info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MACKEVISION Medien Design GmbH |

MACKEVISION erhält intermedia-globe-GOLD und intermedia-globe-GRAND AWARD 2008 für 3D-basierten Dodge Journey-Produktfilm

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der international agierende 3D- und Filmdienstleister MACKEVISION hat im Rahmen des renommierten „WorldMediaFestivals 2008“ seit 2004 in Folge den intermedia-globe GOLD AWARD in der Kategorie „Animation“ und zum dritten Mal den Gesamtpreis „intermedia-globe GRAND AWARD“ dieser Kategorie gewonnen. Diesmal wurde der Spezialist für CGI und 3D-Visualisierung für den Produktfilm des neuen Crossover-Vans Dodge Journey ausgezeichnet. Mit den Preisen wurden die innovativen 3D-Animationen gewürdigt, dank derer bei der Film-Produktion komplett auf ein reales Prototyp-Fahrzeug verzichtet werden konnte. Die feierliche Preisverleihung fand am Abend des 14. Mai 2008 im Hamburger Delphi Showpalast statt.

Stuttgart, den 16. Mai 2008 – Das „WorldMediaFestival“ hat sich seit seiner Gründung 2000 als internationaler Wettbewerb für audiovisuelle Kommunikationsmedien etabliert. Initiator und Veranstalter ist die Hamburger Agentur intermedia filmvertrieb Menck & Co. Prämiert werden die künstlerische und technische Qualität von Filmproduktionen und ihre zielgruppengerechte Umsetzung. Der „intermedia-Globe-GOLD“ für die beste Produktion im Bereich Animation sowie der Gesamtpreis „intermedia-globe GRAND AWARD“ in selbiger Kategorie wurden am Abend des 14. Mai 2008 bei einer Galaveranstaltung im Hamburger Delphi Showpalast feierlich übergeben.

Die MACKEVISION Medien Design GmbH erhält die Auszeichnungen für das hochwertige 3D-Bildmaterial in dem einminütigen Produktfilm des neuen Crossover-Vans Dodge Journey. Das Filmfahrzeug wurde komplett in 3D realisiert. Die Aufnahmen der Darsteller fanden vor Greenscreens oder partiell in realer Umgebung statt und wurden in der Postproduktion in die Filmsequenzen integriert.

Die alleinige Umsetzung eines solchen Projekts auf 3D-Basis bietet Auftraggebern große Vorteile: Im Bereich Automotive kann zum Beispiel auf die Bereitstellung eines realen Fahrzeugs komplettverzichtet werden, wodurch unter anderem die Geheimhaltung von Prototypen gewährleistet werden kann. Darüber hinaus lassen sich Filme mit Hilfe computergenerierter Objekte und der Entwicklung eines spezifischen Workflows mit nur geringem Aufwand modifizieren: Andere Modelle oder mehrere Fahrzeuge können jederzeit eingesetzt, die Akteure in den Fahrzeugen können nachträglich bearbeitet oder gar komplett ausgetauscht werden. Fahraufnahmen, Hintergründe und Sets sind wiederverwendbar, Ausstattungen und Lackfarben des Fahrzeugs können unkompliziert variiert werden. Neben der unbegrenzten Flexibilität spart die innovative Technik der MACKEVISION Medien Design GmbH viel Zeit bei der Umsetzung von Kundenwünschen.

MACKEVISION Medien Design GmbH
MACKEVISION Medien Design GmbH wurde 1994 gegründet. Die Wurzeln des Unternehmens liegen in der klassischen Werbefilmproduktion. Heute zählt die MACKEVISION Medien Design GmbH mit über 60 Spezialisten zu den weltweiten Marktführern im Bereich 3D-Animationen, Visual Effects, Storyboard-Entwicklung, Motion Graphics und Postproduktion für Agenturen, Filmproduktionen und Industriekunden. Der Hauptsitz der Firma ist in Stuttgart, weitere Standorte befinden sich in München und Detroit.

Unternehmenskontakt
MACKEVISION Medien Design GmbH
Stefanie Griepentrog
Forststraße 7
D-70174 Stuttgart
Tel. +49 (0) 711-93 30 48-0
Fax +49 (0) 711-93 30 48-90
E-Mail: info@mackevision.de
Internet: www.mackevision.de

Pressekontakt
trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestraße 10-12
D-22769 Hamburg
Tel. +49 (0) 40-800 80 990-0
Fax +49 (0) 40-800 80 990-99
E-Mail: ps@trendlux.de
Internet: www.trendlux.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Griepentrog, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2919 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MACKEVISION Medien Design GmbH lesen:

MACKEVISION Medien Design GmbH | 21.07.2010

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie nominiert Mackevisions F_BOX picture shooter für Designpreis 2011

Der Stuttgarter 3D-Visualisierer und Spezialist für Computer Generated Imaging Mackevision wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Berlin für seine herausragenden Entwicklungen und langfristige Markenerfolge im Bereich des Pr...
MACKEVISION Medien Design GmbH | 17.02.2010

CGI-Spezialist Mackevision geht in 2010 wieder auf Wachstumskurs

Der Stuttgarter 3D-Visualisierer und Spezialist für Computer Generated Imaging (CGI) Mackevision Medien Design GmbH startet sehr positiv in das neue Geschäftsjahr. Aufgrund des zuletzt verhaltenen Ausblicks in der Gesamtwirtschaft für 2010 und rü...
MACKEVISION Medien Design GmbH | 27.08.2009

Mackevision plant Maßnahmen für 2010

Stuttgart, 27. August 2009 – Die Mackevision Medien Design GmbH bereitet sich mit gezielten Maßnahmen auf das Geschäftsjahr 2010 vor. Nach einem kontinuierlichen Umsatzanstieg von jährlich 30 bis 50 Prozent seit 2004, muss der Stuttgarter Experte...