. Er enthält Call-Routing-Features wie Least Cost Routing zur Gebührenkontrolle und Alternate-Routing zur Qualitätssicherung. Policy-basiertes Call-Routing unter Berücksichtigung der Netzwerk-Topologie gibt den IT-Verwaltern die Kontrolle über die Bandbreite und die Kosten ihrer Video-Kommunikation. Mit PathNavigator wird auch Polycom OneDial eingeführt, eine Funktion, die dem Benutzer den Start einer Multipoint-Konferenz ohne Vorausbuchung oder Operator-Eingriff ermöglicht.

„Nur Polycom kann mit PathNavigator die Kontrolle, Zuverlässigkeit und Bedienerfreundlichkeit bieten, die die Kunden fordern“, kommentiert Gary Alt, als Vice President und General Manager für Netzwerk-Lösungen bei Polycom zuständig. „Die Systeme von Polycom unterstützen die Benutzer mit der Flexibilität und der Bedienerfreundlichkeit der Polycom OneDial™ Funktion, wobei die IT-Mitarbeiter von den geringeren Support-Anforderungen und größeren Kontrolle des Systems profitieren. Die Funktionalität von PathNavigator ist eine echte Revolution in der Videconferencing-Industrie.“

Angesichts der großen Vielfalt von Video-Produkten heute auf dem Markt lautete eine Vorgabe beim Design von PathNavigator die Interoperabilität mit praktisch jedem Video-Endpunkt, Gateway, Gatekeeper oder MCU System unabhängig vom Hersteller. Wird PathNavigator jedoch zusammen mit einem MCU, iPower™, ViewStation oder ViaVideo System von Polycom genutzt, ist die nahtlose Funktionsweise von Setup und Multipoint-Kommunikation gewährleistet. PathNavigator kann sich bei Gatekeepern von Fremdanbietern wie beispielsweise dem Cisco Multimedia Conference Manager über Standard „Neighbor Gatekeeper“-Messaging registrieren.

PathNavigator bietet eine Reihe von vollkommen neuen Funktionen:
• Polycom OneDial – ermöglicht den Start einer Multipoint-Konferenz ohne Codes. Alle komplizierten Zahlen, Präfixe, Codes, Netzwerk-Selektionen (IP oder ISDN) und anderen Schritte, die sich hinter einem Anruf verbergen, werden ausgeblendet.
• Conference On Demand – ermöglicht bedarfsgesteuerte Multipoint-Konferenz-Calls und versetzt ViaVideo bzw. iPower Systeme in die Lage, mehrere Endpunkte anzuwählen, wodurch ein Endpunkt in ein Multipoint-System verwandelt wird.
• Alternate Routing/Least-Cost Routing –nahtloses Routing von Anrufen anhand der Netzwerkverfügbarkeit bzw. der kostengünstigsten Route.
• Telefonie-Features – gestattet Nutzern Video-Calls an ihre Voice-Mail oder ihr Handy weiterzuleiten, wenn sie nicht erreichbar sind oder die Leitung belegt ist.
• Policy Management – Administratoren können Policy-Management-Parameter definieren, um die Bandbreite in einzelnen Segmenten ihres Video-Netzwerks zu steuern, Netzwerk-Regeln anzuwenden und Zugang zu Ressourcen unternehmensweit festlegen.
• Auto Provisioning – ermöglicht die automatische Bereitstellung von DID (ISDN) und E.164 Nummern für die automatisierte Implementierung von Video-Endpunkten.
• Verbesserte Sicherheit – PathNavigator kann entsprechend den Vorgaben des Verwalters Anrufversuche von unregistrierten Endpunkten entsprechend markieren oder ganz abweisen. Die Administratoren können auch NAT IP-Adressen geheim halten.
Die Telekommunikationsabteilung an der Universität von Indiana setzt die neue PathNavigator Software bereits als Beta-Kunde ein und ist sehr zufrieden. Die Universität nutzt die Polycom Systeme ausschließlich für IP-basierte (H.323) Videokommunikation und hat eine komplette End-to-End-Videoconferencing-Lösung für Distance-Learning, für die Unterstützung von Forschungsarbeiten und für die Universitätsverwaltung eingeführt. Die Hochschule arbeitet mit mehr als 100 Gruppen-Videokommunikations-Systemen ViewStation® und ViewStation FX sowie mit 90 Desktop-Video-Appliances vom Typ ViaVideo™. Darüber hinaus nutzt sie MCUs (Multipoint Control Units) der Serie MGC-100™ von Polycom sowie die Global Management System™ Software für die Verwaltung ihres Videokommunikations-Netzwerks.

Preise und Verfügbarkeit
PathNavigator ist ab sofort über das Channel-Partner-Netz von Polycom je nach Anzahl der simultanen Benutzer zu Preisen zwischen US$ 9.999 bis US$ 49.999 verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Roescheisen Anina, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 530 Wörter, 4632 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polycom lesen:

Polycom | 06.12.2013

Peter A. Leav wird neuer President und CEO von Polycom

Hallbergmoos/München, 5. Dezember 2013 – Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM) hat einen neuen President und Chief Executive Officer, Peter A. Leav. Außerdem wird er Mitglied des Aufsichtsrates von Polycom. Leav folgt auf den kommissarischen CEO Kevin ...
Polycom | 29.10.2013

Studie von Polycom zeigt:

Hallbergmoos – 29. Oktober 2013: Polycom, Inc., Marktführer im Bereich standardbasierter Unified Communications- und Collaboration-Lösungen (UC&C), gibt die Ergebnisse seiner neuen Studie “Global View: Business Video Conferencing Usage and Trends...
Polycom | 17.09.2008

Polycom Lösung unterstützt Unternehmen, ihre visuelle Kommunikation auszubauen

Hallbergmoos, 17. September 2008 – Um den zunehmenden Einsatz von Videokonferenzlösungen im Geschäftsleben zu unterstützen, stellt Polycom, Inc. (NASDAQ: PLCM), der weltweit führende Anbieter von Telepresence, Video- und Audio-Kommunikationslös...