info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ricoh Europe PLC |

Ricoh Gruppe ist Europas führender Hersteller von A3-Kopierern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ricoh Europe PLC, Mai 2008 - Die Ricoh Gruppe, ein weltweit führender Anbieter im Bereich digitale Bürokommunikation, nimmt im zehnten Jahr in Folge die Spitzenposition im westeuropäischen Markt für A3-Kopierer ein.

Nach aktuellen Daten von Infosource[1] ist Ricoh mit einem Marktanteil von 27,4 Prozent der führende Hersteller von A3-Kopierern in Westeuropa. Auch im Markt für A3-Farbkopierer verzeichnet das Unternehmen das stärkste Einheitenwachstum und behauptet hier mit 28,5 Prozent Marktanteil ebenfalls seine Spitzenposition.

Die Grundlage für Ricohs kontinuierliches Kundenwachstum und seine marktführende Position seit einem Jahrzehnt bildet das innovative, hochwertige und konsequent auf die Marktbedürfnisse abgestimmte Produkt-Portfolio.

Neben seiner Führungsposition auf dem A3-Kopierer-Markt will das Unternehmen seine Präsenz im Markt für Produktionsdrucksysteme mit neuen High-End-Produkten für hochvolumige Auflagen ausweiten. Zusätzlich wird eine erweiterte Palette an Druckoptimierungs-Tools und speziellen Lösungen für kleine und mittelgroße Unternehmen angeboten.

Der Mehrwert für den Kunden steht bei Ricoh klar im Mittelpunkt. Die Kunden erhalten eine umfassende Beratung hinsichtlich der jeweils optimalen Lösung für ihre Umgebung und umfassende Unterstützung bei der Optimierung ihrer Druckabläufe.

Simon Sasaki, Chairman und CEO von Ricoh Europe sagt dazu: „Die Kombination und Stärke unserer Produkte und Dienstleistungen sowie unseres Netzwerks in Europa sind die Voraussetzung für die Umsetzung der Unternehmensvision der Ricoh Gruppe, nämlich eine führende Position in der Welt der Bürokommunikation des 21. Jahrhunderts einzunehmen.“

[1] GJ 2007 – Gesamter Markt für A3-Kopierer, Westeuropa.


Hinweis für Redaktionen

Ricoh Europe PLC ist die EMEA Zentrale der Ricoh Company Ltd., mit Sitz in London, Großbritannien, und Amstelveen, Niederlande. Ricohs EMEA umfasst 47 Vertriebstöchter und verbundene Unternehmen. Im Geschäftsjahr per 31. März 2007 erwirtschafteten die EMEA Gesellschaften mit über € 3,3 Mrd. einen Anteil von 24,5% der weltweiten Umsatzerlöse des Unternehmens. Weltweit verzeichnete Ricoh einen Umsatzanstieg von 8,4% auf ¥ 2.068,9 Mrd. (€ 13,4 Mrd.).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jasmin Weilandt-Soffareny, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2062 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Ricoh Europe PLC


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ricoh Europe PLC lesen:

Ricoh Europe PLC | 29.06.2011

Ricoh gewinnt EFQM-Award im renommierten Good-Practice-Wettbewerb

Für sein kundenorientiertes "Sustainability Optimisation Programme" hat Ricoh den Hauptpreis in der "Sustainability Good Practice Competition" der European Foundation for Quality Management (EFQM) gewonnen. Bei dem Programm handelt es sich um einen ...
Ricoh Europe PLC | 01.06.2011

Ricoh Europe führt 30 Tage lang Aktivitäten im Rahmen des World Environment Day 2011 durch

Ricoh Europe, Spezialist für Office-Lösungen, Managed Document Services, IT-Services und Production Printing, unterstützt erneut den jährlichen United Nations World Environment Day, der am 5. Juni 2011 stattfindet. Dieses Jahr erweitert Ricoh sei...
Ricoh Europe PLC | 03.02.2011

Ricoh zum siebten Mal in Folge unter den Global 100

Zum siebten Mal in Folge ist Ricoh, ein führender Lösungsanbieter für digitale Bürokommunikation, Managed Document Services und Produktionsdruck, unter die Global 100 gewählt worden und gehört damit zu den hundert nachhaltigsten Unternehmen wel...