info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bigmouthmedia GmbH |

bigmouthmedia sponsert ersten „Online Marketing Day“ der Internet-Reisebranche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der vom Fachmagazin „fvw“ organisierte „Treffpunkt für Internet-Touristiker“ findet am 29. Mai am Frankfurter Flughafen statt


München/Frankfurt am Main, 28. Mai 2008 – Die bigmouthmedia GmbH, Europas größte unabhängige Online-Marketing-Agentur und ausgewiesener Spezialist für Web-Marketing unter anderem im Travel-Bereich, unterstützt als Silbersponsor den vom Fachmagazin „fvw“ durchgeführten „Online Marketing Day“. Dieser findet am Donnerstag, dem 29. Mai 2008, im Steigenberger Airport Hotel am Flughafen Frankfurt am Main statt. Die Veranstaltung versteht sich als „Treffpunkt für Internet-Touristiker“ und ist mit mehr als 300 Teilnehmern bereits jetzt die größte Veranstaltung zu diesem Thema in Deutschland.

Der Online-Reisemarkt boomt – eine Entwicklung, die spätestens seit dem vergangenen Jahr offensichtlich ist: 2007 wurden zum ersten Mal mehr Last-Minute-Reisen im Internet gebucht als in herkömmlichen Reisebüros. Außerdem hat bereits jeder vierte Deutsche mindestens schon einmal seinen Urlaub online geplant. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie der Unternehmensberatung Ulysses Management. Wie die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) in einer kürzlich veröffentlichten Studie ermittelt hat, wird mittlerweile ein Viertel des Reisegeschäfts in Deutschland via Internet abgewickelt; noch weitaus höher – nämlich bei 45 Prozent – liegt demzufolge der Anteil der Deutschen, die sich vor ihrer Urlaubsreise zunächst im Internet informieren und Angebote und Preise vergleichen.

Die steigende Bedeutung des Online-Marketings in der Reisebranche hat die Verantwortlichen von „fvw – Das Magazin für Touristik und Business Travel“ bewogen, ihren ersten „Online Marketing Day“ zu initiieren. Dieses innovative Format soll einen Überblick über aktuelle Trends sowie einen Ausblick auf künftige Entwicklungen in der Reisebranche geben. bigmouthmedia, Experte in der Entwicklung und Umsetzung von Web-Marketing-Kampagnen für Unternehmen im Tourismus, unterstützt die Veranstaltung, die sich an Geschäftsführer, Marketing- und Sales-Manager sowie an Internet-Verantwortliche aus allen Segmenten der Reisebranche richtet.

bigmouthmedia betreut an seinen 12 Standorten in Europa, im Nahen Osten und den USA zahlreiche renommierte Anbieter aus der Reisebranche, so zum Beispiel British Airways, Singapore Airlines, Bravofly, Meridiana, opodo, Hilton, SAS Radisson etc.

„Die Entwicklung der Internet-Reisemärkte zeichnet sich durch eine enorme Dynamik aus, die mit einer verstärkten Nachfrage nach hocheffektiven Maßnahmen des Online-Marketings einhergeht“, stellt Isabell Wagner, Managing Director von bigmouthmedia Deutschland, fest. Weiter erklärt sie: „Unsere Internationalität, gepaart mit der lokalen Verwurzelung unserer Mitarbeiter vor Ort, die ihre jeweiligen Märkte sehr genau kennen, verschafft uns die Möglichkeit, für jeden unserer Kunden den individuell optimalen Return on Media Investment zu erzielen.“

Über bigmouthmedia:
bigmouthmedia zählt mit über zehn Jahren Erfahrung zu den Pionieren im Online-Marketing und bietet als internationaler One-Stop-Shop ein breites Produktportfolio: Search Engine Optimisation (SEO), Search Engine Marketing (SEM), Affiliate Marketing, Online Media Planning, Consulting, Mobile Marketing, Social Media Marketing, Search Usability, Training und Online-PR. Mit mehr als 200 Mitarbeitern weltweit betreut bigmouthmedia (http://www.bigmouthmedia.de) am Hauptsitz München sowie an den Standorten Dubai, Edinburgh, Hamburg, London, Mailand, Manchester, New York, Oslo, Paris, Stockholm und Trondheim renommierte Kunden aus allen Branchen in 40 Ländern und 24 Sprachen. Der Web-Marketing-Spezialist bietet Unternehmen höchste Online-Präsenz und -Reichweite in ihren jeweiligen Zielgruppen und somit einen optimalen ROI der Media-Investitionen. Mittels eines durchgängigen Controllings der spezifisch zugeschnittenen Web-Marketing-Aktivitäten sichert bigmouthmedia den langfristigen Erfolg ihrer Kunden – unter anderem OTTO, Mexx, CTS Eventim, Galeries Lafayette Marriage, ADAC, CNN, MTV, Skype, AOL, Sage, Hilton, opodo, ARAG, Barclays und Union Investment.

bigmouthmedia wurde 2007 von Deloitte mit dem „Deloitte Technology Fast 500 Award“ und von der „Financial Times“ als bester Arbeitgeber ausgezeichnet. CEO Steve Leach ist mehrfacher Preisträger und wurde bei den National Business Awards in UK sowie bei den National Business Awards in Schottland und den CBI Growing Business Awards zum „Entrepreneur of the Year“ sowie als „Regional Director of the Year“ gewählt und bei den European Business Awards zum „International Entrepreneur of the Year“ gekürt.

Pressekontakt: bigmouthmedia GmbH
Denise Cassandra Özdemir
Tel.: (+49)89/24 21 67-651
Fax: (+49)89/24 21 67-66
E-Mail: presse@bigmouthmedia.com
Web: www.bigmouthmedia.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Denise Cassandra Özdemir, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 520 Wörter, 4165 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bigmouthmedia GmbH lesen:

Bigmouthmedia GmbH | 08.02.2011

Bigmouthmedia schafft Ausbildungsplätze

München, 08. Februar 2011 - Die bigmouthmedia GmbH, Europas größte Online-Marketing-Agentur, will in den Nachwuchs und damit in die Zukunft investieren und bietet ab September 2011 am Standort München einen Ausbildungsplatz zum Kaufmann/Kauffrau ...
Bigmouthmedia GmbH | 26.01.2011

Lowcostholidays.com vergibt europäischen SEO- und SEA-Etat an bigmouthmedia

München, 26. Januar 2011 - Die bigmouthmedia GmbH, Europas größte unabhängige Online-Marketing-Agentur, hat den SEO- und SEA-Auftrag von lowcostholidays.com für sechs Länder gewonnen. Die Search-Experten werden den Reiseanbieter bei der Einfüh...
Bigmouthmedia GmbH | 05.08.2010

Bigmouthmedia: Googles neue Markenschutzpolitik könnte große Marken kurzfristig Millionen kosten

München, 05. August 2010 - Die bigmouthmedia GmbH, Europas größte Online-Marketing-Agentur, weist darauf hin, dass die neuen Markenschutz-Richtlinien bei Google einige der größten Unternehmen in Europa kurzfristig Millionen kosten könnten, bei ...