info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Narus |

Williams Communications und Corio setzen bei Implementierung neuer Kunden-Services auf NARUS-Technologie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Palo Alto, CA/ München – 13. März 2001 – NARUS Inc., der führende Anbieter von Systemen und Software für profitable Internet-Business-Infrastrukturen (IBI), hat bekannt gegeben, dass Corio Inc. (Nasdaq: CRIO), und Williams Communications NARUS-Lösungen zur Verbesserung ihrer Kunden-Services einsetzen werden. Corio, ein führender Application Service Provider, will dadurch seinen Kunden bessere Support-Services anbieten und weitere Applikationen bereit stellen. Williams Communications, ein führender Anbieter von vollständig integrierten Lösungen für Unternehmensnetzwerke in Nordamerika, wird NARUS-Technologie für seine gesamte Netzwerkinfrastruktur einsetzen, um damit noch besser in der Lage zu sein, konkurrenzfähige Geschäftsmodelle für End-to-End-Lösungen anzubieten.

Corio entschied nach der Prüfung verschiedener auf dem Markt angebotener Alternativen, die NARUS-Technologie als Teil ihres ASP-Netzwerkgefüges zu implementieren. Corio möchte NARUS-Systeme und -Software für Internet-Business-Infrastrukturen gezielt nutzen, um Teile seiner betrieblichen Infrastruktur zu verbessern. Ein wichtiges Tool ist das NARUS Billing Mediation System (BMS), das die Pflege wichtiger Kunden unterstützt. Dies geschieht über die Traffic-Analyse, welche genaue und vollständige Informationen über die Nutzung der Services liefert und weiterverarbeitet. Durch den Einsatz der NARUS-Plattform soll die Entwicklung von branchenweit führenden Geschäftsmodellen für Service Level Agreements ermöglicht werden.

Williams Communications wird die NARUS-Plattform in seinem gesamten Netzwerk einsetzen und dadurch Daten eine vollständige Einsicht in sein Netzwerk, die Services und Kundenaktivitäten gewinnen. Dies wird es Williams ermöglichen, weitere Mehrwertdienste anzubieten, die mithilfe der einzigartigen semantischen Traffic-Analyse von NARUS wichtige Nutzungsinformationen intelligent sammeln und diese verarbeiten.

Die Implementierung des NARUS Billing Mediation System soll es Williams Communications ermöglichen, wertsteigernde Geschäftsmodelle für den Vertrieb digitaler Inhalte (wie Video und Audio) sowie für Web-Commerce, Application-Hosting, Messaging-Services und andere Mehrwertdienste zu entwickeln.
Zu Corio, Inc.
Corio (Nasdaq: CRIO), ein führender Application Service Provider, liefert, hostet und verwaltet „Best-of-Breed“-Unternehmensapplikationen und Infrastruktur-Services gegen eine monatliche Gebühr. Corios Anwendungspaket ‘Corio Intelligent Enterprise’ umfasst führende Anbieter wie BroadVision, Commerce One, E.piphany, Microsoft, Moai, PeopleSoft, Requisite, SAP und Siebel Systems. Corios Infrastruktur-Suite ‘Corio Intelligent Infrastructure’ beinhaltet die modulare Bereitstellung von Applikationen und Support-Services. Corio hat seinen Hauptsitz in San Carlos, Calif., mit 15 Büros in ganz Nordamerika. Weitere Informationen zu Corio finden Sie unter http://www.corio.com.

Zur Williams Communications Group, Inc. (NYSE:WCG)
Die Williams Communications Group ist der einzige Carrier in Nordamerika, der ausschließlich Glasfasernetze betreibt, und der größte unabhängige Anbieter von End-to-End-Lösungen für Daten, Sprache und Video. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Tulsa, Oklahoma, hat 1999 einen Umsatz von 2 Milliarden Dollar erzielt und beschäftigt heute 10.500 Mitarbeiter vorwiegend in Nordamerika. Darüber hinaus verfügt Williams Communications über Büros in Europa und Asien und Investitionen in Südamerika und Australien. Rund 85 Prozent der Aktien werden von Williams (NYSE:WMB) gehalten, das 1985 als eines der ersten Energieunternehmen seine Kernkompetenzen für den Aufbau von Netzwerken nutzte, um einen Wettbewerb in der Kommunikationsbranche zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter www.williams.com und www.williamscommunications.com.

Zu NARUS, Inc.
NARUS ist der weltweit führende Anbieter von Systemen und Software für profitable Internet-Business-Infrastrukturen (IBI). NARUS hat den Markt für Internet-Business-Infrastrukturen definiert, der Prognosen zufolge bis 2004 auf 8 Milliarden Dollar anwachsen wird. Auf der Kundenliste von NARUS stehen unter anderem AT&T Broadband (NYSE: T), iBasis (Nasdaq: IBAS), Road Runner, GlobalCenter, ein Tochterunternehmen von Global Crossing Ltd. (Nasdaq: GBLX), Cable & Wireless, Yipes und viele andere Provider von Breitbandzugängen, Hosting, mobilem IP und anderen Services.
NARUS hat seine Spitzenposition durch die Entwicklung einer breit angelegten Plattform für eine große Palette unternehmenskritischer Applikationen von der Entscheidungsunterstützung bis zur Rechnungsstellung (Billing) erreicht. Diese Plattform nutzt die reichhaltigen Auskünfte, die von NARUS Analyzern zur Bereitstellung von Informationen und Verwaltungsmöglichkeiten zusammengetragen werden. NARUS Analyzer sind leistungsfähige, transparente Geräte, die in einem Netzwerk installiert werden und 100 Prozent der kundenspezifischen Informationen über die Nutzung von Services oder Applikationen direkt auf Carrier-Ebene einholen. Ebenso nutzen und verarbeiten sie die bereits im Netzwerk vorhandenen Informationen. Die NARUS Internet Business Infrastructure Plattform ist die einzige vollständige End-to-End-Lösung, die Carriern und Service Providern derzeit zur Verfügung steht. Die Plattform basiert auf der NARUS-Technologie der semantischen Traffic-Analyse, die zum Patent angemeldet ist. Dies ist die einzige zurzeit verfügbare derartige Technologie, die eine vollständige Sichtbarkeit für alle Internet-Applikationen bietet.
NARUS ist ein Gründungsmitglied der Internet Protocol Detail Record (IPDR) Initiative und ist führend bei der Entwicklung offener Standards für den aufstrebenden IBI-Markt. Das Unternehmen wurde vor kurzem vom Telecommunications Magazine zum „Hot Start-up for 2000“ gewählt. NARUS ist ein Unternehmen in Privatbesitz und hat seinen Sitz in Palo Alto, CA. Sie finden weitere Informationen zu NARUS im Web unter www.narus.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Riess, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 625 Wörter, 5246 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Narus lesen:

Narus | 01.07.2003

Narus gewinnt den Prestigious Award für die

Bereits die 5. Auszeichnung in diesem Jahr auf der Billing World 2003 1. Juli 2003, Palo Alto, CA / München – Narus kündigte heute an, dass das Unternehmen auf der Messe TeleStrategies Billing World 2003 mit dem Billing World Excellence Award f...
Narus | 15.05.2003

KPN Mobile setzt für Prepaid und Postpaid Services Narus-Produkte ein

15. Mai 2003, Billing Systems Conference, London / München – Narus, führender Anbieter konvergenter OSS-Mediation-Lösungen (Operation Support System) für Telekommunikationsanbieter gab heute bekannt, dass KPN Mobile, marktführender Mobilfunkanb...
Narus | 08.05.2003

NARUS unter den TOP 10 der nicht börsen-notierten Unternehmen

8. Mai 2003, Palo Alto, CA / München – Narus, führender Anbieter konvergenter OSS-Mediation-Lösungen (Operation Support System) für Telekommunikationsanbieter, wurde von Boardwatch in die Liste der 10 besten privat geführten Telekommunikationsu...