info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quintiq |

Textilfabrikant Vlisco regelt die Produktion mit der Planungslösung von Quintiq

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


’s-Hertogenbosch, 14. Mai 2008 – Der Textilhersteller Vlisco mit Sitz in Helmond, Niederlande, hat seine Textil-Produktion auf das Planungssystem von Quintiq umgestellt, um so seine Prozesse zu optimieren und zuverlässiger zu liefern.

Das zur börsennotierten Gamma Holding gehörende Unternehmen ist Marktführer in ganz Afrika. Vlisco ist auf die Herstellung so genannter Wachs- und Javadrucke spezialisiert. Die farbenfrohen Stoffe sind speziell auf den westafrikanischen Markt zugeschnitten, wo sie vorwiegend von Frauen getragen werden.

Für Vlisco war ausschlaggebend, dass die Philosophie, die in den Planungslösungen von Quintiq steckt, den Geschäftsprozessen bei Vlisco perfekt entsprach und dabei maximale Flexibilität bot: Die Lösungen lassen sich problemlos an die unterschiedlichsten Geschäftsmodelle anpassen. Darüber hinaus verfügt Quintiq über langjährige Erfahrung in der industriellen Fertigung. Ähnlich wie beispielsweise in der Metallindustrie werden auch bei Vlisco Materialien auf dem Weg zum fertigen Produkt mehrfach veredelt. In manchen Fällen durchlaufen sie bis zu 30 Verarbeitungsschritte.

Die Quintiq-Planungs-Software ist bei Vlisco in ein JD-Edwards-ERP System eingebunden. Beide Systeme ergänzen sich optimal. Schon jetzt lässt sich feststellen, dass sich die Liefertreue erheblich verbessert hat. Auch die Transparenz von Prozessen und Kapazitäten hat zugenommen – in der Produktion kann jetzt leichter entschieden werden, was in welcher Reihenfolge getan werden muss. Das macht sich in einer 18-prozentigen Reduzierung des Umlaufbestands deutlich bemerkbar. Insgesamt lässt sich der Betrieb besser steuern.

Ron van Hout, Leiter Planung und Lagerhaltung bei Vlisco, ist erstaunt über den reibungslosen Ablauf der Einführung, die in enger Zusammenarbeit mit dem Quintiq-Partner Capgemini sowie Quintiq durchgeführt wurde. „Nachdem wir unsere Prozesse analysiert und modelliert hatten, wurden sie in das Planungssystem überführt. Dann wurden unsere Planer und Produktionsmitarbeiter gründlich eingearbeitet – und schon waren wir live. Jetzt arbeiten wir an der Feinabstimmung des Systems, wobei uns Quintiq nach wie vor optimal unterstützt.“

Quintiq
Quintiq bietet hoch entwickelte Softwarelösungen für Planung, Disponierung und Supplychain-Management. Das 1997 gegründete und seitdem ständig expandierende niederländische Unternehmen entwickelt und implementiert Systeme für die Optimierung und Automatisierung komplexer unternehmensweiter Geschäftsprozesse. Quintiq hat seinen Hauptsitz in ’s-Hertogenbosch, Niederlande sowie weitere Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Malaysia und den USA. Mehr auf www.quintiq.de.

Ihre Ansprechpartner:
Lucy Turpin Communications GmbH
Brigitte Wenske
Prinzregentenstraße 79
81675 München
Tel.: +49 (0)89 41 77 61-42
Fax: +49 (0)89 41 77 61-11
E-Mail: quintiq@lucyturpin.com

Quintiq
Alexandra Fromm
Marketing & PR
Tel: +31 (0)73 691 07 39
E-Mail: alexandra.fromm@quintiq.com



Web: http://www.quintiq.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela McConnell, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 335 Wörter, 2794 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Quintiq


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quintiq lesen:

Quintiq | 02.08.2011

US - Beteiligung: LLR Partners und NewSpring Capital investieren in Quintiq

"s-Hertogenbosch, Niederlande, 02. August 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling-(APS) Softwarelösungen für Unternehmen und die Beteiligungsunternehmen LLR Partners und NewSpring Capital aus dem Raum Philadelp...
Quintiq | 28.06.2011

Quintiq: Neuankündigung eines leistungsstarken Demand Planner-Tools

"s-Hertogenbosch, Niederlande, 28. Juni 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling- (APS) Lösungen, gab heute die Einführung seiner Demand Planner-Lösung bekannt. Ein leistungsstarkes Prognosetools, das die Kunde...
Quintiq | 20.06.2011

Das italienische Textilunternehmen Loro Piana entscheidet sich für Quintiq, um seine Produktivität und seine Lieferleistung zu optimieren

's-Hertogenbosch, Niederlande, 20 Juni, 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling - (APS) Lösungen, gibt heute bekannt, dass der italienische Textilien- und Luxuswarenfabrikant Loro Piana sich für Quintiq Company...